Fronfgvna Jruefvt
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Trainings für morgen: Veranstaltungen wirkungsvoll an die Klimakrise anpassen I 3.-5.7.23, Villa Fohrde

Eine 3-tägige Weiterbildung für Trainer:innen, Organisator:innen, Dozent:innen und Multiplikator:innen.

Ihr

  • erhaltet fundierte Hintergrundinformationen über Klimaanpassung und -schutz sowie die damit verbundenen Risiken und Chancen für Veranstaltungen und Seminare
  • entwickelt individuelle Konzepte, um eure Aktivitäten anzupassen
  • werdet zu einem:r Vorreiter:in bei der Anpassung und nachhaltigen Gestaltung von Veranstaltungen sowie Seminaren und vernetzt euch mit anderen Aktiven
  • lernt praktische Beispiele kennen, wie Klimaanpassung in Seminaren, Veranstaltungen, Bildungshäusern und im Globalen Süden funktioniert
Teilnahme
  • Für alle, die Seminare und Veranstaltungen organisieren und durchführen – egal ob Weiterbildungen für Erwachsene, Seminare mit Jugendlichen, Gesundheitskurse oder anderes
  • Kleine Gruppe mit max. 18 Personen für individuelles Lernen im nachhaltigen Bildungshaus Villa Fohrde
  • 250 € im DZ inklusive nachhaltigem Essen / ermäßigt 150 € / Solidarpreis auf Anfrage
  • Eure Trainer:innen sind Prof. Heike Molitor (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde) und Sebastian Wehrsig (Villa Fohrde)
  • Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finder ihr hier: 

    https://is.gd/8M7Gpn

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Interviews

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen