Volontoolo gUG

Impact Startup

Welchem ökologischem oder sozialem Problem nimmt sich das Projekt an?

Viele junge Menschen wissen nicht, was Ehrenamt ist und wo sie sich lokal engagieren können. Für Bewerbungsunterlagen ist Papierkram nötig, der nicht nur materielle sondern auch zeitliche Ressourcen unnötig bindet.

Was ist der Lösungsansatz? Womit beschäftigt sich das Vorhaben?

Altersgerechte, unterrichtsgebundene Service-Learning-Workshops zum Thema Ehrenamt; digitale Ehrenamts-Plattform und Matchingportal

Wie wird es umgesetzt?

Datenbank-basierte Plattform mit speziellen Funktionalitäten; innovative Service-Learning-Workshops im Rahmen des regulären Schulunterrichts

An welche Zielgruppe(n) richtest du/ihr euch?

junge Menschen, die ans Ehrenamt herangeführt werden; Ehrenamtsinstitutionen, die Nachwuchs suchen und die das Handling von „Arbeitsbelegen“ auslagern und digitalisieren wollen

Wo wirkt das Startup?

Deutschland

Volontoolo gUG
Status: 3. In der Durchführung

Wie kann man sich beteiligen?

Hallo, 

wir suchen jemanden, der uns beim Thema Mediendesign anfangs ehrenamtlich unterstützt. Perspektivisch wollen wir natürlich für die Leistung zahlen. Momentan gehen die Stiftungsgelder aber zweckgebunden in das IT-Thema. 

Doch müssen wir Videos für die Workshops machen, eigenes Werbematerial entwickeln und und und. Hier brauchten wir jemanden, der mehrere Kompetenzen hat, nicht zwingend ein spezielles Fachstudium oder so. Uns reicht die Praxisfähigkeit!

Nur, um das klar zu ziehen, da ich dies im Formular nicht wirklich darstellen konnte:

das Projekt ist nicht von mir selber oder einer Institution. Dahinter stehen Schüler*innen und Lehrkräfte eines ehemaligen Schulprojekts. Wegen Minderjährigkeit der Schüler*innen haben wir als Ventreneurs GmbH für sie die Volontoolo gUG für die Anlauf-/Umsetzungsphase als Tochterfirma gegründet, um sie auch insbesondere in Sachen unternehmerisches Denken und Handeln anzulernen. Ich selber bin für diese Zeit die Geschäftsführerin und lerne sukzessive die künftige GF aus dem Schul-Team an.

Persönliche Motivation der Gründer:innen

Die Idee ist nicht von mir; lest bitte weiter unten….aber die Motivation des Teams rührt aus der eigenen Erfahrung mit und um das Thema Ehrenamt.

Die Vision

Ehrenamtliches Engagement muss sichtbarer und für junge Menschen moderner/digital begreifbarer sein. Ehrenamt braucht jungen Nachwuchs mit neuen Ideen und Impulsen.

Global Goals


4 Bildung für alle
Bildung für alle

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

4 Bildung für alle 4 Bildung für alle 4 Bildung für alle
8 Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle

Dauerhaftes, inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern

10 Ungleichheit verringern
Ungleichheit verringern

Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

17 Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken

Stärkung der Umsetzungsmöglichkeiten und Revitalisierung der Globalen Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung

Team


Verena Würsig

Seitenadmin

Profil anzeigen

Adresse

Volontoolo gUG
Wuppertal, Deutschland
Tel: +4901709090030

Wer steht hinter dem Impact Startup?

Verena Würsig
Geschäftsführerin @Ventreneurs GmbH, Geschäftsführ...

Impact Startups in unserem Netzwerk

Impact Startup

Du & Diabetes
Status: 2. Ein laufender Prototyp
Empowerment von Jugendlichen Mädchen mit Typ 1 Diabetes
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
Impact Startup

www.yourbook.shop
Status: 3. In der Durchführung
Eine Infrastruktur, die eine zentrale Plattform zum Thema Lesen & Buch schaff...
4. Bildung für alle
Impact Startup

EcoPals
Status: 2. Ein laufender Prototyp
EcoPals baut neue Wege für unseren Planeten
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+1
Impact Startup

CO2ero
Status: 2. Ein laufender Prototyp
Begleitung von Schulen auf dem Weg zur Klimaneutralität
4. Bildung für alle
6. Wasser und Sanitärversorgung für alle
7. Nachhaltige und moderne Energie
+4

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen