Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Qhawn Ybvgfpu
teilt etwas mit · vor etwa 2 Stunden

Das veranstalten von Online Events ist Deine Herzensangelegenheit 😍 🎬

Das veranstalten von Online Events ist Deine Herzensangelegenheit 😍 🎬 und du möchtest für das Wohlbefinden der Menschen in der Wirtschaft beitragen. Dann bist du bei uns vollkommen richtig!

Wir bieten dir:

✔️ eine erfüllende Tätigkeit, Beitragen und Zeit schenken im Sinne von Selfless Service 

✔️ ein tolles Team

✔️ Wachstum für dich

Deine Aufgaben als Host von Online Events:

✔️ Leitung der Durchführung von Online Events (Medium Zoom) mit dem jeweiligen Eventteam der IATL

✔️ Eventablaufplanung mit Storyboard, Vorbereitung des Events mit dem Eventteam

✔️ Webinare aufzeichnen und für die Plattform bereitstellen

Das bringst Du gerne mit:

✔️ Erfahrung mit Online Veranstaltungsplattformen

✔️ Begeisterung für Online Event Experience 

✔️ Du liebst die Online Welt 

🧡 Bereitschaft für Verantwortung und persönliches Wachstum auf allen Ebenen

Fühlst du dich angesprochen? Dann melde dich gerne unter [email protected]

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

#LeadershipTransformation #IATL #IATLEurope

Kommentieren...
Purpose Meetup
teilt etwas mit · vor etwa 8 Stunden

11. Purpose Meetup | Donnerstag 21. Juli von 16:00 bis 18:00 Uhr

✨ Bald ist es wieder so weit und wir starten in die 11. Runde. Wie immer ist das Online-Meetup als Barcamp gestaltet -  d.h. es gibt vorher keine Agenda, jede:r kann ein Thema einbringen und es viel bleibt Raum für Austausch & Impulse.

🎬 Naja eine kleine Ausnahme gibt es 😉. Dr. Nando Stöcklin hat für uns einen kurzen 10-minütigen Impuls vorbereitet: "So finden Jugendliche trotz Schulprägungen zurück zu sich und ihrem Purpose".

Unser aktuelles Bildungssystem erschwert eine nach Sinn und innerem Antrieb ausgerichtete Entwicklung. Viele Schulabgänger:innen sind so weit von sich entfernt, dass sie den Zugang zu sich und ihren Leidenschaften verloren haben. In diesem Impuls erklärt der Pädagoge Nando Stöcklin die Gründe und was es braucht, damit junge Menschen ihren natürlichen Spieltrieb und so ihren Purpose wieder entdecken. 

Ansonsten geht es nach dem Impuls wie gewohnt im Open-Space Format weiter. Jede:r kann ein Thema einbringen.

👉 zum 11. Purpose Meetup am 12. Mai anmelden


👋  Wir freuen uns auf dich!

Kommentieren...
Wnfzva Zvggnt
teilt etwas mit · vor etwa 11 Stunden

"What was her name again?" Ehrenamtlichen Support für Board Game-Crowdfunding Kampagne gesucht

2012 habe ich die ehrenamtliche Initiative "Wer braucht Feminismus?" gegründet. Wir haben inzwischen einen Podcast, eine Ausstellung, die seit 2014 durch Deutschland wandert und rund 4.000 feministische Statements gesammelt. Nun bringen wir über Crowdfunding ein Gesellschaftsspiel raus. "What was her name again?". 

Wer hat Zeit und Lust sich einzubringen? Spielmechanik, feministische Inhalte, Marketing, Recherche, Texten und viel Spannung und Spaß warten auf dich. Die Unterstützung richtet sich nach deinen Fähigkeiten und deinem Zeitbudget: min. ca. 10 Stunden im Monat über einen Zeitraum von 3 Monaten wären toll.  Start: so schnell wie möglich. Du bekommst neben der Erfahrung und den Einblicken eine Bescheinigung ausgestellt. Dir fällt noch mehr ein, wie wir dich, unser Spiel oder die Kampagne vorbringen können? Sehr gern, meld dich gern bei mir. 

Kommentieren...
Gvyb Cbqfgngal-Fpunes
teilt etwas mit · vor einem Tag

Sustainable Future Camp in Mainz - 16.07.

Hallo, das ist mein erster Post 😊

Wir veranstalten ein Barcamp zu den Themen Diversität & Nachhaltigkeit in Mainz. Unsere Partner von der Genossenschaft Synthro betreiben dort den nachhaltigen Cworkingspace - M1.

Wir glauben, dass eine echte Nachhaltigkeit nur mit vielfältigen Perspektiven erreicht werden kann.

https://www.yneo.org/sustainable-future-camp

Kommentieren...
Avxbynf Zvthg
teilt etwas mit · vor einem Tag

StrassenBLUES e.V. mit "Working for Impact" @ Social Impact Challenge

Wir dürfen dieses Jahr bei der Social Impact gGmbH #Challenge2022 mitmachen und werden dabei für unser Projekt #WorkingForImpact beraten und unterstützt.

Mehr Infos über uns und unser Vorhaben findet ihr unter www.workingforimpact.de oder in der Teamvorstellung.👇
--

#repost Social Impact gGmbH

--

#challenge2022 Kreative Wege aus der Armut!

➡️ StrassenBLUES e.V. in Hamburg sensibilisiert und fördert Empathie in unserer Gesellschaft durch wirkungsvolle Aktionen für und mit wohnungslosen Menschen.

💡Dabei schaffen sie Begegnungen auf Augenhöhe und finden durch multimediale Aktionen und Kreativität neue #Lösungsansätze aus der Armut.

✊ Mit ihrem Projekt “Working for Impact” bringen sie wohnungslose und von Armut betroffene Menschen in sinnvolle Arbeit bei #Sozialunternehmen – vorzugsweise im Natur- und Umweltschutz.

💚 Einen gewinnbringenden und gemeinwohlorientierten Mehrwert sehen sie vor allem in der Zusammenarbeit aller Partner:innen – von Sozial- über Großunternehmen bis hin zu von Armut betroffenen Menschen.

💪 Mit ihrem ganzheitlichen Konzept wirken sie #Ausgrenzung entgegen, fördern #Teilhabe und wollen die #Wohnungslosigkeit in Deutschland abschaffen.

Schaut direkt vorbei: www.strassenblues.de | www.workingforimpact.de

🙏 Fotos (re.): www.angeliquepolitz.com

Kommentieren...
Avxbynf Zvthg
teilt etwas mit · vor einem Tag

StrassenBLUES @ Deutschlandfunk: Unterwegs für Menschenrechte und Klimaschutz

Vielen herzlichen Dank, Erika Harzer, für den Besuch bei uns und dem guten Gespräch mit Milena und mir über unser Engagement für StrassenBLUES e.V., unsere Werte und was wir sehen, wenn wir in den Spiegel schauen. 🙏

Es ist ein, wie ich finde, mutmachendes Feature für den Deutschlandfunk entstanden, das Menschen zu Wort kommen lässt, die trotz oder gerade wegen diesen ungewöhnlichen Zeiten einfach mal machen.
#MachenIstWieWollenNurKrasser
--

"𝗪𝗲𝗻𝗻 𝗺𝗮𝗻 𝘀𝗶𝗰𝗵 𝗯𝗲𝘄𝘂𝘀𝘀𝘁 𝗶𝘀𝘁, 𝗱𝗮𝘀𝘀 𝗺𝗮𝗻 𝗻𝘂𝗿 𝗲𝗶𝗻𝗺𝗮𝗹 𝗹𝗲𝗯𝘁 𝗶𝗺 𝗟𝗲𝗯𝗲𝗻, 𝘀𝗼𝗹𝗹𝘁𝗲 𝗺𝗮𝗻 𝗲𝘁𝘄𝗮𝘀 𝗦𝗶𝗻𝗻𝘃𝗼𝗹𝗹𝗲𝘀 𝗺𝗶𝘁 𝗱𝗶𝗲𝘀𝗲𝗿 𝗭𝗲𝗶𝘁 𝗮𝗻𝗳𝗮𝗻𝗴𝗲𝗻." Nikolas Migut 

In der Deutschlandfunk-Sendung mit dem Titel "Unterwegs für Menschenrechte und Klimaschutz - Der Blick in den Spiegel" haben StrassenBLUES-Gründer Nikolas Migut und seine Frau Milena Migut, die ebenfalls zum Vereinsvorstand gehört, neben anderen Akteur*innen über Dankbarkeit, Verantwortung, Grenzen, Systemwandel und ihr eigenes Spiegelbild gesprochen. Die beiden nehmen uns mit in ihre Gedanken und zu den Anfängen von StrassenBLUES, erzählen ihr #Warum und die Entstehungsgeschichte des Vereins durch eine besondere Begegnung, sprechen über Lösungen zur Abschaffung der Obdachlosigkeit sowie über die jetzigen Schwerpunkte und Projekte. 

Der Podcast "Das Feature" ist die lange Doku des Deutschlandfunk aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Es blickt in andere Leben und unbekannte Welten, erzählt aus unerwarteten Perspektiven, stellt Gewissheiten infrage. 

Hier könnt ihr die ganze Folge hören: 👉https://www.hoerspielundfeature.de/feature-blick-in-den-spiegel-100.html


#Obdachlosigkeit #Wohnungslosigkeit #SystemChange

Kommentieren...
Ovnapn Fgrvaxr
teilt etwas mit · vor einem Tag

Head of Development mit Spaß an Data Science und messbarem Social Impact (w/m/d) gesucht

Brygge wächst und sucht ab sofort für eine Vollzeitstelle (remote in DE) unser erstes Tech-Team Mitglied. 
https://www.brygge.eu/jobs/head-of-development

Danke fürs sharen!

Brygge

Banking, das Generationen verbindet.Erleben Sie das Gefühl, Ihre Finanzen selbst in die Hand zu nehmen, ohne dabei allein zu sein.

Kommentieren...
Rzvyl Wbuafgba
teilt etwas mit · vor einem Tag

Call for Applications: Leadership Journey September 2022

Are you ready to grow as an authentic and purpose-driven leader? Applications for our next Leadership Journey are now open! 


Join a diverse group of leaders on a 12 week adventure through facilitated online workshops, peer-coaching sessions and plenty of tools and resources to implement into your work. Explore topics including leading in complexity, building cultures of trust, leading with purpose and values, empowering others, setting boundaries, dealing with conflict and feedback and much more.


In the words of our participant Golde Ebding:

"This 12 week Journey has been a very intensive experience that has helped me to get to know myself and my team better. The sessions were a great mix of thematic inputs, exchange with the other participants and work on ourselves as leaders and as humans in general. Thanks to that, for myself I now perceive leadership as the gift and sign of confidence that it is and am happy to assume this role in my organisation. We as a team could already implement new structures and tools that help us to grow together and to create a work environment in which we feel safe enough to be ourselves and to bring in all our resources and ideas.”


Dates: 21st September - 7th December, Wednesdays 16:00 - 18:00 CEST/CET 

Application deadline: 28th August. Apply here:  https://unityeffect.limequery.com/294224?lang=en

More information here https://unityeffect.net/leadership-journeyor reach out to [email protected]

As a member of reflecta, we are happy to offer you a 15% discount on the normal price of the Leadership Journey if you apply by July 31st. Simply enter the code REFLECTA2022 into the further comments section of the application form.

And of course we have scholarship places available as well. Please reach out if you have any questions!

P.S. Want to get a taste of the Journey and explore the importance of effective feedback for healthy and empowered collaboration and leadership? We have a free workshop on Giving and Receiving Empowering Feedback coming up on Wednesday 13th July, 16:00 - 17:30 CEST. Register here to receive the Zoom link: https://eveeno.com/giving-and-receiving-empowering-feedback


Kommentieren...
Znep Gbeg Ovryrsryq
teilt etwas mit · vor 2 Tagen

Mein Artikel zur vermeintlichen Nachhaltigkeit in der Filmbranche

https://demosmag.de/kultur/nachhaltige-filme-fuer-was-eigentlich/

Spoiler: Nachhaltige Filme sind in der Regel nicht nachhaltig 😵

Kommentieren...
Finance 4Future
teilt etwas mit · vor 2 Tagen

Podcastfolge für alle Einsteiger:innen ins Thema nachhaltige Finanzen

Ich durfte die Fragen von der Nachhaltigkeits-Bloggerin Marisa Becker von Mysustainableme und Fairquatscht beantworten.

 Unter anderem: 

🌱 was ist nachhaltig Investieren? 

💰 was sind Fonds und ETFs? 

💡 worauf sollte man bei der Auswahl von nachhaltigen Fonds achten? 

👵🏻 wie fange ich richtig mit meiner Altersvorsorge an? 

🏛 wie funktioniert eine nachhaltige Bank und nachhaltige Versicherungen? 

 Ab sofort überall wo's Podcasts gibt z.B.: Spotify: https://lnkd.in/eFU5dRrr Apple Podcast: https://lnkd.in/edPdTbPj

Kommentieren...
Wbunaan Reafg
teilt etwas mit · vor 2 Tagen

Die Mukkibude der Transformation.

TRANSFORMATION JETZT! 3 Tage Rostock!
------
Wir sind baff und wissen, genau das, genauso, genau hier geht es entlang.

Und so kann ein Transformationsworkshop bei Ab in die Transformation
aussehen:

1.Tag Antrieb. ✨✨✨🤩✨🤩
Hand auf’s Herz. Wurdest du in der Schule jemals gefragt, was dich so richtig ankotzt und was du wertschätzt?
Neee?
Wir auch nicht und das ist der Grund, warum wir dies mit unseren TN tun. Eine Methode, um an den eigenen Antrieb zu gelangen. Eine Methode, die Köpfe öffnet und Bock macht- die Grundlage unserer Arbeit.

2. Actionday. 🦹🏽‍♀️🧑🏼‍🎤🤹🏼‍♀️👨🏿‍🌾👨🏽‍🎨👩🏾‍🏭
Wir haben einige gesellschaftliche Aufgaben zu wuppen und dafür brauchen wir Tools.
Genau diese erfahren die TN am zweiten Tag.
Thema: Lebensmittelverschwendung, hotter Input, sehen, was du selbst tun kannst und AB GEHT ES.
Challenge: in der Gruppe haben die Schüler*innen 2h Zeit, um Lebensmittel zu finden, die sonst weggeschmissen werden. WIE? Na, darin besteht die Aufgabe. Zusammen wird das Essen gekocht und in den Blick genommen. PS: wir sind 2 Tage davon satt geworden + Erfahren von Selbstwirksamkeit und der Relevanz gesellschaftlicher Themen.

3. Deep Diving 🤿 🐠🐙🐚🌊🚤
Heute geht es um jede einzelne Person. Hier nutzen wir die WOOP Methode*. Wohin möchtest du? Was möchtest du erleben, wie genau sieht es aus, wenn du glücklich bist? Welche Hürden kommen auf dich zu? In Kleingruppen bekommt jede und jeder die Bühne. Gemeinsam wird ein Plan geschmiedet und zugehört, was jede und jeden beschäftigt.
 
*WOOP ist eine wissenschaftlich fundierte mentale Strategie, mit der Menschen ihre Wünsche finden und erfüllen, Präferenzen festlegen und ihre Gewohnheiten ändern können.
 
Genau so kann sich Transformation anfühlen. Gemäß der #theoryu und dem Massachusetts Institute of Technology (Otto Scharmer) brauchen wir Räume, in denen wir neue Strukturen und Praktiken hervorbringen dürfen. Ab in die Transformation nennt dies: die Mukkibude der Transformation.

Bock auch so einen Raum zu besuchen? Schreibt und gern. Egal, ob SchülerInnen oder andere Institutionen, Zukunft kennt keine Zielgruppe, kein Alter und geht genau JETZT!

Einen riesen Dank geht an Oliver Heidenreich und Magdalena Nast LehrerInnen, die die Welt braucht.
Gert Mengel, einem Schulleiter, der sich traut Ab in die Transformation zu gehen und Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH für das wunderbare Programm #aufleben.

#schuleheute #verantwortung #neueformate #schulevonmorgen #freitag #methoden #Didaktik #rostock #Donboscoschule #Abindietransformation #gemeinsam #transformation #newworld #newwork #gründen #tarnsformation #wandel #aufdersuche #strategie #zukunft #technology

Vfnory Neraf · vor 2 Tagen

Wunderbar! Bringt eure Einblicke & Erkenntnisse  in das World for Climate Netzwerk www.worldforclimat.com/app/ 

Fragt eine Frage wie zB: Did you know the Woop methodology to explore how we want to live in the future? 

Taggt die Frage mit 'education' 'school' 'innovation' 

Meldet euch gerne bei Fragen. 

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor 3 Tagen

Aus der Werkstatt [ KW 26 ]

Liebe Community,

was stand diese Woche an? Was nehme ich mit an Erfahrungen und Erkenntnissen? Wo geht die Reise hin?

Die Themen: Indexieren und News – meine ersten beiden REDAXO-AddOns sind fertig. Ein Hoch auf quelloffene Programme. Ausblick und nächste Schritte für die EnjoyWork Web-Portale. GitHub – Versionierung für die Software-Entwicklung und eine interessante Neuerung. Smartphones und geplante Obsoleszenz. Ifm – ein Erfahrungsbericht über 10 Jahre doppelte Transformation in Sachen Digitalisierung und Klimaneutralität. XING – ein Zwischenstand. Animation “King Of Sea”.

https://madiko.com/zeitmaschine/blog/aus-der-werkstatt/2022/redaxo-addon-indexieren-news-opensource-github-smartphones-geplante-obsoleszenz-ifm-erfahrungsbericht-digitalisierung-klimaneutralitaet/

Und bei Euch so?

Bleibt gesund, munter und neugierig,
Franziska

REDAXO AddOn Indexieren & News. OpenSource. GitHub. Smartphone...

Aus der Werkstatt von madiko, Kalenderwoche 26 2022

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen