Gubznf Jrvqnhre
teilt etwas mit · vor fast 2 Jahren

Wenn die Schule zur Qual wird.

Häufig haben Kinder mit Lernstörungen nicht nur schlechte Noten, sondern auch Verhaltens- und Kommunikationsschwierigkeiten. Manche Kinder sind anfänglich frustriert und entwickeln später Verhaltensprobleme, d. h., sie sind leicht ablenkbar, hyperaktiv, aber auch in sich zurückgezogen, scheu oder aggressiv. 

In unserem neuesten Blogartikel erfahren Sie mehr über die bekanntesten Lernstörungen (Link in Bio):

#neurolifebalance

#medikamentenfrei

#funktionaleneurologie

#motoriktraining 

#primitivereflexe

#sensoriktraining

#personaltrainingfürdasgehirn

#adhs

#ads

#legasthenie

#lernstörungen

#entwicklungsstörungen

#ticstörungen 

#brainbalance

#hemisphärenintegration

#alltagmitadhs

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen