Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

REFLECTA CHANGEMAKER IMPULS

Du willst mit deinem Projekt Reichweite und Impact generieren? Dann haben wir genau das richtige Event für dich! Am 26. Oktober findet der Reflecta Changemaker Impuls statt:  Ein Online-Event mit Antonia Bartning von Pitch Your Green Idea und dem Serien Sozialunternehmer und Aktivisten Shai Hoffmann.

.

In der Zeit von 17.30h-19:00 Uhr kannst du spannenden Vorträgen lauschen und den ein oder anderen Tipp mitnehmen sowie mit Gleichgesinnten aus der Reflecta Community in den Austausch gehen.

.

Hier die Eventagenda auf einen Blick:

  • Willkommensworte Lukas Marzi  (Marziplan)
  • Vorstellung Reflecta  (Daniela Mahr, Gründerin Reflecta)
  • Vorstellung von Reflecta Sommerkampagnengewinner:innen

  • Impulsvortrag Antonia Bartning   (Erfinderin »Pitch Your Green Idea«)
  • Impulsvortrag Shai Hoffmann   (Sozialunternehmer)
  • Paneltalk
  • Öffnung für Fragen
  • Netzwerken & Schlussworte

.

Zu den Speaker:innen:

Shai Hoffmann ist Social Entrepreneur, Crowdfunding-Experte, Speaker und Aktivist.
Shai Hoffmann - Kampagnen-, Kommunikations-, PR-Beratung 

Antonia Bartning ist die Erfinderin von »Pitch Your Green Idea« ( systainchange ), dem preisgekrönten Spiel zu nachhaltigem und sozialem Entrepreneurship und Innovationsentwicklung. 


Tolles Highlight nur für Reflecta Companions: Ihr dürft live im Event Fragen stellen, euch präsentieren und vernetzen. Den Link zu diesem zweiten Raum, erhaltet ihr in der Companion Community.

Anmeldung: https://www.eventbrite.com/e/reflecta-changemaker-impuls-tickets-411962780767

Preis / Eintritt:

Kostenlos

Kommentieren...
Serq Unhfpury
teilt etwas mit · vor 7 Monaten

Wandellab 2022 (Berlin & Dannenrod)

Wie etablieren, stabilisieren und skalieren wir Orte der Transformation? 

Was erwartet euch? 

  • Räume zu Energie-, Ernährungs, Material-, Mobilitäts-, Bildungs-, Wirtschaftswende/ degrowth
  • Aktions-Workshops zum ko-kreativen Erarbeiten konkreter Strategien, Projekte, Protestaktionen und zum Entwickeln von Prototypen
  • Skillsharing zu commoning, Selbst-Organisation, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzierung, Moderation…
  • Panels mit Entscheider:innen und Pionieren aus Zivilgesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu konkreten Strategien des Gelingens
  • Open spaces, Kreativsein, Netzwerken, Party und das, was ihr vorschlagt!

https://2022.wandellab.org/

Wandellab 2022

https://2022.wandellab.org/

Thema: Festivals
Serq Unhfpury · vor 7 Monaten

Mit dabei ist die solidarische Bauwirtschaft mit verschiedenen Beiträgen.
https://www.reflecta.network/organisationen/sobawi

Serq Unhfpury · vor 7 Monaten

Berliner Betten gesucht!

Aus dem ganzen Bundesgebiet kommen liebe Wandel-Gestalter:innen und suchen über Pfingsten ein Bett oder eine Couch. Kannst du jemand aufnehmen?

[email protected]

Serq Unhfpury · vor 7 Monaten
Kommentieren...
Fnovar Uneanh
teilt etwas mit · vor 12 Monaten

(Re)Design Podcast: "Can marketing be ethical?"

Für alle, die sich gerne mal nen englischsprachigen Podcast anhören, eine Empfehlung: Der (Re)Design-Podcast befasst sich mit Responsible Design.

In der neuesten Folge bin ich zu Gast und darf über ethisches Marketing, Copywriting und The Ethical Move sprechen.

Meine Gastgeberin Annegret ist einfach der Hammer — allein schon für ihre warme, präzise Führung durch die Folge das Reinhören wert.

https://www.spreaker.com/user/14936796/03-re-design-podcast-sabine-harnau

Sabine Harnau "Can marketing be ethical?"

Hello and welcome to the (Re)Design Podcast. This is our third episode, and today we'll be looking

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor etwa 2 Jahren

Nachhaltige Videos & Werbefilme?

Marc Tort Bielefeld von SpatzInDerHand.de recycelt vorhandene Materialien und holt das Maximum aus ihnen heraus - Dabei wird auf unnötigen Transport und überflüssiges Equipment verzichtet. Und falls doch etwas anfällt, wird es kompensiert. Klingt spannend? Dann tretet mit Marc in den Austausch: https://www.reflecta.network/changemaker/marc-tort-bielefeld

P.S.: Diese Posts sind Teil der reflecta-Sommerkampage. Gar nicht mitbekommen? Dann schau, ob dein Projekt oder Angebot zur Winterkampagne passt: https://reflectanetwork.typeform.com/to/dLYxIKRi

Kommentieren...
Fvzba Fbaaraoret
teilt etwas mit · vor 10 Monaten

“Gamified Journalism” – Social Start-up veröffentlicht mobile Game news.oder.fake

news.oder.fake ist Deutschlands erstes ernstzunehmendes Newsgame und die kostenlose App seit heute live: https://newsoderfake.de 📲🚀

In unserer kostenlosen App bieten wir einen spielerischen, aber fundierten, Umgang mit relevanten Themen: Politik, Gesellschaft, Nachhaltigkeit und Medienkompetenz. Das ist „gamified journalism“.  

Wir sind ein Social Startup aus Augsburg und hoffen, mit unserem Projekt einen sinnstiftenden Beitrag "leisten" zu können: Für mehr Medien- und Quellenkompetenz, eigenes Abwägen, mehr sachliche Diskussionen, die Fähigkeit zum Perspektivwechsel und zur Sensibilisierung von Sprache. 

Sei:d gerne mit als Erste:r dabei! Wir freuen uns über jedwedes Feedback und sind offen für Kooperationsideen.

Für mehr Infos zu uns und zum Projekt: Unser MediaKit zu news.oder.fake, App-Impressionen sowie Teaservideo gibt es hier: https://newsoderfake.de/media

 

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor fast 2 Jahren

Kooperation mit der Utopie-Konferenz der Leuphana Universität

Gerade ging unser Sondernewsletter zur Kooperation mit der Utopie-Konferenz der Leuphana Universität Lüneburg durch den Äther. Diejenigen, die ihn (noch) nicht erhalten, bekommen hier die Gelegenheit, ihn zu lesen.

Utopie-Konferenz & Reflecta
Wir freuen uns sehr über die schöne Kooperation mit der Utopie-Konferenz der Leuphana Universität und umso mehr, euch und Ihnen nun alle wichtigen Neuigkeiten und Mitgestaltungsmöglichkeiten mitteilen zu können. Viel Spaß beim Lesen!

... Auch schon vor der Konferenz im Sommer 2021 laden die Gastgeber:innen Maja Göpel und Richard David Precht alle Interessierten ein, in verschiedenen digitalen Formaten utopisch in die Zukunft zu denken.

https://mailchi.mp/.../utopie-konferenz-reflecta-sondernews

Utopie-Konferenz 2022 | reflecta.network

Wir lassen gemeinsam Utopien wachsen!Nach über zwei Jahren Pandemie laden Maja Göpel und Richard David Precht vom 30. August bis zum 2. September zur d

Kommentieren...
Xbearyvn Uetbivp
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

Jetzt noch bis zum 13.10.22 bewerben und Demokratie-Projekte professionell aufstellen!

MITWIRKEN – das Förderprogramm für gelebte Demokratie der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung bietet mit seiner Projektentwicklung 12 Monate individuelles Coaching, Qualifizierung, Vernetzung, bedarfsorientierte, fachliche Beratung und eine finanzielle Förderung von bis zu 30.000 Euro

Bewerben können sich gemeinnützige Projekte, die sich für gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein demokratisches Miteinander einsetzen, indem sie Dialog anregen, Transparenz schaffen, Partizipation gestalten, Vielfalt stärken, Teilhabe ermöglichen oder Demokratie vermitteln. Jetzt noch schnell bis 13.10.22 bewerben auf https://www.jetzt-mitwirken.de/bewerbung

Eine Coachin oder ein Coach erarbeitet mit den Teilnehmenden, in welchen Bereichen ihre Projekte Entwicklungspotenzial haben. Gemeinsam erstellen sie einen wirkungsorientierten Professionalisierungs-Plan für das Förderjahr und vereinbaren drei Meilensteine, die zu den Zielen und Ressourcen passen. Nach Vereinbarung der Meilensteine erhalten die Projekte die erste Fördersumme über 10.000 Euro.

Anschließend arbeiten die Teilnehmenden kontinuierlich an der Umsetzung ihrer individuellen Meilensteine. Dabei unterstützt MITWIRKEN mit passenden Webinaren und ermöglicht Beratung von Expertinnen und Experten, die je nach Bedarf in Bereichen wie Finanzierung, Kommunikation, Projekt- sowie Teamentwicklung und Vernetzung fachlich unterstützen. Für erreichte Meilensteine werden jeweils 5.000 Euro ausgezahlt. 

Anschlussförderung möglich 

Nach erfolgreich abgeschlossener Projektentwicklung haben bis zu fünf Projekte die Chance auf eine Anschlussförderung – die Projektskalierung. Im Rahmen dieser verstetigen oder skalieren die teilnehmenden Organisationen innerhalb von 18 Monaten ihre Arbeit. Auch hierfür bietet das Förderprogramm Begleitung, Coaching, Vernetzung und bis zu 100.000 Euro finanzielle Förderung. 

Mehr Informationen auf https://www.jetzt-mitwirken.de/ausschreibung.  

#jetztmitwirken #Demokratie #Demokratieförderung #Zusammenhalt #Professionalisierung #Projektentwicklung #Organisationsentwicklung #NGO #GrowLikeAPro #nachhaltig #Förderung #Stiftungsförderung #Stiftung  

Klasse, vielen Dank für das Teilen!

Kommentieren...
Znep Gbeg Ovryrsryq
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr
Fnovar Uneanh · vor mehr als einem Jahr

Super, herzlichen Glückwunsch!

Znep Gbeg Ovryrsryq · vor mehr als einem Jahr

Vielen Dank 🙏 

Kommentieren...
Ynef Sbym
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

Unser Newsletter für September ist da!

Wer gut zuhört, verkauft auch mehr!
Um dieses Thema geht es in den Vertrieb-Praxistipps in unserer September Newsletter Ausgabe. Außerdem kannst Du Dich auf weitere tolle Beiträge über Networking-Gelegenheiten und einer kostenlosen "INQA Analyse" für Dein Unternehmen freuen.
Viel Spaß beim Lesen!
Du kannst Dir den Newsletter unter folgendem Link durchlesen:
https://cutt.ly/qVI2BXr

Du bist noch nicht für unseren Newsletter angemeldet, möchtest aber monatlich kostenlose Praxistipps und Infos zum Thema Vertrieb und soziales Unternehmertum erhalten?
Dann melde Dich gerne kostenlos für unseren Newsletter an:
http://mailings.good-profits.de/f/124037-125552/

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 12 Monaten

Ein besonderer Newsletter, in dem wir zurück und nach vorne blicken und über Insights berichten.

Wir zeigen Angebote, die Zukunftsgestalter:innen helfen, ihre Vorhaben besser umzusetzen, berichten über wichtige News & Termine unserer Mitglieder und geben einen Ausblick auf unser neues Projekt, die Impact Tools. 🚀

💥 Viel Spaß beim Lesen!

https://mailchi.mp/reflecta/news-termine-und-insights-von-reflecta_dezember_21



News, Termine und Insights von Reflecta 💥 Dez21

https://mailchi.mp/reflecta/news-termine-und-insights-von-reflecta_dezember_21

Kommentieren...
Yran Xabgr
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Wirksamer Klimajournalismus - eine Chance in der Krise

"Wirksamer Klimajournalismus
- eine Chance in der Krise"

Ihr kennt Journalist:innen oder Redakteur:innen?

Dann helft bitte mit, dieses kostenlose Online-Seminar zu bewerben, damit das Thema "Klimakrise" endlich die mediale Aufmerksamkeit bekommt, die nötig ist!

Unsere Referent:innen sind:

  • Doris Schneyink, STERN
  • Norman Schumann, KLIMA° vor acht
  • Rico Grimm, Krautreporter
  • Janna Hoppmann, Klimapsychologin
  • Ina Hiester und Luca Samlidis, Journalist:innen
  • Anita Habel und Verena Kantrowitsch, Psychologists For Future


Ihre Themen sind:

  • Förderliche Kultur und Strukturen am Beispiel der STERN-Ausgabe 24/09/2020 
  •  Klimaberichterstattung am Beispiel "KLIMA° vor acht" – mehr ist möglich!
  •  Ideen-Pool für Klimajournalismus
  •  In 7 Schritten zu effektiver Klimakommunikation - Wie Psychologie helfen kann, durch journalistische Arbeit Menschen zu erreichen und zum Handeln zu motivieren
  • Wege und Einblicke in den Umweltjournalismus
  • Persönliche Klimakommunikation im Kollegium oder in der Redaktion

Moderation:

Jens Wellendorf, Coach und Berater

Seminarsprache:

deutsch; da das Seminar an Open Space angelehnt ist, können weitere Themenräume dazukommen - gern würden wir auch anderssprachige Angebote integrieren!

Infos:

https://klimajournalismus.mailchimpsites.com/

Anmeldung:

[email protected]

Einladende:

Es laden ein:
Gero Rueter, Umweltredakteur Deutsche Welle
Anne Weiss, Buchautorin
Nina Giaramita, Freie Journalistin
Ina Hiester, Freie Journalistin für Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen
Katarina Heidrich, Redakteurin
Corinna Hägele, ACT (Art Climate Taskforce)
Lena Knote und Daniela Moroz, Presseteam der Parents for Future Germany
Jens Wellendorf, Coach und Berater

*Für alle anderen Interessierten ohne journalistischen Hintergrund wird es eine Folgeveranstaltung geben.

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen