your.company
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

Das Company Sharing von your.company ─ ein Interview mit Elias Schiele Foto von Wolfgang Pfeifer

Im nachfolgenden Video-Interview trefft Ihr Elias Schiele. Er ist von Beginn an bei your.company mit dabei. In diesem kurzen Interview erzählt er, wie Company Sharing entstanden ist. 

Company Sharing bedeutet, 

  • dass Teams von Gründer*innen sich eine Unternehmens-Infrastruktur teilen.
  • dass sie Themen wie Buchhaltung, das Rechtskonstrukt von your.company sowie die IT teilen.
  • dass durch die Skalierbarkeit dieser Lösung viele dezentrale Teams ihre Produkte entstehen lasse können, ohne eine Unternehmung von null an aufzubauen. 
Elias entwickelt selbst in verschiedenen Gründerteams an Produkten mit. So nutzt und entwickelt er Company Sharing zugleich. 

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen