Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Xnvinyln Xnfulnc
stellt eine Frage · vor 6 Monaten

Wir suchen Grundstück oder bestehendes Gebäude für Transformation Center

Wir suchen ein Grundstück oder bestehendes Gebäude für unser Transformation Center. 

Was ist der Kern der Idee?

Die aktuelle Zeit mit ihren tiefgehenden Veränderungen im beruflichen, sozialen und wirtschaftlichen Gefüge bringt zahlreiche Herausforderungen für Menschen. Unser Angebot ist ein Transformation Center, das Menschen zur Verfügung steht, um wieder einen Zugang zu sich finden zu können. Wir sprechen im speziellen zwei Kundengruppen an, die sich als Segment teilweise überschneiden. Einerseits sind dies Menschen, die in einem Umbruch -privat oder wirtschafltich- stehen und andererseits Menschen, die mit den aktuellen Herausforderungen überfordert sind.  Dies zeigt oftmals im mentalen Zustand. Wir haben dafür spezielle Programme zur Unterstützung in solchen Lebenssituationen entwickelt und wenden diese seit 2013 erfolgreich an. Diese Programme sind rein erfahrungsorientiert und erlauben Teilnehmern, eine Transformation auf mehreren Ebenen zu erfahren. So erfährt ein Teilnehmer bei uns beispielsweise die Rolle der Eigenverantwortung für seinen aktuellen Gesundheitszustand. 

Der Nutzen.

Unser Angebot und unsere gesamte Organisation ist darauf ausgelegt, Menschen in Zeiten der Veränderung zu begleiten und sie zu unterstützen, aus einer Herausforderung gestärkt hervorzugehen. Unser speziell entwickeltes Transformations-programm erlaubt es, eine tiefgreifende Veränderung auch jenseits der Verstandes- und Gefühlebene zu erfahren. Dies wiederrum wirkt sich positiv sowohl auf persönlicher (Stärkung der Resilienz) als auch auf kollektiver Ebene (Förderung von Solidaritätsdenken und verantwortliches Verhalten) aus.  

Was suchen wir?

Wir sind auf der Suche nach Menschen, die dieses Projekt unterstützen möchten. Weiter suchen wir nach einem Grundstück, dass ca 20'000 m2 gross ist und allenfalls schon Gebäude darauf bestehen. Wir bräuchten Platz für 100-150 Personen, die darin sich aufhalten können und mindestens einen grossen Raum von 150-200m2 für Seminare. Die Lage ist sehr wesentlich, denn es sollte in der Natur liegen. Anschluss an den öffentlichen Verkehr wäre wünschenswert und auch ein Flughafen sollte nicht zu weit entfernt liegen.


Kommentieren...
Xnvinyln Xnfulnc
teilt etwas mit · vor 6 Monaten

Die Erfahrungen der Transformation: Selbstlos, ein mögliches Betriebssystem?

Immer mehr Menschen suchen nach Lösungen, wie wir in der Wirtschaft uns entwickeln können. Was ist unser neues Betriebssystem?

Das Ego hat uns auseinander gebracht. Der Verstand ist unruhig und führt zu immer grösseren Zahl mentalen Erkrankungen. Die Unzufriedenheit wächst.

Ich sehe die Lösung im selbstlosen Sein.

Eine Herausforderung für das Ego und ein innerer Aufschrei.

Wer bin ich dann noch. Existiere ich noch. Bin ich wichtig. Werde ich gesehen. Bei mir im Unternehmen ist dies nicht möglich. Ich würde ja gerne, aber…..

Die Ironie am selbstlos sein, ist das es für einen Selbst ist.

Selbstlosigkeit schafft:

 Zusammenhalt
 Authentizität
 Rechtschaffenheit
 Resilienz
 Fokus
 Eigenverantwortung
 Gesunde Beziehungen

Mir ist bewusst, dass in ein paar Zeilen dieses Thema nicht erledigt sein wird, aber vielleicht zu einer Diskussion anregt.

Inqvz Fgebgf · vor 6 Monaten

Bin grundsatzlich dabei, finde es noch wichtige, die evloutionäre Perspektive mitzubringen (Integraler Ansatz: Wake-up - Grow-up - Clean-up - Open-up - Show-up). 

Treevg Fpuhfgre · vor 6 Monaten

Danke Kaivalya für deine Anregung.

Es funktioniert auf jeden Fall als ein starkes Gegenmodell zum Status quo. Als Vision.

Der Unterschied zu einem Datenspeicher (mit Betriebssystem) ist ja, dass wir nicht tabula rasa machen (formatieren) können. Dass unsere gemachten Erfahrungen großen Anteil an dem haben, was wir sind und eine Veränderung nur in Auseinandersetzung mit ihnen geschieht. (Und wer weiß, was da noch alles tief drin steckt in uns?!)

Deswegen finde ich eine starke Vision des "anderen" so hilfreich: Sie zieht an. Man macht sich auf. Geht die ersten Schritte, stößt auf Hindernisse. Und dann ist es mit starker Vision vor Augen wieder wahrscheinlicher, diese Hindernisse tatsächlich zu überwinden und nicht etwa an ihnen hängen zu bleiben.

Als Jungendlicher fand ich John Lennons "Imagine" total blödsinnig. "You may say I'm a dreamer" - "You bet I do!"  Wer glaubt denn an diesen ganzen Kitsch? Was für ein Alptraum aus Langeweile.

Und jetzt? Die Vision ist nicht da, um erreicht zu werden. Sie ist für mich Werkzeug zur Transformation.

Ja! Mir und wahrscheinlich vielen anderen würde mehr Selbstlosigkeit gut tun. =)

Xnvinyln Xnfulnc · vor 6 Monaten

Danke für deine Liebe für die Menschheit lieber Gerrit!

Und danke für das offene Teilen deiner persönlichen Transformation. Ich sehe dies so, dass es immer weiter geht. Ich mag mich erinnern an eine Person, die vor ca. 8 Jahren zu mir gesagt hat, bleib wie du bist. Ich habe mich sofort sehr unwohl gefühlt. Die Intention was sicherlich gut gemeint.

Ja, du hast Recht es braucht wohl zu dieser Zeit dieses Bild, das einen "zieht". Ich denke man darf es auch erklären, denn der Verstand interpretiert viel rein, man darf es erfahren, denn das Herz wird es lieben. Man darf es realisieren, denn dann ist es ein Teil des Seins.

Und was ist schöner als zu realisieren, dass man keine Kontrolle hat. Was ist schöner als keine Erwartungen und Annahme mehr zu treffen. Was ist schöner als zu Sein und sein Bestes zu geben. Was ist schöner als zu realisieren, das man ein Teil eines Ganzen ist und man anderen dienen darf.

Wir wissen soviel intellektuell und dennoch ist unser Verhalten so, das wir immer wieder unbewusst geschieht. Diese Auseinandersetzung mit dem anderen Anteil in sich. Diese Beobachtung alleine ist schon hohes Bewusstsein.

Danke, das wir beide uns austauschen dürfen auf dieser Reise durch unsere Welt.

Kommentieren...
Nznaqn Tebfpuxr
teilt etwas mit · vor 3 Monaten

Ankündigung: Salons des guten Lebens mit Kübra Gümüşay + ihren Gästen, am 8.09.2021

Hallo in Runde, 

mein Name ist Amanda Groschke und ich gestalte seit 10 Jahren unsere Gesellschaft, in verschiedenen Kontexten. Seit diesem Jahr bin ich offiziell für die Heinrich-Böll-Stiftung in Schleswig-Holstein tätig und habe dort, gemeinsam mit anderen Kollegen (seit März 2020), das Projekt "Salon des guten Lebens - Ein Projekt für Resilienz und gesellschaftliche Mitgestaltung" entwickelt. 

Wir würden uns sehr über Eure Unterstützung, bei der aktiven Verbreitung der Einladung zur digitalen Reihe „Salons des guten Lebens“, die am 8. September 2021 mit Kübra Gümüşay und ihrem Thema „Streit und Sein - Zukunft“ startet, freuen.

Im Anhang befindet sich dazu ein pdf mit detaillierten Informationen, das direkt für die Ankündigung verwendet werden kann.

Die hier mitversandten Textbausteine (siehe unten ⬇️) können auch gerne genutzt werden. 

Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung!

Vielen Dank und herzliche Grüße,

Amanda
 
Textbausteine für die Salons des guten Lebens

Treten Sie ein in den „Salon des guten Lebens”!

Der Auftakt dieser neuen, virtuellen Reihe, die nach dem guten Leben für alle fragt, startet am Mittwoch, 8. September 2021, von 19.30 bis 21.00 Uhr, mit Kübra Gümüşay und ihren Gästen.

Insgesamt sind 8 Salon-Veranstaltungen mit Gästen wie Torsten Schäfer, Adrienne Goehler, Silke Helfrich, Davide Brocchi, Charles Landry, Barbara Unmüßig unnd viele mehr geplant. 

Was ist es, was wir uns unter dem »Guten Leben Für Alle« vorstellen? Was ist »Gut« und wie kann es »für alle« wirken?
Gemeinsam mit Persönlichkeiten, die bewegende Themen im gesellschaftlichen Diskurs anstoßen, wollen wir uns diesen Fragen in 8 Salons stellen – jeweils mit anderem Anstoß und Fokus, der durch die Salonnières begründet wird.

Wann? 08.09.2021, von 19.30 bis 21.00 Uhr 
Wo? Der Salon findet virtuell via Zoom statt:

https://zoom.us/j/93013336142?pwd=NnpKNU8rdmdQRm9mditWQkpCVzE vUT09
Kenncode: 589621

Hast Du Fragen?
Schreibe uns gerne eine eMail an [email protected]

Nichts mehr verpassen!
Aktuelles und vieles mehr gibt es auf unserem Instagram-Kanal @salonsdesgutenlebens oder unserer Webseite salonsdesgutenlebens.de

Wir freuen uns auf Dich!

Launch Meeting - Zoom

Zoom is the leader in modern enterprise video communications, with an easy, reliable cloud platform for video and audio conferencing, chat, and webinars...

Nznaqn Tebfpuxr · vor 3 Monaten

Der Salon findet digital statt und ist für Alle gedacht. (kostenfrei)

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen