Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Wbunaan Xüuare
stellt eine Frage · vor fast 2 Jahren

Expertise im LEH für genossenschaftlichen Supermarkt in Berlin gesucht: Wer mag mit uns gestalten und Handel neu und solidarisch denken?

Hallo liebe Reflecta-Gemeinschaft! Mit SuperCoop Berlin haben wir eine Genossenschaft gegründet und wollen im August unseren ersten Mitgliederladen für faire Lebensmittel eröffnen. Wer mag uns dabei helfen und dabei sein? Vor allem im Bereich LEH und im Einkaufsteam können wir noch Unterstützung gebrauchen, aber auch bei vielen anderen Fragen, die sich bis zur Eröffnung noch stellen. Vieles ist schon geschafft, vieles noch zu tun. Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr mitwirken wollt! :)

Hier noch für mehr Infos: supercoop.de

SuperCoop Berlin - This is not a SuperMarket..

This is a Movement ! Come by and discover an alternative supermarket model, based on principles such as: Cooperation, Co-Ownership and Democracy.

Kommentieren...
Oneonen Xabora
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Support für WirMarkt Hamburg Crowdfunding Kampagne gesucht

Liebe Changemaker Community,

um unser Projekt in die Welt zu bringen und den 1. WirMarkt , einen transparenten und demokratischen Supermarkt, in Hamburg aufmachen zu können, haben wir unsere erste Crowdfunding Kampagne gestartet.

Wir sind ganz aufgeregt - es hat uns viel Freude bereitet, diese Kampagne zu starten! Nun freuen wir uns über alle Hamburger:innen, die mitmachen (und auch alle anderen sind natürlich herzlich willkommen)!

Wir freuen uns riesig, wenn ihr unsere Kampagne unterstützt oder sie teilt an Menschen, die Lust haben, eine nachhaltige und faire Lebensmittelversorgung in Hamburg zu verbreiten!

https://www.startnext.com/wirmarkt-hamburg

#Transparenz #FairTrade #Lebensmittel #Ernährung #Demokratie #Mitgestaltung #Hamburg

WirMarkt - Sozialunternehmen @ reflecta.network

Mit dem WirMarkt entsteht in deiner Nachbarschaft ein Supermarkt, der von dir und deiner Gemeinschaft mitgestaltet wird. Der WirMarkt verbindet eure Wün...

Kommentieren...
Treevrg Fpujra
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

ABSTIMMUNG FORSCHUNG: WIE GELINGEN GEMEINSCHAFTSPROJEKTE?

Bis zum 21. Juni für Reallabor Gut Alaune abstimmen:

www.gesellschaft-der-ideen.de -> Mitmachen -> Konzept bewerten -> Reallabor Gut Alaune

Zusammen mit der Gemeinschaft Gut Alaune e.V. habe ich ein Forschungsprojekt entwickelt: Über zwei Jahre wollen wir mit wissenschaftlichen Partnern wie der Alanus HS, FH Potsdam und dem IÖW und Netzwerken wie u.a. GEN Deutschland, Transition Town und dem Verbund Offener Werkstätten am Beispiel des Vereines typische Herausforderungen für gemeinschaftlich getragene Projekte untersuchen und Lösungen entwickeln. Mehr Infos & Newsletter hier.

Um das Projekt zu finanzieren haben wir uns beim Wettbewerb „Gesellschaft der Ideen“ beworben. In der aktuellen Phase des Wettbewerbes werden auf Grundlage einer online Abstimmung und Gutachten zehn von 28 eingereichten Projekten gefördert.

Für die Abstimmung musst Du Deinen Namen angeben und drei Fragen beantworten. Da das mehrere Minuten dauert ist die Beteiligung bislang gering – daher: jede Stimme macht einen Unterschied!

PS: Als Fortschritt der letzten Monate (2. Frage bei der Bewertung) kannst Du etwas allgemeines wie die Ausarbeitung konkreter Ziele für die nächsten zwei Jahre angeben.

Bitte weiter verbreiten! 

Avpbyr Jbys · vor mehr als einem Jahr
Avpbyr Jbys · vor mehr als einem Jahr

Hey, klingt das hier für Frage 3 gut für dich?

"Entwicklung von Kennzahlen zur Messung der Zielerreichung; Wirkungsmessung; Planung von Verstetigung und Transfer der Ergebnisse."

Treevrg Fpujra · vor mehr als einem Jahr

Klingt gut! Danke für Deine Beteiligung @Nicole Wolf

Treevrg Fpujra · vor mehr als einem Jahr

Super! Weißt Du Nicole Wolf wie der Newsletter bei gemeinschaftsgetragen funktioniert? Sollte ich an [email protected] direkt den Text an die Leser*innen schicken? Oder geht das erstmal an die Redaktion?

Avpbyr Jbys · vor mehr als einem Jahr

Ich glaub, es ist ein redaktioneller Newsletter, keine Mailingliste. Am besten, du nimmst direkt Kontak auf.

https://gemeinschaftsgetragen.de/kontakt/

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Über Felder & Wiesen im Hochsommer – Abendspaziergang in Maitis

Urlaub geht ja leider zumeist viel zu schnell vorbei. Nur einer der Gründe, weswegen ich auch vermeitlich Profanes gern in Fotos festhalte. Zum einen entschleunigt mich das. Zum anderen ist es mir eine schöne Erinnerung. Die ersten Urlaubsfotos aus dem Hohenlohischen:

https://walktotalk.com/blog/2021/felder-wiesen-im-sommer-maitis/

... und manchmal frage ich mich auch, ob es gerade wichtig ist, das festzuhalten auch für nachfolgende Generationen. Werden sie Natur noch so erleben können wie wir? Was bleibt von dieser wunderschönen Landschaft noch mit >1,5° Klimaerwärmung?

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Wanderung ohne Verkehrslärm

In den stark zersiedelten Gebieten von Baden-Württemberg hat das (leider) Seltenheitswert: Wanderungen in der Natur ohne Autos oder Flugzeuge. Daher genoss ich diesen Ausflug ins Schwäbisch-Fränkische Naturgebiet ganz besonders. Gleichwohl freute es mich, dass hier in der Gegend nun auch der Breitbandausbau vorangetrieben wird. Gerade im ländlichen Raum so wichtig für die Lebensqualität und den Fortschritt. Die gesamte Foto-Story findest Du wieder via WalkToTalk: https://walktotalk.com/blog/2021/stille-ziele-frickenhofen-tour-10.

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Exotischer Garten und Landesarboretum Baden-Württemberg

Um mich auf andere Gedanken zu bringen und mal zur inneren Ruhe zu kommen, begab ich mich am Samstagnachmittag auf Foto-Safari. Der exotische Landesgarten der Universität Hohenheim eignet sich sehr gut. Das Klima dort ist ruhig und sehr angenehm. Frische Luft und schöne Pflanzen. Ich mochte die Kombination und das Fotografieren an sich hat für mich auch stets etwas Meditatives.

https://walktotalk.com/blog/2021/exotischer-park-hohenheim-im-september/

Exotischer Park Hohenheim im September / EnjoyWork - Lebens- u...

Landesarboretum Baden-Württemberg mit 2458 verschiedenen Laub- und Nadelgehölzarten, Varietäten und Formen.

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Aus der Werkstatt [ KW38 ]

Die Themen der Woche: Herausforderungen für die Akzeptanz nachhaltiger Unternehmensmobilität in KMU, Zeitwohlstand, Aktion bei stattys, OpenBikeSensor, Pilot-Projekt mit der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart zur nachhaltigen, digitalen Transformation, neue Rolle bei den Entrepreneurs For Future Stuttgart, Bio-Wochenmarkt Stuttgart und mehr

https://madiko.com/zeitmaschine/blog/aus-der-werkstatt/2021/nachhaltige-mobilitaet-openbikesensor-zeitwohlstand-wirtschaftsfoerderung-bio-wochenmaerkte-nachhaltige-digitalisierung/

Nachhaltige Mobilität, OpenBikeSensor, Zeitwohlstand, Wirtscha...

Die Themen der Woche: Akzeptanz nachhaltiger Unternehmensmobilität in KMU, Zeitwohlstand, OpenBikeSensor, Pilot-Projekt mit der Wirtschaftsförderung zur...

Kommentieren...
Nzvg Onafbq
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Crowdfunding-Campgain

Cashews aus FTAK Kerala, Indien

directxfair ist ein soziales Startup-Unternehmen, das sich auf die Zusammenarbeit mit Kleinbauernkooperativen konzentriert.

Als nächstes Projekt,  vor kurzem habe ich ein 🌿 Crowdfunding-Projekt gestartet, um Bio-Cashews von der Kooperative FTAK Kerala Indien 🇮🇳 zu importieren. FTAK Kerala wurde 2005 gegründet, um Kleinbauern, die in vier Distrikten im Norden Keralas Gewürze, Kaffee und Cashews anbauen, ein stabiles Einkommen zu sichern. Die Genossenschaft ist in kleinen Bauerngruppen (ca. 10) organisiert, die gemeinsam an allen Entscheidungen beteiligt sind.

👉 👉Weitere Informationen findet ihr auf der Crowdfunding-Seite: https://www.startnext.com/directxfair

Ich freue mich über Ihre Rückmeldungen und Anregungen 🙂 .
Kommentieren...
Fbcuvr Tarfg
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Unsere Crowdfunding-Kampagne für gute Fertigmahlzeiten ist live 🥳

Wir finden, gesundes und nachhaltiges Essen sollte einfach sein: Der einpott ist eine vollwertige Mahlzeit für den schnellen Genuss in deinem Alltag. Du brauchst nur noch heißes Wasser, einen Löffel und 5 Minuten Zeit 💪

➡️ Hier geht's zur Startnext-Kampagne 🎉

Wir freuen uns über jede Unterstützung:
💚 egal ob ein paar Euro spenden
💚💚 einpott-Officepaket buchen
💚💚💚 oder in eurem Netzwerk teilen

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Erfolgsgeschichten...

Wir werden immer wieder gefragt, was durch unsere gezielten Vernetzungen entstanden ist.
Sophie Gnest
  und Ronja Harder von pack&satt  haben ein:e Mitgründer:in gesucht und durch das Matching Eva Maier gefunden. Gemeinsam haben sie ein Purpose Unternehmen gegründet und jetzt läuft ihr erstes crowdfunding. Schaut es euch an, unterstützt es, teilt es. https://www.startnext.com/packundsatt

einpott – Fertigmahlzeiten ohne Kompromisse | Bio, vegan und i...

Crowdfunding Kampagne von Eva Maier. Bio, vegan und im Pfandglas – lasst uns gemeinsam den einpott auf den Markt bringen. Gutes Essen für alle!

Kommentieren...
Snovna Troreg
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Community-Supermarkt in Hamburg - Mitglied werden und weiterempfehlen

Wir machen Wirtschaft so, dass sie fair und transparent geregelt ist. Dazu bauen wir Community-Supermärkte, die gesund für Mensch und Planeten sind.

Ein Kernfeature dabei ist, dass du beim WirMarkt (aktive:r) Miteigentümer:in wirst. Dadurch hast du nicht nur einen Blick hinter die Kulissen, sondern kannst mitentscheiden und mitbestimmen.

Wir gründen in Hamburg gerade unseren ersten Markt und du kannst uns unterstützen, indem du bereits heute Early-Bird-Mitglied wirst.

Familie oder Freund:in in Hamburg? Gib den Tipp gern weiter. Oder verschenke die Mitgliedschaft zu Weihnachten.

Lieben Gruß Fabian

PS: ich freue mich über Feedback!

Kommentieren...
Fbcuvr Tarfg
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Unterstütze uns dabei, gute Fertigmahlzeiten auf den Markt zu bringen 😋

Wow, wir sind bei der Halbzeit unserer Crowdfunding-Kampagne angekommen 🙌 Es ist schon viel geschafft! doch um das Fundingziel und damit die einpott-Produktion zu realisieren, brauchen wir euren Support. Lasst uns gemeinsam gutes Essen einfach machen:

💚  Ob eine Spende oder das einpott (Home)office Paket, jede Unterstützung zählt ➡️ https://www.startnext.com/packundsatt

💚 Sharing is caring: teilt gerne unsere Kampagne – hier gibt es Material zum einfachen Teilen: https://drive.google.com/drive/folders/1N3P82J59hyPJfL0O2flpmmQoQ-Gx7D0M?usp=sharing

Danke und herzlichste Grüße
Eva, Ronja und Sophie

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen