Ackerblüte

Social Startup

Welchem ökologischem oder sozialem Problem nimmt sich das Vorhaben an?

Neben Klimawandel, Artensterben & Lebensmittelverschwendung ist Ernährungsarmut ein weitaus größeres Thema in Deutschland als vermutet.

Was ist der Lösungsansatz? Womit beschäftigt sich das Vorhaben?

Mit Ackerblüte tragen wir zur gesunden, lokalen und saisonalen Ernährung in Marktoberdorf (+ 10 km Radius) durch regenerative Landwirtschaft bei und verringern (Ernährungs-)Armut

Wie wird es umgesetzt?

Biointensiver Gemüseanbau im Market-Garden-System.

An welche Zielgruppe(n) richtest du/ihr euch?

"Gutes Gemüse für Alle!"

Wo wirkt das Vorhaben?

vorerst nur Lokal: Marktoberdorf (87616)

Ackerblüte
Status: 1. Ideenphase

Wie kann man sich beteiligen?

Persönliche Motivation der Gründer:innen

Wir haben 2020 begonnen Ackerblüte zu konzipieren, da wir im alltäglichen Einkauf kaum Möglichkeiten für lokale, gesunde & saisonale Lebensmittel sahen.

Die Vision

Mit Ackerblüte tragen wir zur gesunden, lokalen und saisonalen Ernährung in Marktoberdorf (+ 10 km Radius) durch regenerative Landwirtschaft bei und verringern (Ernährungs-)Armut

Ackerblüte soll ein Lern- & Begegungsort für Mikro-Landwirtschaft und Naturerlebnisse sein.

Der Gründungsgrund

Unsere Motivation ist das Lösen drängender gesellschaftlicher Herausforderungen:

  1. Klimakrise mit Fokus auf die Lebensmittelproduktion, Bodendegeneration & Artensterben:
    - Rund 30% der Treibhausgase sind auf das globale System der Nahrungsmittelproduktion rückführbar. [Science, 2020]
    - 58 %iger Reduktion der Artenvielfalt zwischen 1970 und 2012 [Movum Ausgabe 04/2017]
    - 75 % der weltweiten Landfläche sind inzwischen durch Erosion, Versalzung, Übernutzung oder Austrocknung degradiert. [scinexx, 2018]
  2. Nachhaltige/r Produktion & Konsum: 
    - Der Selbstversorgungsgrad mit Gemüse liegt in Deutschland bei 36 %. Der restliche Bedarf wird importiert (Statista, 2019).
    - 12 to Lebensmittel werden jährlich in Deutschland verschwendet. Davon 34 % auf dem Weg vom Feld bis zum Konsumenten. [Lebensmittelabfälle in Deutschland – Baseline 2015]
  3. (Ernährungs-)Armut:
    - 36 % der Haushalte (2,05 Personen) verfügen über ein Nettoeinkommen von weniger als 2.000 € (n = 905). [Bay. Statistikamt Mirkozensus 2019]

-> Noch nicht bei reflecta dabei? Dann hier entlang!

Neuigkeiten

Ackerblüte
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

Ackerblüte im Winterschlaf

Eigentlich wollten wir ab Mai 2023 direkt in Marktoberdorf Ökolandbau betreiben und lokales, frisches sowie saisonales Gemüse anbieten. Aber daraus wird (vorerst) nichts. Was uns dafür immer noch fehlt, ist eine Ackerfläche. 

🚜 Die Hürde Umbruchverbot
Was einfach erscheint, ist überaus kompliziert, rechtlich stark reglementiert und bei weitem nicht nur unser Problem, sondern das von vielen Gründern einer Gemüsegärtnerei in Bayern. Durch das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ (2018) wurden die Gesetze soweit verschärft, dass ein neuer Acker nur angelegt werden darf, wenn im gleichem Naturraum ein anderer Acker wieder zur Wiese wird. Diese Regelungen werden ohne Ausnahme durchgesetzt, selbst bei einem Projekt wie unserem, welches weitaus höhere Biodiversität ermöglicht als Grünland.

🥾 Was uns sonst noch hemmt:
Mit den Krisen und der Inflation ist auch unser Kapitalbedarf für die Investitionen gestiegen, bei gleichzeitig höherem Risiko für den Absatz (Stichwort: Umsatzeinbrüche im Bio-Fachhandel). Um diese gestiegenen Herausforderungen zu bewältigen benötigen wir ein größeres Gründerteam, welches die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilt. 

🌱 Wie geht’s weiter?
Wann, Wo und Wie es mit Ackerblüte weitergeht wissen wir nicht. Wir sind weiterhin von unserem Konzept und noch vielmehr von der Notwendigkeit (Regenerative Landwirtschaft, Klimawandel, Ernährungsarmut) überzeugt, besonders auch durch den fortwährenden sehr positiven Zuspruch, für welchen wir uns ganz herzlich bedanken. 

Im Kleinem widmen wir uns weiter den Themen, nur der Wirkungskreis bezieht sich erstmal nur auf unseren Garten und die Selbstversorgung. Mit dem Fairteiler und den Krautgärten gibt es glücklicherweise weitere ähnliche Initiativen in Marktoberdorf.

Wir wünschen dir eine schöne Weihnachtszeit und bedanken uns bei dir und vielen anderen für die bisherige Unterstützung.

Herzliche Grüße und auf Wiedersehen 👋
Krissi & Martin

Bild: Annie Spratt // unsplash

Ackerblüte
teilt etwas mit · vor 8 Monaten

Ackerblüte kurz vorgestellt

Beim letzten Purpose Meetup am 12. Mai hatten wir die Gelegenheit unsere Gründung Ackerblüte - Gutes Gemüse für Alle! vorzustellen.

Unser Purpose & die Wirkung in einem Satz:
👩‍🌾 Ackerblüte trägt mit seiner Arbeit zur gesunden, lokalen und saisonalen Ernährung in Marktoberdorf (+ 10 km Radius) bei, unterbindet (Ernährungs-)Armut und fördert regenerative (Mikro-)Landwirtschaft sowie Bio-Diversität.

Wenn du mehr erfahren magst, schau dir die Aufzeichnung aus dem Purpose Meetup an:
👉 https://www.youtube.com/watch?v=o3SgeFuz190


Besonders hilfreich sind deine Antworten zu unserer Umfrage. Wir wollen wissen was dir bei Gemüse wichtig ist und was wir noch beachten sollten. Nimm dir kurz Zeit und gestalte Ackerblüte mit:
👉 https://quiz.typeform.com/to/U7AUq65f


🙏 Vielen Dank vorab!

https://www.youtube.com/watch?v=o3SgeFuz190

Ackerblüte
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

Auf den Acker. Fertig. Online. 👩‍🌾

Mit Ackerblüte wollen wir zur gesunden, lokalen und saisonalen Ernährung in Marktoberdorf (+ 10 km Radius) beitragen, (Ernährungs-)Armut unterbinden und regenerative (Mikro-)Landwirtschaft sowie Bio-Diversität fördern.

Nun ist unsere Webseite online. Jetzt können wir dir vorstellen was, wo und wie wir es angehen werden. Besonders hilft uns wenn du dir kurz Zeit für unsere Umfrage nimmst und somit Ackerblüte auch mitgestaltest.

Vielen Dank vorab!

P.S: Folge uns auch gerne auf Facebook, Instagram, Pinterest, LinkedIn oder YouTube.

PPS: Demnächst kommt noch mehr zu unserer Wirkungstreppe und ähnlichen Themen. Was würde dich noch interessieren?

Ackerblüte
teilt etwas mit · vor 10 Monaten

Der Stein kommt ins Rollen: Auf die Beete. Fertig. Los! 🥬

Schluss mit dem Gedanken-Karussell 🎠
Endlich loslegen und selbst die Hände schmutzig machen 👩‍🌾

Letztes Wochenende verbrachte ich zusammen mit 7 weiteren Enthusiasten in der Nordpfalz drei wundervolle Tage bei Orfeas & Sara von Weierhöfer Gartengemüse. 

Worum es ging?
🥕Mirko-Landwirtschaft nach den Market Garden Prinzipien
🥕Als Quereinsteiger:in einen Gemüsegarten lukrativ aufzubauen
🥕Gemüse lokal, saisonal und in Bio-Qualität direkt zu vermarkten

Nach vielen Gedankengängen in den letzten Wochen, ist nun endlich die Klarheit da um fokussiert zu starten. 🥳


Was das mit sinnstiftenden wirtschaften zu tun hat? 🤷‍♂️
Naja, es gibt viele Probleme zu lösen - wie zum Beispiel Lebensmittel innerhalb der planetaren Grenzen anzubauen und zu vermarkten. Daher sollte keine Apfel aus Neuseeland oder kein Salat aus Spanien bei uns in der Supermarkt-Auslage liegen. Um das und viele weitere damit verbunden Probleme zu lösen, braucht es neue Wege. Wie zum Beispiel Mikrolandwirtschaft

🥾 Ich freu mich nun diesen Weg zu gehen. Mehr dazu in den nächsten Wochen. 🌱

Global Goals


1 Armut beenden
Armut beenden

Armut in allen ihren Formen und überall beenden

1 Armut beenden 1 Armut beenden 1 Armut beenden 1 Armut beenden
2 Ernährung sichern
Ernährung sichern

Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern

2 Ernährung sichern 2 Ernährung sichern 2 Ernährung sichern 2 Ernährung sichern 2 Ernährung sichern 2 Ernährung sichern 2 Ernährung sichern
3 Gesundes Leben für alle
Gesundes Leben für alle

Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

4 Bildung für alle
Bildung für alle

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

4 Bildung für alle 4 Bildung für alle 4 Bildung für alle
10 Ungleichheit verringern
Ungleichheit verringern

Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

10 Ungleichheit verringern 10 Ungleichheit verringern 10 Ungleichheit verringern 10 Ungleichheit verringern 10 Ungleichheit verringern
12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen

12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
13 Klimawandel bekämpfen
Klimawandel bekämpfen

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen*

13 Klimawandel bekämpfen
15 Landökosysteme schützen
Landökosysteme schützen

Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen

15 Landökosysteme schützen 15 Landökosysteme schützen 15 Landökosysteme schützen 15 Landökosysteme schützen 15 Landökosysteme schützen 15 Landökosysteme schützen

Dieses Social Startup ist Teil einer Community

Impact-Gründer:in...
Community Herzlich Willkommen in der Community für Impact-Grü...

Team


Martin Reinhardt

Co-Gründer

Profil anzeigen

Adresse

Ackerblüte
87616 Marktoberdorf, Deutschland

Wer steht hinter dem Social Startup?

Social Startups in unserem Netzwerk

Social Startup

Movimientos Auténticos by Jennifer Carmen Kubistin
Status: 3. In der Durchführung
Unser gemeinnütziger Verein steht für Female Empowerment in Lateinamerika (zurzei...
3. Gesundes Leben für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
10. Ungleichheit verringern
Social Startup

Schule-ist-Leben.camp
Status: 2. Ein laufender Prototyp
Vernetzung von Schulen und Bildungsinitiativen
4. Bildung für alle
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Social Startup

BorgNetzWerk
Status: 3. In der Durchführung
Wissen dort vernetzen, wo es aufkommt und Verwendung findet. Aus dem Nutzer-Allta...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
13. Klimawandel bekämpfen
+1
Social Startup

Du & Diabetes
Status: 2. Ein laufender Prototyp
Empowerment von Jugendlichen Mädchen mit Typ 1 Diabetes
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen