your.company
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Paradigmenwechsel in Sachen Wertschätzung und Entlohnung

 Heute stellen wir Euch Kathy vor. Sie ist Designerin und hat sich mit ihren Fähigkeiten in der Produktpartnerschaft Spatakus beteiligt. Das heißt, mit dem Design des Logos, dass der Marke Spatakus ein wiedererkennbares Gesicht verliehen hat, ist sie an jedem einzelnen verkauften Produkt beteiligt. Damit durchbrechen unserer Produktpartnerschaften die traditionelle Logik der Stundenvergütung. Vielmehr folgen sie einem partnerschaftlichen Ansatz, bei dem Designer*innen und andere Spezialist*innen durch ihren Beitrag eine Beteiligung am Unternehmen und jedem verkauften Produkt erhalten. Dies bietet nicht nur eine Alternative zum herkömmlichen Entlohnungsmodell, sondern fördert das unternehmerische Engagement aller Beteiligten.

Wenn du Interesse hast, in dieser Form an der Produktentwicklung und -vermarktung mitzuwirken, dann schreib unserer Kollegin Liss Barta oder abonniere unseren Newsletter.

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen