Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Vzxr Rvpuryoret
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Plätze frei in der Jahreslerngemeinschaft "Lasst uns über Sex reden!" - eine Gründung im MYZELIUM Ökosystem

"Lasst uns über Sex reden!" ist eine Lerngemeinschaft, die sich ein Jahr lang regelmäßig treffen wird, um sich gemeinsam in offenen und moderierten Dialogen über wohltuende, achtsame und lebendige Sexualität auszutauschen.

Alle ab 18 sind eingeladen dabei zu sein. Das Projekt wird durch solidarische Beiträge gemeinschaftsbasiert finanziert.

Die feste Gruppe trifft sich online am 7.1.2022 um 17:00 zu einer Bietrunde und ab dann an mehreren Terminen übers Jahr verteilt um tief ins Thema einzusteigen. Es gibt noch Möglichkeiten nach der Bietrunde einzusteigen.

Hier findest Du die detaillierten Infos:

https://bewegtdasleben.com/lets-talk-about-it-jahreslerngemeinschaft/

Lasst uns über Sex reden! Jahreslerngemeinschaft – bewegtdasleben

/ Lasst uns über Sex reden! ist eine Lerngemeinschaft, die sich ein Jahr lang regelmäßig treffen wird, um sich gemeinsam in offenen und moderierten Dial...

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor 5 Monaten

Wie werden wir zukunftsfähig?

"Nur der Tag bricht an, für den wir wach sind." Henry Thoreau

Mit der Theorie U gestalten Menschen, Organisationen und Netzwerke aus der ganzen Welt die persönliche, organisationale und gesellschaftliche Transformation. Beim Deep Dive Theorie U Workshop laden wir die Teilnehmer:innen ein, in die Theorie U einzutauchen, das Framework und eine Vielzahl der Methoden der Theorie U mit allen Sinnen im Ganzen zu erfahren und ihre Wirkung zu erleben. Sie werden die Theorie U ganz konkret zu einem Anliegen anwenden. Dieses Anliegen könnte persönlicher Natur sein, ein Projekt oder eine berufliche Aufgabe.
#TheoryU #theorieu #cocreatingfuture #cocreation  #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #mindfulness #transformation

https://bit.ly/3D0f5Mg

Deep Dive Theory U (online) Tickets, Do, 10.11.2022 um 18:00 U...

Eventbrite – CoCreatingFuture GmbB i.Gr. präsentiert Deep Dive Theory U (online) – Donnerstag, 10. November 2022 | Sonntag, 13. November 2022 - Informie...

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor 4 Monaten

So geht Transformation heute. Mit offenem Denken, offenen Herzen und offenem Willen.

"Nur der Tag bricht an, für den wir wach sind." Henry Thoreau

Mit der Theorie U gestalten Menschen, Organisationen und Netzwerke aus der ganzen Welt die persönliche, organisationale und gesellschaftliche Transformation. Beim Deep Dive Theorie U Workshop laden wir die Teilnehmer:innen ein, in die Theorie U einzutauchen, das Framework und eine Vielzahl der Methoden der Theorie U mit allen Sinnen im Ganzen zu erfahren und ihre Wirkung zu erleben. Sie werden die Theorie U ganz konkret zu einem Anliegen anwenden. Dieses Anliegen könnte persönlicher Natur sein, ein Projekt oder eine berufliche Aufgabe. Wir freuen uns darauf, mit Dir tief einzutauchen in das großartige Rahmenwerk der Theorie U. Dein Team von CoCreatingFuture.#TheoryU #theorieu #cocreatingfuture #cocreation #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #mindfulness

https://www.eventbrite.de/e/deep-dive-theory-u-online-tickets-383462445497

Deep Dive Theory U (online) Tickets, Do, 10.11.2022 um 18:00 U...

Eventbrite – CoCreatingFuture PartmbB i.Gr. präsentiert Deep Dive Theory U (online) – Donnerstag, 10. November 2022 | Sonntag, 13. November 2022 - Infor...

Kommentieren...
Zbavxn Oruyvat
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

Meditativ- kreativer Online Workshop mit Jahreskreis Bezug: "Loslassen. Rückzug. Essenz" am 3.12

Wir freuen uns, erneut einen gemeinsamen nährenden Workshop mit teilsolidarischer Finanzierung anbieten zu können:

Loslassen. Rückzug. Essenz- Ein ressourcenorientierter Online Workshop mit Jahreskreisbezug mit Monika Behling und Anja Haag

Am Samstag, 3.12.22 von 12h bis 18.30h (mit Pausen) / Online über ZOOM

In diesem meditativ- kreativen Online Workshop begleiten wir dich achtsam und empathisch mit verschiedenen Methoden dabei, die Themen und Qualitäten der winterlichen „dunklen“ Jahreszeit bewusst wahrzunehmen, sinnvoll für dich zu nutzen, deine dich nährenden Wurzeln zu erspüren und zu kräftigen.

Dich erwarten:

- Ein Überblick zu den Qualitäten und Themen der aktuellen Zeitqualität im Jahreskreis

- In einem „Schwellengang“ geht es um das Loslassen und verabschieden.

Du solltest dafür innerhalb von max. 15 Minuten erreichbar die Möglichkeit einer Naturerfahrung haben. Weitere Infos und Erfahrungsberichte zum Thema Schwellengang findest du auf Monikas Website

- Neurographisches Zeichnen zur Frage „Welche Kräfte nähren dich in der Tiefe?“

- Dyaden Meditation – eine nährende und verbindende Selbsterforschung zu zweit zum Thema Essenz

- Zeit für Reflexion, Austausch und Ideensammlung für den Transfer des Erlebten in den

Du brauchst:

Computer mit Kamera, Headset/Lautsprecher/Mikro, Timer

Zeichenmaterial: 2 Blatt Din A4 Zeichenpapier, Buntstifte, schwarze Fineliner in unterschiedlicher Stärke (0,1 - 0,8mm), Anspitzer, ein schwarzer breiter Marker (3-5mm)

Offenheit und die Bereitschaft, dich auf die Angebote einzulassen.

__________________________________

 Für 4 - 10 Teilnehmende

Investition nach deinen Möglichkeiten 60€ / 80€ / 100€

Anmeldung bis zum 28.11. bei Anja: [email protected]

 

Infos zur Neurographik: www.anjahaag.de

Infos zum Schwellengang: www.monikabehling.de

     

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

The electric light did not come from the continuous improvement of candles. Oren Harari

Mit der Theorie U gestalten Menschen, Organisationen und Netzwerke aus der ganzen Welt die persönliche, organisationale und gesellschaftliche Transformation. Beim Deep Dive Theorie U Workshop laden wir die Teilnehmer:innen ein, in die Theorie U einzutauchen, das Framework und eine Vielzahl der Methoden der Theorie U mit allen Sinnen im Ganzen zu erfahren und ihre Wirkung zu erleben. Sie werden die Theorie U ganz konkret zu einem Anliegen anwenden. Dieses Anliegen könnte persönlicher Natur sein, ein Projekt oder eine berufliche Aufgabe.

#TheoryU #theorieu #cocreatingfuture #cocreation #OttoScharmer #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #mindfulness

https://www.eventbrite.de/e/business-deep-dive-theory-u-in-prasenz-tickets-467087369897?aff=ReflectaBusinessDive

Business Deep Dive Theory U in Präsenz Tickets, Mo, 16.01.2023...

Eventbrite – CoCreatingFuture Reisky PartG f. Transformationbgl präsentiert Business Deep Dive Theory U in Präsenz – Montag, 16. Januar 2023 | Donnersta...

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

Auf ein buntes Neues - oder auf neuen Wegen in eine wirklich neue Zukunft!

Der Countdown läuft, die Rauhnächte sind in vollem Gange - was lässt Du aus 2022 gerne los, was möchtest Du Dir für 2023 manifestieren?
Beim Fokussieren auf das Neue können wir uns sehr konkret vorstellen, wie das Neue sein soll und dabei aus den Erfahrungen der Vergangenheit ein Bild für unsere gewünschte Zukunft erstellen. Oder wir können uns öffnen für etwas, was wir vielleicht noch gar nicht kennen, nicht denken können und schon gar nicht präsent in unserem Fokus ist. Dafür gilt es, in den gegenwärtigen Moment hineinzuspüren, Ohren, Herz, Verstand und Willen sehr offen zu halten und willkommen heißen, was da ist und das, was da kommen möchte.
Das ist nicht immer leicht für uns, die wir gewohnt sind, alles zu präzisieren und zu kontrollieren. Und doch: Wer sieht, was dann entstehen kann, möchte gar nicht mehr zurück.
Wir von CoCreatingFuture wünschen Dir einen wundervollen Start in das bunte Jahr 2023, in dem viel großartigere Dinge auf Dich und uns warten, als wir uns bisher vorstellen können. Guten Rutsch!

Und wenn Du Dir im neuen Jahr vorgenommen hast, etwas mehr über den Umgang dem Gegenwärtigen und der entstehenden Zukunft zu erfahren, legen wir Dir ans Herz, noch mal auf unsere Eventbrite Seite zu schauen: Bis morgen 23:59 profitierst Du bei Anmeldung noch von 20% Rabatt! https://lnkd.in/eCNxKrTV
#cocreation #cocreatingfuture #theoryu #theorieu #neuewege #zukunftgestalten  #OttoScharmer #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #fuehrung #leadership #systems

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor 12 Tagen

Kann man Zukunftsgestaltung 'lernen'?

"Ohne die Einmischung der Vergangenheit zu sehen bedeutet, in völliger Stille zu schauen. Aus dieser Stille heraus entsteht eine Umwandlung, die nicht erdacht, nicht geplant und nicht konditioniert ist. Nur eine solche Umwandlung kann der Welt Ordnung bringen."Krishnamurti

Transformation mit Theorie U- Jahreskurs für Prozessbegleiter:innen & Führungskräfte

-In drei Modulen erlangst Du die nötige Handlungskompetenz, um die Theorie U in Deiner Organisation und Deinem eigenen Kontext anzuwenden. - Komm gerne zu unseren InfoCalls

26. Januar 2023 17 Uhr

07. Februar 2023 18 Uhr

20. März 2023 18 Uhr

Bitte melde Dich dazu kostenfrei via Eventbrite an.

Modul 1 – 15.-18. Mai 2023 Co-Initiating & Co-Sensing

Modul 2 – 25.-28.September 2023 Presencing

Modul 3 – 22.-25. Januar 2024 Co-Creating & Co-Evolving

Seminarort: Seminarhaus Krone, Reinerzaustraße 20 – 24, Schenkenzell, BW, 77773

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Antares und Isabell für das CoCreatingFuture Team

#TheoryU #theorieu #cocreatingfuture #cocreation #transformation #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #mindfulness #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #transformation #transformationsbegleitung #ausbildung #weiterbildung

https://Jahreskurs-transformation-mit-theorieU.eventbrite.de/?aff=reflecta

https://Jahreskurs-transformation-mit-theorieU.eventbrite.de/?aff=reflecta

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor mehr als 2 Jahren

Ein (digitaler und für jede:n erreichbarer) Ort, der psychische Erkrankungen entstigmatisiert und den Weg zum nächsten Hilfsangebot deutlich erleichtert.

Wäre toll?! Genau so etwas plant Shau Chung Shin gerade.
Hier könnt ihr mit ihr in den Austausch treten: https://www.reflecta.network/changemaker/shau-chung-shin
Und hier mehr über Happy Souls erfahren: https://www.reflecta.network/projekte/happy-souls-gesund-in-meinerstadt

Aktuell sucht sie nach Mitgründer:innen, Team und Berater:innen im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie, kommunale Beratung, UX, Programmierung, KI, Text, Finanzen, Marketing und Vertrieb.
Gute Inspiration und fröhliches Netzwerken!

P.S. Du willst auch mehr Aufmerksamkeit für dein Projekt/Angebot? Dann bewirb dich für die Winterkampagne: https://reflectanetwork.typeform.com/to/dLYxIKRi

Pbeiva Fpujnemre · vor mehr als 2 Jahren

Eine sehr wichtiges Thema. Viel Erfolg!

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor mehr als 2 Jahren

Für Sinn in der Arbeit müssen wir an uns selbst arbeiten

Wie wollen wir leben und arbeiten? Welche Alternativen zur konventionellen Fremdsteuerung von Organisationen gibt es? Nur, was wir uns – und sei es noch so vage – vorstellen können, hat Potenzial, Realität zu werden.

Eine Frage, die dabei stets auftaucht, ist: Wie gelingt der Systemwechsel? Welche Kompetenzen braucht es dafür?

Im Rahmen des “BrainFood” vom PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg ließ uns Dr. Joana Breidenbach einen Blick auf die Entwicklungsgeschichte des Social Innovators betterplace lab werfen. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, nahm sie uns mit in die Höhen und Tiefen der Transformation. Sie ließ uns teilhaben an ihren Einsichten und Erkenntnissen. Sie war bereit, offen auf Fragen zu antworten.

In meiner Rückblende fasse ich die Stationen der betterplace lab gGmbH zur kompetenz-basierten Netzwerk-Organisation zusammen. Dabei greife mir aus der Fülle zwei Aspekte heraus, die mir besonders wichtig erscheinen: das Prinzip der Freiwilligkeit und die Balance der äußeren und inneren Sicherheit. Es ist eine Langstrecke. Du bist gewarnt ;-)

EnjoyWork braucht das Arbeiten an den Handlungskompetenzen

Kommentieren...
Fronfgvna Znevab Tyhfpunx
teilt etwas mit · vor etwa 2 Jahren

Teamentwicklung digital - jetzt anmelden!

Liebe Changemaker,

mit Teamwise starten wir am 25.11 einen Prototypen, der Teams zu einem achtsamen und reflektierten Umgang miteinander trainiert. Wie eine Fitness-App für Innovationsteams!   🏋

Der Prototyp ist gratis, wir suchen noch zwei passende Teams dafür - bewerbt euch jetzt!

https://beta.teamwise.cc

Viel Spaß

Sebastian

Teamwise

The wicked challenges of our times - may that be climate change, digital transformation, getting over the pandemic, or reducing mental health issues - a...

Thema: Gründung
Kommentieren...
Qnavry Rggr
teilt etwas mit · vor etwa 2 Jahren

Outdoor-Seminar: Lernen vom Wald – Führung, Teamentwicklung, Management – 16.04.2021

Ein starker interner Team-Zusammenhalt spielt für den Erfolg eines Unternehmens eine wichtige Rolle. Nachhaltige Team- und Führungskräfteentwicklung – unser Seminar „Lernen vom Wald – Führung, Teamentwicklung, Management“ geht in die zweite Runde.

Wir von DENKWENDE sind überzeugt, dass Unternehmen und Organisationen nur dann ihr volles Potenzial ausschöpfen können, wenn sichergestellt ist, dass die Menschen, die dieses Unternehmen tragen, motiviert gemeinsam an einem Ziel arbeiten.  

Das Seminar bietet Ihnen einen Raum für Reflexionsübungen, praktisch anwendbare Fragen nach nachhaltigem Handeln innerhalb des Teams und im Organisationsalltag, eine theoretische Einführung in das drei-Säulen-Prinzip der Nachhaltigkeit, in die Gemeinwohl-Ökonomie und in die Funktions- und Wirkungsweisen des Waldes.

Nutzen Sie die Chance sich gemeinsam mit Ihrem Team von unserem Erlebnisseminar inspirieren zu lassen und auf diesem Weg „DANKE“ zu sagen.  

Genauere Infos dazu finden Sie unter https://denkwen.de/denkanstoesse-workshops-seminare/.

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen