Namaste Didi e.V. - Hilfe für Nepal

Social Startup

Was ist der Lösungsansatz? Womit beschäftigt sich das Vorhaben?

Spenden für Nepal zur Reduzierung der Ungleichheit zwischen Frauen und Männern sowie der allgemeinen weltlichen Ungleichheit durch Ermöglichung von fairen Löhnen und Ausbildungen.

Wie wird es umgesetzt?

Sammeln von Spenden und 100%-ige Umsetzung in Nepal durch engen Kontakt in Nepal mit der sozialen Firma "Local Women's Handicrafts". Wir kaufen und verteilen hauptsächlich Sanitary Pads (=wiederverwendbare Binden).

An welche Zielgruppe(n) richtest du/ihr euch?

finanzielle Unterstützer, Anpacker und Leute mit Ideen, die Lust haben Events zu starten

Wo wirkt das Vorhaben?

Nepal

Namaste Didi e.V. - Hilfe für Nepal
Status: 3. In der Durchführung

Wie kann man sich beteiligen?

Wir freuen uns natürlich immer über finanzielle Spenden. Dies ist auf unserer Website www.namaste-didi.de möglich, mittlerweile sogar über Paypal.

Über neue Mitglieder freuen wir uns auch sehr! Wir suchen immer Leute die einen Stand in der Fußgängerzone organisieren, ein Social Media Event starten und verbreiten oder auch einfach mit neuen Ideen frischen Wind bei uns reinbringen wollen.

Allerdings ist bei uns Mitglied sein nicht automatisch mit Arbeit verbunden. Wenn ihr zufrieden damit seid, als stilles Mitglied unsere Entwicklung mitzuverfolgen, ist das für uns genauso schön.

Die Vision

Allen Frauen in Nepal die Möglichkeit geben, eine angemessene und aufgeklärte Bildung zu erfahren.

Global Goals


4 Bildung für alle
Bildung für alle

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

4 Bildung für alle 4 Bildung für alle
8 Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle

Dauerhaftes, inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern

10 Ungleichheit verringern
Ungleichheit verringern

Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

Team


Kerstin Günther

Seitenadmin

Profil anzeigen

Adresse

Namaste Didi e.V. - Hilfe für Nepal
Gießen
Tel: +4915255791839

Wer steht hinter dem Social Startup?


Kerstin Günther
Stellvertretende Vorsitzende

Social Startups in unserem Netzwerk

Social Startup

direct x fair trade
Status: 3. In der Durchführung
Radikale Transparenz und fairer Handel
1. Armut beenden
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Social Startup

iuvivo
Status: 2. Ein laufender Prototyp
iuvivo ist eine systemische App für Blended Counseling und Kommunikation, die Men...
1. Armut beenden
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
+4
Social Startup

social-startups.de (Social Startups Media)
Status: 3. In der Durchführung
Wir wollen Sichtbarkeit schaffen. Das erreichen wir durch die Veröffentlichung vo...
4. Bildung für alle
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Social Startup

Let us listen! Der Raum zuzuhören.
Status: 1. Ideenphase
Ich werde gehört und gesehen. Mit allem wie ich bin. Hierfür schaffen wir einen R...
3. Gesundes Leben für alle
16. Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen