Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Impact Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Filter
Finance 4Future
teilt etwas mit · vor mehr als 2 Jahren

Finance 4Future PODCAST

Die große Frage bei nachhaltigem Investment: (Wie) wirkt das Ganze eigentlich? 

Genau diese Frage erörtern wir mit Prof. Christian Klein im zweiten Teil unserer Doppelfolge, nachdem wir in der letzten Folge die EU-Taxonomie thematisiert haben.

Wir lernen, dass wir zwischen indirekten und direkten Wirkungen unterscheiden müssen, betrachten die "Wirkungskanäle" von nachhaltigem Investieren und betrachten auch die Frage: Sind aktive Fonds nachhaltiger als ETFs? 

Das und mehr gibt's jetzt zu hören auf Spotify und überall wo's Podcasts gibt. Viel Spaß!

https://open.spotify.com/episode/3axOp1VcwGMJjtQNR4G1bw?si=spXLi7ncRySJAGrO0e-b2A&dl_branch=1

 #finance4future #financeforfuture #nachhaltigefinanzen #nachhaltiginvestieren #nachhaltigesinvestment #sparen #investieren #nachhaltigegeldanlage #grünefinanzen #nachhaltigleben #nachhaltigkeit #finanzen #finanzenverstehen #finanziellfrei #finanziellefreiheit #finanzenimgriff #finanzenmachenspass #finanzenorganisieren #finanziellebildung #ESG #greenwashing #impactinvesting #podcast #finanzwissenschaft #sustainablefinance #interview #finanzpodcast #moneymatters #investtodayforabettertomorrow #investierenlernen #investierenfüranfänger

Kommentieren...
Puvnen Znlre
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

Unterstützung für Start-Ups und KMU I Projektmanagement I Nachhaltigkeitstrainings

Liebes Netzwerk,

ich habe in den letzten Monate viele neue Erfahrungen machen dürfen. Unter anderem habe ich mich zur Business Trainerin weitergebildet und einen Kurs zu CSR Management in der Praxis absolviert. Meine Kund:innen kann ich jetzt mit noch fundierterer Methodenkompetenz und Nachhaltigkeitswissen unterstützen. 

Jetzt ist es Zeit für neues und ich habe wieder Kapazitäten für neue Kund:innen und spannenden Austausch.


Mit diesen Erfahrungen im Gepäck kann ich euch jetzt unterstützen bei:
- Business Development in eurem jungen Start-Up
- Start eurer Nachhaltigkeitsjourney
- Workshop zu eurem Purpose und Werten
- Training zu Nachhaltigkeitsgrundlagen für euer Team

Wenn ihr euch also eine Prozessbegleitung wünscht oder kurzfristig Unterstützung/Moderation von außen braucht, hit me up! Bin gespannt von euch zu lesen. 🙌 An alle ganz jungen Start-Ups: Bei Bedarf biete ich auch Mentoring an! Ich freue mich aber natürlich auch sehr über neue Kund:innen. 😊

Vielleicht kennt ihr auch jemanden, der:die gerade Unterstützung braucht oder habt ein spannendes Netzwerk, das ihr weiterempfehlen könnt. Ich bin über jeden Tipp dankbar. 🌱 Und freue mich euch zu begleiten und gemeinsam echten Impact zu schaffen. 🚀

#startup #development #nachhaltigkeit #transformation #training #learning #sustainability #businessdevelopment

Puvnen Znlre · vor 9 Monaten

Danke dir! Schaue ich mir direkt an :)

Qnavryn Znue · vor 9 Monaten

Hallo Chiara, danke für deinen Beitrag. Das klingt sehr spannend. Kannst du noch dazu schreiben, ob du das als Mentoring ehrenamtlich startups anbieten möchtest? Oder/und als Dienstleistung?

Viele Grüße, Daniela 

Puvnen Znlre · vor 9 Monaten

Danke dir Daniela für den Hinweis! Beides ist grundsätzlich möglich - ich füge es noch hinzu. :) Also an alle ganz jungen Start-Ups meldet euch super gerne und ich versuche euch bestmöglich zu unterstützen! Grundsätzlich bin ich aber auf jeden Fall auch auf der Suche nach neuen Kund:innen - gerne passe ich die Konditionen auf eure jeweilige Situation an. :)

Kommentieren...
cnzryn xvcc
teilt etwas mit · vor mehr als 3 Jahren

Nachhaltigkeitspraktiker gesucht bzw. die die es noch werden wollen ;)

Weitergeleiteter Text von der SPTG:

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft startet im August ein neues Projekt, die Nachhaltigkeitspraktiker. Damit möchten wir interessierte junge Frankfurter von 18 bis 35 Jahren dabei unterstützen, ihren Alltag langfristig nachhaltiger zu gestalten. In dem dreimonatigen Programm setzten sich die Teilnehmer ein individuelles Nachhaltigkeitsziel – sei es beispielsweise im Bereich Konsum, Mobilität oder Ernährung – dem sie sich eigenständig widmen, sich ausprobieren und ihre Erfahrungen bei regelmäßigen Treffen in der Gruppe teilen. Wir wollen so auch Anderen aufzeigen wie es gelingen kann, an einer nachhaltigeren Stadtgesellschaft mitzuwirken. 

Habt Ihr selbst Interesse und Lust bekommen, mitzumachen? Oder kennt Ihr jemanden, der seinen Alltag nachhaltiger gestalten möchte, aber dem bisher der Anstoß gefehlt hat? Wir freuen uns, wenn Ihr diese Info auch an Eure Bekannten und Freunde weiterleitet. 

Nähere Details zum Programm, den Terminen und der Bewerbung findet ihr unter: www.nachhaltigkeitspraktiker.de
Bewerbungsschluss ist der 20. Juli 2020. Das Auftaktseminar findet am 15. und 16. August 2020 statt. 

Wir freuen uns auf Euer Interesse! Bei Fragen könnt ihr uns gerne erreichen unter 069 - 789 889 - 26 und [email protected].

Annika Löffler-Djahani und Johanna Roos

-- Lisa in "Stiftung Polytechnische Gesellschaft" sucht Nachhaltigkeitspraktiker



Nachhaltigkeitspraktiker Startseite

Werde Nachhaltigkeitspraktiker und bewirke mit kleinen Maßnahmen in Deinen täglichen Routinen Großes für die Umwelt und für Dich.

Gvan Obrf · vor mehr als 3 Jahren

Hi Pamela, vielleicht schickst du deine Projektinfos auch an die Karl-Kübel-Stiftung. Die sitzen auch in Frankfurt und haben durch ihren Fairwandler-Preis sicherlich auch viele junge Leute in ihrem Netzwerk. Viel Erfolg! LG, Tina

cnzryn xvcc · vor mehr als 3 Jahren

super danke dir das mach ich 


Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 11 Monaten

In 2 Wochen finden die Reflecta Impulse zum Thema Nachhaltiges Wirtschaften statt.

https://www.eventbrite.de/e/reflecta-changemaker-impulse-tickets-579180222637

Am 17.04.2023 von 17:00 - 18:30 finden die Reflecta Changemaker Impulse zum Thema Nachhaltiges Wirtschaften statt.⁠⁠

Im Online Event in Kooperation mit Lukas Marzi alias Marziplan laden wir die Reflecta Community ein, gemeinsam in den Austausch zu gehen und sich von den Impulsgeber:innen Daniel Obst  (2020 / Agentur für Nachhaltigkeit und Kommunikation ), Florian Koss  (Triodos Bank N.V. DeutschlandElena Sulzbeck (ver.de) neue Perspektiven, Tipps und Ideen einzuholen

⁠Du willst deine Organisation oder Unternehmen nachhaltg(er) aufstellen und/oder interessierst dich für nachhaltiges Wirtschaften ansich? Dann ist das dein Event.

Florian Koss von Europas führende Nachhaltigkeitsbank, Elena Sulzbeck von Deutschlands erster nachhaltigen Versicherung und Daniel Obst von der Agentur 2020, LinkedIn Top Voice Nachhaltigkeit , Speaker & Blogger für Nachhaltigkeit und Klimaschutz ⁠geben Tipps und plaudern aus dem Nähkästchen.

Reserviert euch den Platz über Eventbrite. Reflecta Companions können wie immer auch Fragen stellen und sich über's Miro-Board präsentieren und vernetzen. Zudem gehört den Companions auch die Bühne. Wenn ihr also mal zu einem Thema eure Expertise teilen möchtet, meldet euch gerne bei uns.

Herzliche Grüße und wir freuen uns auf euch!

Reflecta Changemaker Impulse Tickets, Mo, 17.04.2023 um 17:00 ...

Eventbrite – Reflecta präsentiert Reflecta Changemaker Impulse – Montag, 17. April 2023 - Informieren Sie sich über das Event und darüber, wie Sie an Ti...

Kommentieren...
Ebznan Fpunvyr
teilt etwas mit · vor mehr als 3 Jahren

Problemlösungen zum Thema Müll erwünscht und möglich!

https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=mhmpeIyG0uM&fbclid=IwAR2Mvv4r1DcpsHqf0w0KJhjZ-Kqh-jzapp52DN0QPPZCuGGPFELjRv7W-Tg Sehenswerter Erklärfilm zum Thema Plastik 


Vor teils mehr als 30 Jahren: https://www.edition-staeck.de/produkt/pl-mitdem-bischen-muellhttps://www.edition-staeck.de/produkt/pk-wenn-man-bedenkt/... (Suche: Müll)

In ca. 30 Jahren: https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2018-09/umweltverschmutzung-weltbank-muell-zunahme-milliarden-tonnen-plastik

  

https://www.youtube.com/watch?v=2s0ak_0itnc/ Plastikalternative ab ca. 1 Minute

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/die-loesung-fuer-alles/diese-tueten-sind-aus-zucker-86232 Gesetzesänderungen tun Not



Ich mag niemanden zumüllen. Doch wer sich für das Müllthema und angrenzende Themen interessiert, findet hier möglicherweise ein paar interessante und noch unbekannte Informationen:

https://utopia.de/plastik-mikroplastik-essen-staub-studie-85770 Mahlzeit!

https://www.careelite.de/plastik-muell-fakten/ Plastik-Statistik

https://utopia.de/plastik-muell-strudel-pazifik-ocean-cleanup-84256/

Müllstrudel schon fast fünfmal so groß wie Deutschland

https://www.meerdavon.com/mikroplastik-muell-im-meer die Gefahr von Mikroplastik 

https://nachhaltig-sein.info/lebensweise/plastik-kunststoff-folgen-mensch-tiere-umwelt-gesundheit Umweltverschmutzung bishin zu Umweltzerstörung inklusive unserer selbst

https://www.deutschlandfunkkultur.de/illegale-abfalltransporte-das-geschaeft-mit-dem-muell.1001.de.html?dram:article_id=406288 illegale Mülltransporte

https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/3000-tonnen-abfall-malaysia-schickt-reichen-laendern-ihren-muell-zurueck/24389752.html Rücktransporte von Müll über Kontinente hinweg aus nicht nur Schwellenländern

https://www.spiegel.de/video/bali-taucher-filmt-plastikmuell-im-meer-video-99014743.html Ein Bild bzw. Video sagt mehr als tausend Worte...

https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2018-07/plastik-meer-tiefsee-nordpazifik-muellstrudel-oekosystem Auch ein interessanter Beitrag wie ich finde

https://www.careelite.de/plastikmuell-dokus-filme/, https://utopia.de/a-plastic-ocean-film-12386/ Dokumentationen zu Plastik

https://www.br.de/nachrichten/wissen/was-bedeutet-100-prozent-aus-altplastik,RgJRAO1 Plastik und Greenwashing

https://www.iwks.fraunhofer.de/de/presse-und-medien/pressemeldungen-2018/positionspapier-zu-bioplastik.html Nicht jedes Bioplastik und nicht jeder Biokunststoff ist nachhaltig

https://www.youtube.com/playlist?list=PLrFPwummu0mT5jeCQMu-Q3VIiMJ5dgUcA Mensch droht sich selbst zu entsorgen

https://info.arte.tv/de/werden-wir-bald-unfruchtbar Unfruchtbarkeit auf dem Vormarsch


Lösungen bzw. Lösungsansätze:

https://utopia.de/ratgeber/cradle-to-cradle-die-vision-von-der-kreislaufwirtschaft-ohne-abfall/

https://vimeo.com/13126772

https://www.adelphi.de/de/im-fokus/warum-wir-ein-globales-abkommen-zu-plastikmüll-brauchen-jetzt (Linkadresse bei Interesse kopieren, Url erreichbar)

https://plasticbank.com Plastik sammeln und gegen Geld oder andere Ressourcen tauschen

https://theoceancleanup.com Meeresstaubsauger für (Plastik-)Müll 

https://www.terracycle.com/de-DE Reycingling-Unternehmen

https://refill-deutschland.de Kostenloses Wasser

https://www.coffee-to-go-again.de Wiederverwendbare Kaffeebecher

https://www.statt-plastik-becher.de Stahlbecher statt Plastikbecher für Kindergärten


Positivbeispiele:

https://wisefood.de essbare Trinkhalme

https://www.business-punk.com/2019/06/kompostierbare-schuhe/ Schuhe aus Pflanzen

https://www.business-punk.com/2019/07/weltweit-erster-wasserdichter-schuh-aus-kaffee/ Schuhe aus Kaffee - "Coffe to go" bekommt hier eine ganz neue Bedeutung. :-)

https://www.lilligreen.de/algen-sind-das-neue-schwarz-mode-aus-meeresalgen/ Statt Plastik Algen in Mode

https://www.greengadgets.de/2019/03/21/shellworks-die-loesung-fuer-unser-plastikproblem-biokunststoff-aus-krabbenschalen/ Verpackung aus tierischen Abfällen (Krabbenschalen)

https://www.business-punk.com/2018/08/biologisch-abbaubare-flasche/ Flasche aus reichlich vorhandenen Algen)

https://www.welt.de/regionales/nrw/article159026/Maisstaerke-als-Glasersatz.html Maisstärke als Glasersatz und Plastikalternative

 https://reset.org/blog/diese-verpackungen-sind-aus-100-prozent-pfanzenresten-und-0-prozent-chemie-12042017 Verpackungen aus Pflanzenresten

https://www.naku.at oder https://apeelsciences.com

https://www.greengadgets.de/2019/10/10/banana-leaf-technology-umweltfreundlicher-kunststoff-aus-bananenblaettern/ Platikalternative aus Bananenblättern

https://reset.org/blog/veganbottle-die-erste-biologisch-abbaubare-flasche-aus-zuckerrohr-11282017 Kompostierbare Flaschen 

https://www.codecheck.info/news/Bambus-statt-Plastik-Eine-nachhaltige-Alternative-350344 Bambus als Plastikalternative

https://www.lead-innovation.com/blog/5-innovative-verpackungen-der-zukunft-ohne-plastik Verpackungsalternativen

https://www.handelsblatt.com/auto/nachrichten/oekomobilmarkt-das-kompostierbare-elektroauto-kommt/22052072.html?ticket=ST-9572613-V4oL9Y0XOp6vXibFhovW-ap4 Kompostierbares Elektroauto "Noah"

https://www.verycompostable.com/posts/recycling-diese-verpackungsbox-kann-auf-den-kompost-german-article/ Verpackungen aus Stroh

https://fairwindel.de/ab-auf-den-kompost-wie-wiona/ (kompostierbare Windeln - besser aktuell ca. 80 % kompostiert als 0 %) 

https://fashionunited.de/nachrichten/business/nachhaltige-textilinnovationen-hanffasern/2017071122557 vielseitig nutzbarer Hanf als Plastikalternative

https://www.smarticular.net/haushaltsprodukte-die-du-immer-selbst-herstellen-solltest/ Waschsoda und Zitronensäure allein schon lösen sehr viel Schmutz und Dreck

...


Liste beliebig erweiterbar. Wer hat hierzu auch Ideen und Interesse an einem Projekt zu arbeiten, das wir gemeinsam realisieren? Ideen habe ich reichlich, doch ich kann das wahrlich nicht alleine machen.


Bitte, bitte nicht nur mit "Gefällt mir" oder bestenfalls "Teilen" reagieren, sondern aktiven selbst etwas mit-machen. Danke.



 


YouTube

Enjoy the videos and music that you love, upload original content and share it all with friends, family and the world on YouTube.

Ebznan Fpunvyr · vor mehr als 3 Jahren
Naavxn Yrjva · vor mehr als 3 Jahren

Das sind viele Infos, die muss ich mir erstmal alle durchlesen :)


Kommentieren...
Cngevpx Jrvevpu
teilt etwas mit · vor mehr als 2 Jahren

N-Lab: Soziales Unternehmertum und Gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften

In der zweiteiligen Veranstaltungsreihe N-Lab zum Thema Soziales Unternehmertum und gemeinschaftsbasiertem Wirtschaften geht es um die Frage, wie unternehmerisches Handeln zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) eingesetzt werden kann.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) durchgeführt und richtet sich an Aktive in der Nachhaltigkeitsbewegung, interessierte Gründer*innen, Unternehmen und Wohlfahrtsverbände.

Teil 1: Di., 21.09.21    12.00 – 13.30 Uhr via zoom

Im ersten Teil der digitalen Veranstaltung werden verschiedene Konzepte und Praxisbeispiele vorgestellt. Als Referent:innen sind Birgit Heilig, Vorständin vom Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland (SEND) e.V., Timo Wans (myzelium) aus Trier sowie Nadine Stalpes, Gründerin aus der Eifel. Im Anschluss daran diskutieren die Teilnehmenden, welche Potentiale andere Wirtschaftsformen bieten, um Beiträge für eine nachhaltige Entwicklung in Rheinland-Pfalz und dem Saarland zu leisten. Moderation: Patrick Weirich (ELAN e.V. / RENN.west)

Teil 2: Fr., 24.09.21    13.00 – 16.00 Uhr via zoom

Der zweite Teil der Veranstaltung ist als Online-Vertiefungsworkshop zum Thema gemeinschaftsbasiertem Wirtschaften konzipiert. Spätestens die Corona-Krise zeigt, wie wichtig anpassungsfähige, solidarische und resiliente Geschäftsmodelle sein können. Für die Umsetzung der Agenda 2030 bedarf es einer Transformation der Wirtschaft. Genossenschaften und Sharing-Modelle (z.B. solidarische Landwirtschaft, Car-Sharing oder Co-Living) gewinnen großen Zuspruch. Timo Wans und Nadine Stalpes erläutern in dem Workshop die Prinzipien gemeinschaftsbasierten Wirtschaftens anhand Fallstudien und Erfahrungsberichten. Im Anschluss haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, in Kleingruppen anhand eigener Ideen gemeinschaftsbasierte Projekte zu entwickeln.

Teilnahme: Eine Teilnahme ist unabhängig von beiden Veranstaltungsteilen möglich. Beide Termine finden digital statt.

Anmeldung: Anmeldung bis zum 20.09.21. Nutzen Sie dazu unser Anmeldeformular.

Kommentieren...
Znexhf Qvrgm
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

Ist unsere App gut genug für den Launch? 🤔

Wie bauen wir ein skalierendes System auf, ohne an unser Kapazitäten-Limit zu stoßen? Wie bleiben wir fokussiert beim eigentlichen Werteversprechen? Und wie erreichen wir, dass unsere App möglichst vielen Usern mit echten Aha-Momenten zugute kommt ❓

Mit diesen Fragen hat sich Johannes Vollbehr von PROSUMIO an uns gewandt.

Klaro: Das ist ein Fall für die Techgenossen Jens Rusitschka und Vicky Eichhorn. Denn nachhaltigkeitsorientierten Start-ups mit unserem Produktcoaching unter die Arme zu greifen, ist unsere Mission.

Nun war es soweit: Die jungen Macher von Prosumio waren bei unserem Produktcoaching.

Und wir als etwas ältere Hasen sagen: Hut ab! 🎩

Wir haben im Laufe der Jahre schon zahlreiche spielbasierte Nachhaltigkeits-Apps begutachtet und hier ist endlich mal eine, die sehr vieles richtig macht - da kommt eine hervorragende Bildungsapp für Schüler und Lehrer in die Schulen.

Die wichtigsten Learnings, die wir Prosumio an die Hand gegeben haben, findest Du in unserem Beitrag: 

5 Tipps für Start-ups vor dem Launch

Und das wichtigste natürlich: Launchen. Die App ist mehr als gut genug dafür. 👌

🤨 Dich treiben ähnliche Fragen um? Und du brauchst einfach mal unabhängige und echte Empfehlungen? Dann melde dich bei uns.

Kommentieren...

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen