Wnan Unafy
teilt etwas mit · vor 10 Monaten

An alle, die sich oft gestresst fühlen - Wir haben ein Wort für euch: Achtsamkeit

Gerade über die Feiertage und zum Jahreswechsel nehmen sich viele Menschen ganz bewusst vor, mal einen Gang runter zu schalten, Achtsamkeit zu praktizieren und vielleicht sogar öfter zu meditieren 😊. Vielleicht gehörst du ja auch dazu? Achtsamkeit hilft uns dabei, besser mit Stress umzugehen, produktiver zu sein und sowohl mental als auch physisch gesund zu bleiben. Daher ist es umso wichtiger, dass wir unsere Achtsamkeitspraxis gerade auch nach dem Weihnachtsurlaub im Job weiterleben und sie nicht im Sande verlaufen lassen, so wie die ganzen anderen Neujahresvorsätze ;) In diesem Artikel geben dir unsere Gastautor*innen 5 Tipps, wie du Achtsamkeit im Beruf etablieren kannst.

5 Tipps für mehr Achtsamkeit im Beruf

https://impactify.de/achtsamkeit-im-beruf/b

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Interviews

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen