Wissensaustausch

Hilf anderen Mitgliedern oder lass dir selbst bei einem Problem oder Frage weiterhelfen.

Filter
Wbfrsvar Jnygre
stellt eine Frage · vor 3 Monaten

Suche Excel Vorlage für Budgetplan mit Liquiditätsrechnung für NGOs / NPOs

Hallo liebe Community, ich suche eine verformelte Vorlage für einen Budgetplan mit Liquiditätsrechner, die für Non-Profits geeignet ist. Hat jemand von euch eine gute Excel Vorlage, die auch die Liquidität ausrechnet? Total gut wäre, wenn die Vorlage Non-Profits adressiert. 

Tausend Dank vorab an euch für gute Hinweise!

Josefine

Themen: Finanzen · NGOs & NPOs
Wöet Evpureg · vor 2 Monaten

Daran wären wir auch sehr 🤔 interessiert. KARUNA eG

Die Frage von Josefine beantworten...
Qnavryn Znue
stellt eine Frage · vor mehr als 3 Jahren

Hallo zusammen, wir werden gerade immer wieder auf reflecta-Online-Veranstaltungen angesprochen. In Umfragen möchte ich versuchen zu sehen, wo am ehesten die Bedarfe liegen. 


Hier kommt die erste. Ich freue mich über rege Teilnahme :).
Vielen Dank euch!



Wo siehst du dich/würdest du gerne teilnehmen? 

Daniela bittet um eine Abstimmung:

38
14
9
Puevfgbcu Grhfpu · vor mehr als 3 Jahren

Social Impact Measurement wäre mein Top-Thema für 2021, suche gerne hier Leute zum Austausch :)

Qnavryn Znue · vor mehr als 3 Jahren

Oh ja, gutes Thema. Da haben sicher noch mehr Bedarf. Danke für deinen Input!

Xrefgva Unhfjnyq · vor mehr als 3 Jahren

Ich habe Interesse an einem Austausch mit Menschen die gründen wollen in der Schnittstelle Klima, Gesundheit, Sozialarbeit, Initiativen gegen soziale Isolation und Großstadtstress. Danke

Qnavryn Znue · vor mehr als 3 Jahren

Danke für die Details, Kerstin. Damit kann man arbeiten :). Bis bald und viele Grüße

Qnavryn Znue · vor etwa 3 Jahren

Für alle Gründer:innen, die an Mastermind-Gruppen interessiert sind: Hier entsteht gerade etwas:

https://www.reflecta.network/posts/stammtisch-fuer-gruender-innen-mit-impact

Die Frage von Daniela beantworten...
Fjnagwr Urvamr
stellt eine Frage · vor mehr als 2 Jahren

Gebt ihr uns eure Stimme? :)

Liebe Reflectas,

wir brauchen eure Unterstützung. Für unser Ausbildungs-Projekt in Nepal können wir bis zu 2.500€ bekommen. Ein kleiner Klick für uns - eine große Chance für Mädchen in Nepal.

Während der Pandemie hat der Long Yang e.V. Mädchen in der Akasha Academy Nepal als "Covid-19 Health Advisors" ausgebildet. Ihnen wurden nicht nur die medizinischen Grundlagen und Hygienemaßnahmen beigebracht, sondern auch gezeigt, wie sie dieses Wissen als Multiplikatorinnen in Schulen weitergeben können. Die Mädchen haben erfahren, dass sie einen wichtigen Beitrag in ihren Communities leisten können. 

Dies wollen wir auch mit weiteren gesundheitsbezogenen Trainings weiterführen. Mit 2.500€ können wir bereits 10 Workshops zu Gesundheits-Themen und Women Empowerment realisieren. 

Lasst uns gemeinsam Bildung für junge Frauen in Nepal voranbringen. Bitte gebt uns eure Stimme vom 15. - 24.6. (Die Email-Adresse wird ausschließlich für die Verifizierung beim Voting genutzt.)  

Vielen Dank! :) 

https://machsmoeglich.canadalife.de/voting/voting-humanitaeres-engagement-im-ausland-2021/gesundheits-bildung-fuer-nepal/

Gesundheits-Bildung für Nepal - MACH’S MÖGLICH

Wir unterstützen Mädchen und Frauen in Nepal dabei, Fähigkeiten zu erlernen, mit denen sie in ihrem Umfeld positive Veränderungen bewirken k

Die Frage von Swantje beantworten...
Avpbyn Qr Avggvf
stellt eine Frage · vor mehr als 2 Jahren

Social Media Assistenz gesucht!

Hallo ihr Lieben,

wir suchen gesundheitsorientierte Menschen, die gerne im Social Media Bereich arbeiten (möchten). Nähere Informationen folgen bei Kontaktaufnahme. Bei Interesse bitte hier melden: [email protected] 

Schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Nicola

Die Frage von Nicola beantworten...
Avpbyn Qr Avggvf
stellt eine Frage · vor mehr als 2 Jahren

Steuerkanzlei für NGO gesucht!

Liebe Community

Wir suchen eine Kanzlei die auf Gemeinnützigkeit spezialisiert ist. 

Kennst Du eventuell eine passende Kanzlei? Wir freuen uns über jeden Tipp :)

Viele Grüße,

Nicola 

Die Frage von Nicola beantworten...
Avpbyn Qr Avggvf
stellt eine Frage · vor mehr als einem Jahr

Suche (für mehrere Social Organisationen) Beratung & Unterstützung zum Thema "Online-Marketing"

Eine Social Entity ist unser Verein für Betroffene einer seltenen oder chronischen Erkrankung, DEGETHA e. V. | https://www.degetha.org/

Der Vorstand wünscht sich mehr Reichweite und dahingehend richtet sich diese Anfrage an alle, die sich gut bis sehr gut mit Online-Marketing auskennen.

Weitere OM-Vorhaben sind in der Pipeline.

Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

LG,

Nicola

DEGETHA – Patientenorganisation für Thalassämie und alle Selte...

https://www.degetha.org/

Uraqevx Rcr · vor mehr als einem Jahr

Christian Müller, was für Euch? 

Puevfgvna Züyyre · vor mehr als einem Jahr

Jepp sieht gut aus, danke Hendrik Epe. Lieber Nicola De Nittis, wenn ihr noch Bedarf habt lass uns gerne sprechen. 

Die Frage von Nicola beantworten...
Gnawn Uhccregm
stellt eine Frage · vor mehr als einem Jahr

Alternative zu Canva

Hallo zusammen,

Canva unterstützt angeblich NonProfit-Organisationen, allerdings akzepzieren sie die Bescheinigung vom Finanzamt nicht. Ich hätte gerne ein paar "Premium"-Inhalte (Grafiken etc.) genutzt, weil es einfach praktisch gewesen wäre.

Kennt jemand eine gute Alternative?

Puevfgvna Züyyre · vor etwa einem Jahr

Hat es inzwischen eigentlich mit der Anerkennung bei Canva geklappt, Tanja Huppertz?

Zbavpn Xyrva · vor etwa einem Jahr

Liebe Tanja, frage bei Canva noch einmal nach. Alle NGOs aus Deutschland haben nur die Unterlagen vom Finanzamt, die die Gemeinützigkeit belegen. Und die werden akzeptiert.

Puevfgvna Züyyre · vor mehr als einem Jahr

Hallo Tanja, welche Bescheinigung akzeptieren sie denn nicht? Wir haben bisher noch alle NGO Kund*innen in Canva for Non-Profits bekommen. Wenn du willst, kann ich da gerne Input geben. 

Zu deiner Frage: Wenn ihr Office 365 nutzt bringt Microsoft aktuell/bald den MS Designer, der Canva ähnlich sein dürfte. 

Die Frage von Tanja beantworten...
Zntahf Erzobyq
stellt eine Frage · vor etwa einem Jahr

Wer mag seine Meinung sagen? Umfrage zu #GenoDigital

Frohen Faschingsdientag euch allen!
ich habe die Woche freigenommen, um die Sache mit dem „Digitalen Betriebssystem für Genossenschaften“ voranzutreiben. Als erstes wollte ich eine Umfrage unter den beigetretenen (und weiteren) Genossenschaften machen, wie denn ein möglicher Bedarf aussieht. Die Umfrage (via Tally.so) ist fast fertig und soll diese Woche raus (am besten am Donnerstag). Die Resultate stelle ich (anonymisierter) frei zur Verfügung.

Meine Frage nun: 

  • Würde euch etwas besonders interessieren?
  • Gibt es Fragen, die ihr beantwortet haben wollt?
  • Und würdet ihr die Umfrage testen wollen und Rückmeldungen dazu geben?
Willkommen zu #GenoDigital!

Erstellt mit Tally - die einfachste Art, Formulare zu erstellen.

Ebznan Fpunvyr · vor etwa einem Jahr

Hi Magnus,

zu 1. GenoPitch: Gründungsmitglieder und Genossenschaftsmitglieder finden (ich schicke Dir sicherlich bis spätestens im Laufe des März einen Rohentwurf)

Dazu gehört für mich auch ein Ideenmanagement, in dem Ideen verfasst, diskutiert und realisiert werden können.

Sind internationale Genossenschaften möglich? Mitgliedsbeiträge in Ländern mit unterschiedlicher Wirtschaftskraft und Währung?

Ist es möglich, ein Unternehmen teils als Genossenschaft und teils z.B. als GmbH zu führen, z.B. 90 % der Einnahmen gehen an Genossenschaftsmitglieder und 10 % den Gründer:innen? Bzw. welche Lösung wäre hier möglich?

zu 2.: Lösungen zu Problemen in Genossenschaften zu finden, z.B. Transparenz: https://www.vzhh.de/themen/finanzen/probleme-der-geldanlage/genossenschaften-nicht-alles-ist-gold-was-glaenzt

https://triangleinnovationhub.com/cooperatives-advantages

Personalisierung soweit als möglich, z.B. um interne Streitigkeiten zu vermeiden (hängt von der Art der Genossenschaft ab)

zu 3:  klar

Ebznan Fpunvyr · vor etwa einem Jahr

Ein Webkatalog kann nicht nur zum Finden von Genossenschaften dienen sondern auch als Inspirationsquelle genutzt werden.

Ferner braucht es meines Erachtens die Möglichkeit, Genossenschaftsideen vorzuschlagen. Viele Menschen denken sich was teils Ähnliches, doch wenn niemand anfängt was zu realisieren... Beispielsweise welche Genossenschaften könnte es für Senioren geben, neben barrierefreiem Wohnungsbau?

https://www.genossenschaftsgedanke.de/wp-content/uploads/2014/10/Vortrag_Dr._Flieger_Seniorengenossenschaftstagung_.pdf

Puevfgvna Züyyre · vor etwa einem Jahr

Hi Magnus Rembold,

zu deinen Fragen: 
1. In welchen Bereichen, die nicht naheliegend sind - also nicht Landwirtschaft, Wohnungsmarkt, etc. - gibt es Genossenschaften, von denen wir lernen können? 

2. Ab welcher Größe lohnt sich eine Genossenschaft? Was sind Vor- und Nachteile gegenüber der GmbH?

3. Testen immer gerne. :) 

Ebznan Fpunvyr · vor etwa einem Jahr

Christian Müller : habe auf Facebook eine Gruppe hierfür eröffnet, die allerdings noch nicht sehr lebendig ist:

https://www.facebook.com/groups/2784611238307926

Zu Deiner Frage: hier kannst Du Dich bei Interesse inspirieren lassen:

https://beste-genossenschaften.de/wp-content/uploads/sites/24/2019/10/Gesamtranking-und-Methodenband-Beste-Genossenschaften.pdf

Die Frage von Magnus beantworten...
Trbet Uöuar
stellt eine Frage · vor 10 Monaten

Wer hat Lust auf kostenlose Webinare über Recruiting?

Wir machen 2 Veranstaltungen zum Thema Recruiting. Die ersten 20 Tickets sind kostenlos.

Webinar: Führungskräfte gewinnen

15.05.2023 – 9:30 Uhr (ersten 20 Teilnehmer kostenlos)

Der Partner des SKala-CAMPUS Kienbaum teilt in diesem Webinar Methoden und Erfahrungswerte aus zehn Jahren Recr   uiting und bringt hilfreiche Tipps aus der Praxis mit. Außerdem gibt es viel Raum für Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden und konkrete Fragen zum Recruiting von Fach- und Führungskräften.

https://www.skala-campus.org/event/fuehrungskraefte-gewinnen-best-practices/

 

Webinar: Bewerbungsgespräche führen & Kompetenzen messen

30.05.2023 – 9:30 Uhr (ersten 20 Teilnehmer kostenlos)

Der SKala-CAMPUS Partner Kienbaum gibt euch wertvolle Erfahrungen aus der Praxis, verrät hilfreiche Tools und gibt exklusive Einblicke ins Recruiting eines weltweit führenden Unternehmens auf dem Gebiet des Fach- und Führungskräfte-Recruitings. 

https://www.skala-campus.org/event/recruiting-kompetenzen-messen/

Die Frage von Georg beantworten...

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen