Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Avpbyr Jbys
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

wechange eG sucht Projektmanager:innen

Start: ab 01. bzw. 16.05.2022 (oder nach Absprache)

Stunden pro Woche: 35 Std.

Vergütung: orientiert an TVÖD E13 Bund

Arbeitsort: Berlin – Tempelhof (Gelände des Berliner Union Film Ateliers am Tempelhofer Feld) im gemeinsamen Co-Working Space Thinkfarm. Remote-Arbeit möglich.

 1) Projekt-Manager/in (m/w/d)* für Osteuropa-Konferenzen

>Die wechange eG sucht eine/n Projekt-Manager/in (m/w/d)*, der/die sich für Internationale Politik und einen Austausch zwischen Osteuropa und Deutschland interessiert bzw. (erste) Kenntnisse auf diesem Gebiet besitzt und bereit ist, ein internationales Projekt dazu zu organisieren. Befristung bis zum 31.12.2023, mit Option auf Verlängerung.

2) Projekt-Manager:in (m/w/d)* für erneuerbare Energien in Osteuropa

>Die wechange eG sucht eine:n Projekt-Manager:in (m/w/d)*, der/die sich für Erneuerbare Energien in Osteuropa und Deutschland interessiert bzw. (erste) Kenntnisse auf diesem Gebiet besitzt und bereit ist, ein internationales Projekt dazu zu organisieren. Befristung bis zum 31.12.2022, mit Option auf Verlängerung

Weitere Info unter https://wechange.de/cms/jobs/
oder direkt bei mir...

Stellenausschreibungen & Praktikumsangebote - WECHANGE

Wir suchen neue Kolleg*innen als Verstärkung für unser Team. Hast du Lust, gemeinsam mit uns etwas zu verändern? Dann bewirb dich!

Kommentieren...
Xrefgva Ybcnh
teilt etwas mit · vor 12 Monaten

Solarlastenrad unterstützen: Endspurt für die Spendenkampagne

Die Challenge: 10.000€ in 6 Wochen für unser #Solarlastenrad von VELOAD. Jetzt startet die letzte Woche unserer Spendenkampagne und wir brauchen EURE Hilfe, um die restlichen 4.000€ zusammen zu bekommen! 80 Menschen haben uns schon ihr Vertrauen gegeben und unterstützen uns dabei #Energie- und #Mobilitätswende zu verknüpfen. Hilft mit: Spende, teile diesen Post und erzähl von uns! #Gemeinsam #nachhaltig #mobil!

https://www.solocal-energy.de/veload/

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

"Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung, um ländliche Gebiete schneller und besser mit Solarenergie versorgen zu können." Rebecca Bregant von mango solar im Interview.

👉 https://www.reflecta.network/reflecta-interviewt/rebecca-bregant-ueber-software-und-solarenergie-als-mittel-fuer-neue-perspektiven-in-afrika 👈 
mango solar möchte Menschen in ländlichen Regionen Afrikas Zugang zu Elektrizität ermöglichen. Deshalb entwickeln Manuel Gollmann, Danny Friedrich und Rebecca Bregant langlebige, IoT-fähige Solarsysteme und eine Cloud-basierte Software dazu. Elektrifizierung und Digitalisierung sind jedoch eher Mittel zum Zweck – das Team von mango solar hat die Vision, eine nachhaltige Grundlage zu schaffen für bessere Bildung, lokales Wirtschaftswachstum und neue Perspektiven für ein erfülltes Leben.

Unterstützen kann man sie durch eine höhere Sichtbarkeit auf Social Media, in der Presse oder auch bei Events. Sie möchten Kontakte zu Investoren, Startups, potenziellen Kund:innen und anderen Stakeholdern knüpfen, um langfristige Partnerschaften aufbauen und letztendlich schneller mehr Menschen in unterversorgten Regionen Afrikas erreichen zu können.

Kommentieren...
Znevn Sevgm
teilt etwas mit · vor 8 Monaten

Für mehr nachhaltige Energie in Karlsruhe!🌱

Pre-Climathon 2021!

Melde dich jetzt hier an oder teile es gerne mit deinem Netzwerk:
👉 https://www.eventbrite.de/e/pre-climathon-karlsruhe-deine-ideen-tickets-186569884547

Der Pre-Climathon Energie! Karlsruhe ist ein Ideen-Marathon für #Klimainnovation.

Er findet am 29. Oktober 2021 von 17 - 20 Uhr statt und richtet sich an Bürger:innen aus der #TechnologieRegion Karlsruhe, die ihre Ideen rundum das Thema Nachhaltige Energie einbringen wollen.

Das Event folgt dem Aufruf von Climate-KIC, welcher weltweit in rund 150 Städten zu verschiedenen Nachhaltigkeitsthemen reicht.

Wir veranstalten dieses vor Ort gemeinsam mit Fairantwortung gAG, Pro-Liberis gGmbH, #Klimabündnis Karlsruhe, Quartier Zukunft - Labor Stadt

Der Pre-Climathon ist die Aufwärmveranstaltung zum 48-Stunden #Climathon vom 13.-15. Januar 2022, bei dem sich mehrere Karlsruher Unternehmen mit Fragestellungen beteiligen, die dann von den Teilnehmenden bearbeitet werden. Die besten Lösungen werden von einer ausgewählten Jury nominieren & prämiert.

#climathonenergiekarlsruhe #klimainnovation #climatekic #sharingiscaring

Kommentieren...
Znep Gbeg Ovryrsryq
teilt etwas mit · vor 7 Monaten

Keine Kohle für die Kohle!

Dieses Video beweist, dass Naturschutz richtig ballert: https://youtu.be/vVotP2V_WF4

Danke für die entspannte Zusammenarbeit, Oliver Liermann!

Und wer noch nicht hat: Bitte zu Ökostrom wechseln 😊

Treevg Fpuhfgre · vor 7 Monaten

Ballert! Ich mag den Witz in deinen Videos ohne lustig sein zu wollen, Marc. ;)

Znep Gbeg Ovryrsryq · vor 7 Monaten

Vielen Dank Gerrit 🙏

Bei all den bierernsten Videos zum Thema Klima, versuche ich in letzter Zeit eine positivere Kommunikation. Ich glaube, dass der erhobene Zeigefinger eher zu Ablehnung, als zu Aktivismus führt und eine Botschaft verpackt in eine ansprechende Form viel mehr bewirkt :)

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

Reflecta Sommerkampagne - Ausschreibung für Zukunftsgestalter:innen

3 FRAGEN - 3 ANTWORTEN - GEMEINSAM ZUKUNFT GESTALTEN

Wir möchten dabei helfen, dass du einen noch besseren Beitrag zu einer faireren, gerechteren und ökologischeren Welt leisten kannst.
Deshalb starten wir eine Kampagne, die denjenigen eine Bühne gibt, die sich aktiv mit den großen Herausforderungen wie Klimawandel, erneuerbare Energien, Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Stärkung unserer Demokratie, Bildung und soziale Ungleichheit befassen und an Lösungen arbeiten.
Die 15 zukunftsweisendsten Beiträge erhalten von uns:
Bewerbung mit einer Reichweite von mindestens 50.000 Menschen, die deine Vision teilen.
Die drei besten Einreichungen erhalten zudem individuelle Unterstützung von uns und unseren Partner:innen sowie eine kostenlose Reflecta Community Companion-Mitgliedschaft für ein Jahr (ein Beitrag der Triodos Bank N.V. Deutschland).
Einsendeschluss für die Einreichung ist der 31. Mai 2022.
Was wir dafür brauchen, sind deine Antworten auf die folgenden 3 Fragen im Formular. https://reflectanetwork.typeform.com/to/nhtTsrO7?typeform

 
Du möchtest die Zukunftsgestalter:innen mit Reichweite und Beratung unterstützen? Dann melde dich bei uns!

Kommentieren...
Nysbaf Uhore
teilt etwas mit · vor 28 Tagen

Crowdfunding "indiegogo"

https://igg.me/at/reps Wir sind jetzt live auf "Indiegogo". Lass uns gerne dein Feedback da !

Kommentieren...
Gbefgra Fpuervore
teilt etwas mit · vor etwa 2 Jahren

Können wir vielleicht eine bessere Welt für unsere Kinder schaffen? Wir haben uns dazu bereits vor Corona entschieden und beteiligen euch jetzt an unserem Sozialunternehmen Africa GreenTec. Schaut vorbei. Schon ab 250 € könnt ihr Dabei Sein.

Hier gehts zum Crowdinvesting: https://africagreentec.investments/

Africa GreenTec Crowdinvesting – Sei dabei und partizipiere am...

Africa GreenTec wächst. Investiere jetzt in nachhaltig Energiekonzepte die einen wirklichen Unterschied machen.

Kommentieren...
4x4 SDG-Challenge
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

Weiter geht's - Oktober-Thema Energie sparen

Nachdem im September Konsum-Müll vermieden werden konnte, geht es im Oktober, wenn es wieder früh dunkel und kälter wird, um Energie sparen!

Die beratenden Institute des Bundeswirtschaftsministeriums haben ja inzwischen auch zugegeben, dass diese Idee, fossile Energien durch erneuerbare zu ersetzen, wohl mehr Strom brauchen wird (https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2021/07/20210713-erste-abschaetzungen-stromverbrauch-2030.html). Also dann, für den Fall, dass das alles nicht so schnell geht, ist jetzt mal einen Monat lang die Herausforderung, Energie zu sparen.

Was wollt ihr ausprobieren, um Energie zu sparen? Weniger Auto fahren - wie viel Sprit spart ihr? Vielleicht mal testen, wieviel Strom sich mit reduzierter Digital-Zeit sparen lässt? Oder etwas größer: Was könntet ihr im Unternehmen sparen, wenn Abwärme genutzt würde? Projektideen für jede:n!

Ich freue mich wieder auf eure Erfahrungen, postet gern auf Instagram mit Erwähnung von @karolinaoya17, oder auf Twitter unter https://twitter.com/corinna_dh1/status/1444417813486215172?s=20!

BMWi - Altmaier legt erste Abschätzung des Stromv...

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2021/07/20210713-erste-abschaetzungen-stromverbrauch-2030.html

Themen: Energie · SDGs
Uhpx Zvqqrxr · vor 8 Monaten

Habe auf 5USB Geräte upgegradet. Sonst nutze ich keinen Strom und den Strom mache ich selbst mit 2nd Hand solar und Muskelkraft. Ausserdem Fahrrad statt Auto und Wohnraum nur bei Anwesenheit geheizt. Auch keine Nutzung der Kanalisation.

Pbevaan Uvfpuxr · vor 8 Monaten

Hey, ich würde mich bei dir für deinen Beitrag gern mit einem 17-Ziele-Pin bedanken! Wenn du möchtest, dass ich dir einen zusende, schick mir doch gern deine Adresse per E-Mail (meine E-Mail findest du auf der Projektseite)! Ganz klar speichere ich die Adresse nicht, verkaufe sie nicht und verwende sie nur fürs Zusenden.

Pbevaan Uvfpuxr · vor 8 Monaten

Fahrrad statt Auto & Wohnraum nur bei Anwesenheit geheizt: Bin ich voll dabei, ist auf jeden Fall Stadt-kompatibel! Wenn du den Strom mit Solar- und Muskelkraft selbst machst: wie speicherst du, hast du da noch Tipps?

Uhpx Zvqqrxr · vor 6 Monaten

Hi Corinna, war etwas Abwesend. Winterschlafenszeit.

Was macht man mit einem 17 Ziele PIN?

Zum Stromspeichern: meine Geräte (z.B. Stirnlampe und Telefon) haben eigene Akkus. 

Gespeichert wird also dort und vor Abruf un meinem Körper.

Mit Muskelkraft lade ich direkt in die Geräte (USB lädt langsam, alle zwei Tage zwei Stunden sehr leichtes trampeln) und an die Solarzelle ist eine 12V Batterie angeschlossen, deren Neuanschaffung eine wenig durchdachte Kurzschlusshandlung war.

Kommentieren...
Pbevaan Uvfpuxr
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

4x4 SDG Challenge - es geht weiter!

Nachdem im September Konsum-Müll vermieden werden konnte, geht es im Oktober, wenn es wieder früh dunkel und kälter wird, um Energie sparen!

Die beratenden Institute des Bundeswirtschaftsministeriums haben ja inzwischen auch zugegeben, dass diese Idee, fossile Energien durch erneuerbare zu ersetzen, wohl mehr Strom brauchen wird (https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2021/07/20210713-erste-abschaetzungen-stromverbrauch-2030.html). Also dann, für den Fall, dass das alles nicht so schnell geht, ist jetzt mal einen Monat lang die Herausforderung, Energie zu sparen.

Was wollt ihr ausprobieren, um Energie zu sparen? Weniger Auto fahren - wie viel Sprit spart ihr? Vielleicht mal testen, wieviel Strom sich mit reduzierter Digital-Zeit sparen lässt? Oder etwas größer: Was könntet ihr im Unternehmen sparen, wenn Abwärme genutzt würde? Projektideen für jede:n!

Ich freue mich wieder auf eure Erfahrungen, postet gern auf Instagram mit Erwähnung von @karolinaoya17, oder auf Twitter unter https://twitter.com/corinna_dh1/status/1444417813486215172?s=20!

BMWi - Altmaier legt erste Abschätzung des Stromv...

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2021/07/20210713-erste-abschaetzungen-stromverbrauch-2030.html

Themen: Energie · SDGs
Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen