Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Impact Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Filter
Znegva Fgöue
teilt etwas mit · vor mehr als 2 Jahren

Ideenentwicklung für gutes Altern - der Hackathon für Altern und Pflege

Am 23./24.9. treffen wir uns im Impact Hub Leipzig und sprechen über Themen wie: 

Wo siehst du dich in 35 Jahren?

Wie wollen wir älter werden?

Wovor hast du im Alter Angst?

Wie können wir gesünder altern. 

Wie gelingt der Start in die zweite Karriere?

Und natürlich: Was wäre die richtige Zuckertüte zum Renteneintritt???

Wir freuen uns auf dich, nur live und in Farbe - Anmeldung via https://www.eventbrite.de/e/hackathon-fur-altern-und-pflege-2021-hap2021-tickets-166649979575

Kommentieren...
Hgr Heona
teilt etwas mit · vor fast 2 Jahren

Seminar zur Nachhaltigkeit

Ankündigung der wissenschaftlichen Tagung der Freien Akademie 2022 

Die Freie Akademie wird ihr Tagungsthema, das aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste, nun im Frühjahr 2022 in Präsenz durchführen. Somit lädt sie erneut zu ihrer wissenschaftlichen Tagung zum Thema 

Nachhaltigkeit – Wie kann sie gelingen? 

vom 26. bis 29. Mai 2022, in die Frankenakademie Schloss Schney, bei Lichtenfels, herzlich ein.

Alexander von Humboldt (1769 – 1859) erforschte die Erde und berichtete über ihre Zusammenhänge. Er sammelte durch seine Reisen und Beobachtungen zahlreiche wissenschaftliche Erkenntnisse und entwickelte die Zusammenhänge der Ökosysteme und den menschlichen Einfluss darauf. Damit war er Pionier der Klimaforschung. Darauf bauen die weiteren Forschungen der letzten 250 Jahre auf und entwickelten weitergehende Modelle. Lange Zeit waren diese Prognosen und Auswirkungen nur in fernen Ländern bedrohlich. Extremwetterereignisse wie Starkregen, Klimaänderungen, Stürme und Dürre nehmen allerdings auch in Deutschland zu. Die Erde zeigt somit ihre Grenzen auf. Beängstigend ist, dass die aus den Modellen entwickelten Vorhersagen früher Realität werden und trotzdem noch angezweifelt werden. 

Mehr lesen unter

https://freie-akademie-online.de/index.php


Freie Akademie Online e.V. - Die nächste Tagung

Freie Akademie Online e.V.

Kommentieren...
Naxr Qbyq
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Am 23. September ist globaler Klimastreik!

Safe the date!

Merke Dir den Termin jetzt schon vor und sag Deinen Freund:innen und Verwandten Bescheid. Lasst uns an diesem Tag alle gemeinsam ein starkes Zeichen für Klimaschutz setzen!  💪 🤗

https://www.youtube.com/watch?v=cOmdkN6MOwU&list=WL&index=1

Kommentieren...
Fgrsna Bgg
teilt etwas mit · vor 7 Monaten

Workshop "Junge Menschen in die Kommunalpolitik" auf dem FFF Sommerkongress am 10.08.23 in der Leuphana Universität Lüneburg

Hallo, wir sind jurats. Das bedeutet junge Ratsmitglieder.

2025 treten wir bei der Kommunalwahl in NRW an.

Wir sind jedoch keine Partei. Wir haben auch kein gemeinsames Wahlprogramm, denn uns interessiert deine Perspektive: Wie ist deine Sicht auf die Dinge? Was für Erwartungen, Ideen und Hoffnungen bringst du mit?

Wir stellen Wählerlisten mit Menschen auf, die unter 25 (U-25) sind und unterstützen sie auf ihrem Weg in die Stadträte.

Die Mitgliedschaft in deinem Stadtrat gibt dir eine Bildungschance, die es in dieser Form nirgendwo anders gibt. Wir nennen es das: Praktikum generalis. Nimm sie wahr und gibt sie weiter.

Am Ende der Wahlperiode wollen wir, dass Du eine geeignete Nachfolge unter 25 findest.

Unser Konzept lautet: Doing by learning. Mit deiner Wahl zum Ratsmitglied wirst Du zusammen mit all den anderen gewählten unter 25 jährigen Ratsmitgliedern ein stimmberechtigtes Mitglied im Zukunftsrat.

Der Zukunftsrat wird die demokratisch legitimierte Stimme der Jugend.

Hier kannst Du deine Ideen und deine Forderungen formulieren und sie auf kommunaler Ebene umsetzen.

Wir sind auf dem fridays for future-Sommerkongress, weil wir auf der Suche nach neuen Gesichtern und Unterstützung sind. Wir suchen die 1. Generation für den Zukunftsrat.

Kommentieren...
Wnavar Erua
teilt etwas mit · vor 3 Monaten

Online-Workshop für NPOs im Januar: Junge Engagierte (online) finden und binden

Soziale Organisationen ringen um junge Generationen als Nachwuchs für offene Freiwilligenstellen und Ehrenämter – gleichzeitig stellen Millennials und die Generation Y häufig ein Buch mit sieben Siegeln für sie dar: Warum engagieren sich junge Menschen und für welche Themen brennen sie?

In unserem zweiteiligen Online-Workshop 🔎 "Junge Engagierte (online) finden und binden" 🔍 am 30. & 31.01.2024 werden die "Freiwilligen 2.0", ihre Motivationen für und Wünsche an ein Engagement genauer unter die Lupe genommen.

Im Laufe des Workshops gewinnen die Teilnehmer*innen einen umfangreichen Überblick über die neue Freiwilligengeneration und nehmen Ideen, Methoden und Umsetzungsvorschläge für die (digitale) Gewinnung und Bindung junger Freiwilliger mit nach Hause.

Anmelden könnt ihr euch direkt über diesen Link ➡ https://www.eventbrite.de/e/online-workshop-junge-engagierteonline-finden-und-binden-tickets-740755458517?aff=oddtdtcreator


Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit euch!

Zntahf Erzobyq · vor 3 Monaten

Ist ja sehr interessant.

Gilt das nur für "junge" Freiwillige oder trifft das auch für andere "ältere" zu? Oder anders: sehr ihr einen Bruch oder Umschwung, was die Freiwilligkeit angeht?

Am Rande: ich habe eine open source Community Plattform entwickelt, die thematisch spezifischen Gruppen eine Online Heimat geben kann. Mehr dazu hier... https://munterbund.de/organisator/beschreibung

Wnavar Erua · vor 3 Monaten

Hi Magnus, der Workshop dreht sich hauptsächlich um die Gewinnung von "jungen" Freiwilligen, im Alter von 18 - 33 Jahren. Und in der Altersspanne sehen wir auf jeden Fall ein anderes Engagementverhalten als noch bei älteren Generationen.

Danke für das Teilen deiner Plattform, da schau ich gerne mal rein!

Kommentieren...
Trbet Fgnroare
teilt etwas mit · vor mehr als 3 Jahren

Mitwirken #NewWork #SaaS für mehr #Engagement?

Bist Du mehr als nur ein Web-Entwickler?

Entwickle mit JavaScript und bewege die Gesellschaft

Willst Du dass deine Arbeit Wirkung entfaltet?

Willst Du dass mehr Menschen spüren, das ihr Handeln eine Wirkung hat und dass wir gemeinsam die Welt bewegen?

Willst Du ...?

Willst Du bei helpteers mitwirken?

#SocEnt #NewWork #SaaS für mehr #Engagement

https://helpteers.net/info/willst-du/

helpteers – gemeinsam die Welt bewegen

Wir ermöglichen mit Crowdmoving Menschen über digitale Kanäle zu aktivieren. Für mehr Engagement. In der Gesellschaft, in Organisationen und in Unterneh...

Kommentieren...
Fira Jvyyr
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Gemeinsam für die Umweltbildung! Wir brauchen Eure Unterstützung!

Wenn du etwas lieben lernst, dann schützt du es. Mit diesem Leitsatz begeistern wir Kinder für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ozeanen. Denn Veränderung fängt in unseren Köpfen an und das schon bei den Jüngsten in der Gesellschaft. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Bewusstsein für Themen im Zusammenhang mit Plastik und Umweltschutz zu schaffen, denn Umweltbildung ist ein entscheidender Bestandteil des Meeresschutzes.

Wir wollen mit unseren Impulsen junge Menschen langfristig für Natur- und Meeresschutz begeistern. Von ihnen geht eine besonders große Strahlkraft auf ihre Freunde, aber auch ihre Eltern und Großeltern aus. Jeder einzelne Lernende kann eine kleine Multiplikatorin oder ein kleiner Multiplikator werden und somit ein wichtiger Teil der Welle, die unsere Meere rettet.

Um dieses umzusetzen und alle Menschen miteinbeziehen, sind wir auf Spenden und finanzieller Unterstützung angewiesen. 
Wer jemanden kennt oder gerne mehr über unsere Arbeit erfahren möchte, ich freue mich über jeden Austausch :) 

Schreibt mir gerne eine PM oder bei den Kommentaren! 

Ich freue mich über Eure Antworten und selbst in kleines Like wäre eine schöne Unterstützung! 

Jnygre Qnaare · vor 6 Monaten

Hallo Sven,
Das machen wir von Char2Cool e.V. - effektivste Klimaschutzmethode mit gleichzeitiger Bodenverbesserung, schaffen von Ernährungssicherheit und Biodiversitätschutz.

Hier die Webseite: www.char2cool.de

Anbei unser Tätigkeitsbericht 2023

Mit herzlichen Grüßen aus Niederbayern

Walter

Kommentieren...
Znegvan Oüuyre
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Interessiert am Thema Greenwashing? --> Konferenz am 24.9. in Zürich

Wir organisieren die 1. Greenwishing-Konferenz am 24.9. in Zürich. 

Falls dich Fragen bewegen wie z.B.: 

- Wie kannst du Greenwashing im Alltag - sei's beruflich oder privat - entdecken und vermeiden? 

- Wie können wir Unternehmen dazu motivieren, authentisch zu kommunizieren? 

- Welche Rolle hat die Politik? 

.. , dann bist du bei uns richtig. 

Mehr Infos & Anmeldung: www.greenwishing.ch

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Achtsam in die Zukunft

"Die beste Weise, sich um die Zukunft zu kümmern, besteht darin, sich sorgsam der Gegenwart zuzuwenden." Thich Nhat HanhMit der Theorie U gestalten Menschen, Organisationen und Netzwerke aus der ganzen Welt die persönliche, organisationale und gesellschaftliche Transformation. Beim Deep Dive Theorie U Workshop laden wir die Teilnehmer:innen ein, in die Theorie U einzutauchen, das Framework und eine Vielzahl der Methoden der Theorie U mit allen Sinnen im Ganzen zu erfahren und ihre Wirkung zu erleben. Sie werden die Theorie U ganz konkret zu einem Anliegen anwenden. Dieses Anliegen könnte persönlicher Natur sein, ein Projekt oder eine berufliche Aufgabe. Diesen Deep Dive führen wir in Kooperation mit dem Verein für Achtsamkeit in Osterloh e.V. durch. Tägliche Achtsamkeitspraxis und die positive Atmosphäre von Osterloh unterstützen uns hervorragend darin, Theorie U in der Anwendung zu erleben und innovative Zukunft entstehen zu lassen.#TheoryU #theorieu #cocreatingfuture #cocreation #OttoScharmer #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #Mindfulness

https://bit.ly/3CYaDxk

Deep Dive Theory U in Osterloh (Berchtesgardener Land) Ticket...

Eventbrite – CoCreatingFuture PartmbB i.Gr. präsentiert Deep Dive Theory U in Osterloh (Berchtesgardener Land) – Donnerstag, 13. Oktober 2022 | Sonntag...

Kommentieren...

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen