Gubznf Jrvqnhre
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Tipps für die Zeit Zuhause

Große Herausforderungen für ungleiche Hemisphären

Wie helfe ich meinem AD(H)S-Kind durch die Corona-Krise?

Jeder, der von AD(H)S betroffen ist, weiß, wie schwierig der Alltag schon mit einer festen Struktur sein kann. Wenn diese Struktur aber, wie gerade jetzt in Krisenzeiten mit einer weltweiten Virus-Pandemie, wegbricht, können das Leben und der Alltag zu einem Drahtseilakt werden.

Doch Sie können sich selbst und Ihren Kinder durch diese Zeit helfen, indem Sie ein paar (oder alle) unserer Tipps anwenden.

Ab sofort in unserem neuesten Blogbeitrag unter:

#neurolifebalance

#medikamentenfrei

#funktionaleneurologie

#motoriktraining 

#primitivereflexe

#sensoriktraining

#personaltrainingfürdasgehirn

#adhs

#ads

#lernstörungen

#entwicklungsstörungen

#ticstörungen 

#brainbalance

#hemisphärenintegration

#alltagmitadhs


Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen