Orawnzva Gnyva
stellt eine Frage · vor fast 2 Jahren

Übersetzen bzw. Hilfe, Anlaufstellen oder evtl. Finanzierung?

Wir sind öfters angefragt geworden unsere Wissensdatenbank auch in anderen Sprachen zur Verfügung zu stellen. Jedoch haben wir kein Team und auch keine finanziellen Mittel als NGO um so viele Artikel in so viele Sprachen zu übersetzen. 

Kennt jemand von euch irgendwelche Möglichkeiten, um zumindest die meist gefragten Artikel übersetzen zu können? Vllt auch Finanzierungsmöglichkeiten oder Freiwillige, Organisationen etc. die eventuell unterstützen könnten?

Kurz zu den Inhalten:

Das Wissen was bei uns publiziert wurde ist "No Bullshit, No Marketing" und es ist reines Expertenwissen für jeden leicht verständlich erklärt. Daher hat es einiges mit Wirtschaft, Digital etc. dabei und ist meist einfacher geschrieben, da wir Fachwörter vermeiden wollen.

Havpn Crgref · vor etwa einem Jahr

Hallo Benjamin,

vielleicht hat die Stiftung Bürgermut mit Open Transfer da Ideen?

https://opentransfer.de/

Viel Erfolg,

Unica

Oneonen Fbjn · vor etwa einem Jahr

Hallo Benjamin,

schau mal bei Translators without Borders (TWB):

https://kato.translatorswb.org/

oder über facebook

https://www.facebook.com/translatorswithoutborders

Viele Grüße

Barbara

Fronfgvna Fpuvyyre · vor etwa einem Jahr

Wie perfekt muss die Übersetzung denn sein? Deepl kann mittlerweile schon sehr für übersetzen. 

Zngguvnf Qnorefgvry · vor 11 Monaten

Ich bfinde ja den Citizen Science Ansatz für solche Projekte ganz charmant: https://www.buergerschaffenwissen.de/

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Interviews

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen