Finance 4Future
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

Die erste Spezialfolge im F4F-Podcast ist da!

Der Finance 4Future-Podcast entwickelt sich weiter!

In zusätzlichen Spezialfolgen werden wir künftig die bisherigen Gäste und Themen Revue passieren lassen und ich werde aus unabhängiger, neutraler Perspektive auch etwas mehr bewerten, als ich es im Interview kann. Es geht los mit den Aktienfonds und den digitalen Vermögensverwaltungen mit dem Versprechen, die vollen Schwankungen des Aktienmarkts etwas abzufedern:

Was taugen die einzelnen Fonds wirklich? Wie nutze ich sie in meinem Portfolio? Welche Vermögensverwaltung hält ihr Versprechen besser? Auf diese Fragen gibt es Antwort in unserer ersten Spezialfolge.

Damit sich unsere Research-Arbeit perspektivisch finanziell selbst tragen kann, erfordern diese Folgen ein Exklusiv-Abonnement. Für 5 € pro Monat erhältst zu Zugriff und zusätzlich auch auf weitere Benefits wie die Finance 4Future-Musterportfolien für dein Depot und exklusive Rabatte bei der Vermittlung von Finanzprodukten. Undurchsichtige Provision oder teures Vermittlungshonorar war gestern :)

Damit wollen wir ein Angebot schaffen für mehr Guidance für die Leute, die sich selbst um ihre Finanzen kümmern, trotzdem aber bestmögliche Entscheidungen auch hinsichtlich nachhaltigen Impact treffen möchten. 

Auf Spotify ganz einfach im Podcast auf die ausgegraute Exklusivfolge klicken. Auf allen anderen Plattformen diesem Link folgen und mit wenigen Klicks auf Apple oder Google Podcasts, Amazon & Co importieren. 
 

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen