Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Yrbav Ebfforet
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

Gemein & Nützig - das Netzwerktreffen Köln

Zweite Runde! 🥳

Nachdem das 1. Netzwerktreffen für gemeinnützige Organisationen in Köln und Umgebung so toll war, freuen wir uns schon riesig auf die Wiederholung am 27.07.

Meldet euch kostenlos an, informiert euer Netzwerk und kommt zahlreich vorbei.

https://www.eventbrite.de/e/gemein-nutzig-das-netzwerktreffen-fur-non-profit-organisationen-in-koln-tickets-336430100487

Gemein & Nützig: das Netzwerktreffen für Non-Profit Organisati...

Eventbrite – Gemein & Nützig: das Netzwerktreffen für Non-Profit Organisationen in Köln – Mittwoch, 27. Juli 2022, Groundbreaker gGmbH Office (Rooftop),...

Wir organisieren jedes Jahr den Fundraisingtag NRW. Es givt auch mehrere Regionalgruppe des deutschen Fundraisingverbandes in NRW. Was ist denn das Ziel Eurer Netzwerktreffen, die Zielgruppe passt schon mal.
Viele Grüße
Matthias

Wraavsre Pnezra Xhovfgva · vor etwa einem Monat

Huhu, gibt es das Treffen bald nochmal? 

Liebste Grüße
Jenni

Kommentieren...
Yhxnf Znemv
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

"Gründungsfragen" zu Netzwerkaufbau | Reflecta Network, SEND e.V. und der BNW e.V. berichten

Kommenden Donnerstag, den 27.01. um 18:30 Uhr geben Daniela Mahr von Reflecta, Julia Post vom Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland und Eyleen Zimmermann vom Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft (BNW e.V.) spannende Einblicke in ihre Netzwerke 🌿 Nach kurzer Intro der drei Speakerinnen starten wir in die digitale Frag-mich-alles-Runde und beantworten deine Fragen - kostenfrei! Bist du dabei?

Alle Infos & Anmeldung gibt es hier!

Kommentieren...
Wnan Unafy
teilt etwas mit · vor 6 Monaten

Welche Networking-Strategien nutzt ihr?

Ihr Lieben, 

der Grund, warum wir uns hier alle auf dieser Plattform tummeln, ist ja der, dass wir unser Netzwerk erweitern wollen - insbesondere um Menschen, die wie wir, einen positiven Unterschied in der Welt machen wollen. (davon gehe ich jedenfalls aus  😉)

Daher habe ich mich gefragt, ob ihr (sei es hier oder generell) schon proaktive Netzwerkstrategien nutzt? Und wenn ja, welche?

Für alle unter euch, die gerne ein paar Tipps und Strategien an die Hand bekommen würden, wie ihr gezielt ein qualitativ hochwertiges berufliches Netzwerk für euch kreiert, kann ich diese Podcast-Folge wärmstens empfehlen:

https://impactify.de/netzwerken-mit-linkedin/b

Erfolgreich beruflich netzwerken mit LinkedIn

https://impactify.de/netzwerken-mit-linkedin/b

Themen: Impact · Netzwerke
Kommentieren...
Sryvk Ratyvfpu
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

INOVe - Bildet Netzwerke - vor Ort! - 16. März, 17:00

"Initiativen der Nachhaltigkeitsbewegung vor Ort Vernetzen" lautet das Motto unserer Online-Veranstaltung am 16.03., zu der wir alle Interessierten herzlich einladen. Alle, die INOVe noch nicht kennen, sind 17:00 Uhr herzlich zur Vorstellung des Projektes und unseres INOVe-Wikis willkommen. Ab 17:30 Uhr wird es dann für alle interessant: Als erfolgreiche Good-Practice-Initiative stellt sich die Vernetzungsplattform "Wendland im Wandel" vor. Im Anschluss öffnen wir den Raum für den offenen Austausch über Erfahrungen und Herausforderungen aus der lokalen Netzwerkarbeit, bis dann 19:00 Uhr Feierabend ist. Weitere Infos und die Einwahldaten gibt es hier, wir freuen uns auf euch!

INOVe - Bildet Netzwerke!

Initiativen der Nachhaltigkeitsbewegung vor Ort vernetzen - Wozu überhaupt? Und wie geht das? Erfahrt, welche Leuchtturm-Projekte es gibt und was ihr vo...

Kommentieren...
Pbafgnamr Urore
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Einladung zum Netzwerktreffen Nachhaltigkeit am 25.5. ab 18.30 Uhr 🌱

Am 25.5. um 18.30 Uhr ist Christina von der betterplace academy als Speakerin beim Netzwerktreffen Nachhaltigkeit zusammen mit Daniela Mahr von reflecta.network, Leon Reiner vom Impact Hub Berlin und Anna Sophie Lott von BonVenture vertreten. Seid mit dabei:  👉 https://bit.ly/3bgfnQc 🌱

Netzwerktreffen Nachhaltigkeit - MarziPlan

Netzwerktreffen Nachhaltigkeit in Berlin - digital und kostenfrei! Einblicke in Sozialunternehmen zu Mobilität, Circular Economy, CO2 uvm.

Qnavryn Znue · vor mehr als einem Jahr

Freue mich darauf!

Fnovar Uneanh · vor mehr als einem Jahr

Ach schade, da hab ich schon was vor — aber klingt toll!

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor 19 Tagen

Aufbruch statt Untergang – Rückblende Netzwerk-Treffen Klimajournalismus 2022-09

Liebe Community,

lösungsorientiert, reich an Perspektiven, wirksam und nachhaltig – dafür steht Konstruktiver Journalismus.

Im Rahmen des monatlichen Treffens des Netzwerks Klimajournalismus waren Ellen Heinrichs und Alex Sängerlaub vom Bonn Institute zu Gast. Gemeinsam erkundeten wir Grenzen und Fehlfunktion(en) der konventionellen Berichterstattung und warum sich immer mehr Menschen von Nachrichten abwenden. Wir diskutierten gute journalistische Praxis und was Journalist:innen zur gesellschaftlichen Debatte einbringen und verantworten.

Mit Konstruktivem Journalismus verbunden ist eine fundamentale Änderung der inneren Haltung. Er kann das Belohungssystem, das Denken und Handeln von Politikern, Wirtschaft und Gesellschaft verändern – und so zur klimabewussten, sozial verantwortungsvollen Transformation enorm beitragen.

Lasst Euch inspirieren:

https://arbeitswelten-lebenswelten.com/informieren-inspirieren/rueckblende/2022/aufbruch-statt-untergang-rueckblende-netzwerk-treffen-klimajournalismus-2022-09/

Ich freue mich über Austausch dazu! Meldet Euch. Was denkt Ihr darüber? Welche Beispiele für konstruktiven (Klima)Journalismus fallen Euch ein? Lasst uns diese hier teilen und so weiter verbreiten!

Bleibt neugierig,

Franziska

Aufbruch statt Untergang – Rückblende Netzwerk-Treffen Klimajo...

Lösungsorientiert, reich an Perspektiven, wirksam und nachhaltig – dafür steht Konstruktiver Journalismus. Impulse von Ellen Heinrichs und Alex Sängerla...

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor etwa 2 Jahren

Für Sinn in der Arbeit müssen wir an uns selbst arbeiten

Wie wollen wir leben und arbeiten? Welche Alternativen zur konventionellen Fremdsteuerung von Organisationen gibt es? Nur, was wir uns – und sei es noch so vage – vorstellen können, hat Potenzial, Realität zu werden.

Eine Frage, die dabei stets auftaucht, ist: Wie gelingt der Systemwechsel? Welche Kompetenzen braucht es dafür?

Im Rahmen des “BrainFood” vom PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg ließ uns Dr. Joana Breidenbach einen Blick auf die Entwicklungsgeschichte des Social Innovators betterplace lab werfen. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, nahm sie uns mit in die Höhen und Tiefen der Transformation. Sie ließ uns teilhaben an ihren Einsichten und Erkenntnissen. Sie war bereit, offen auf Fragen zu antworten.

In meiner Rückblende fasse ich die Stationen der betterplace lab gGmbH zur kompetenz-basierten Netzwerk-Organisation zusammen. Dabei greife mir aus der Fülle zwei Aspekte heraus, die mir besonders wichtig erscheinen: das Prinzip der Freiwilligkeit und die Balance der äußeren und inneren Sicherheit. Es ist eine Langstrecke. Du bist gewarnt ;-)

EnjoyWork braucht das Arbeiten an den Handlungskompetenzen

Kommentieren...
Senamvfpn Shpuf
teilt etwas mit · vor fast 2 Jahren

Stammtisch für Gründer*innen mit Impact

!! Vorerst Aufnahmestopp (ihr seid ja verrückt!) !!

Wow, danke für so wahnsinnig viele Rückmeldung zur Stammisch-Idee!

Weil wir das Tool, das wir nutzen, noch nicht mit so vielen Menschen getestet haben und es natürlich keine Enttäuschung geben soll, möchte ich um euer Verständnis bitten, dass ich erst mal keine Einladungen mehr verschicke.

Wenn ihr den Post zu spät gesehen habt und beim nächsten mal dabei sein möchtet, schickt mir bitte eine PN, dann notiere ich mir das und wenn die Plattform beim ersten mal dem Belastungstest stand hält, sage ich euch für den zweiten Termin Bescheid.

----------------------------------------------------------------

Liebe Reflecta-Community,

diejenigen, die gerade mitten in der Gründung stecken, kennen es wahrscheinlich: Anstatt uns auf Netzwerk-Veranstaltungen rumzutreiben, uns auszutauschen und uns gegenseitig Inspiration und Mut zu verschaffen (wie wir es uns wahrscheinlich vor Beginn der Pandemie ausgemalt hatten), sitzen wir in unseren Home-Offices, versuchen, aus der Situation das Beste zu machen und gründen vor uns hin.

Die liebe @Sophie Gnest und ich haben uns hier über Reflecta kennen gelernt und hatten schon zwei wunderbare Gespräche, in denen wir uns über die alltäglichen Herausforderungen beim Gründen austauschen und uns gegenseitig supporten konnten. Und weil das so gut tut, haben wir gedacht, diesen Kreis noch etwas zu vergrößern und eine Art digitalen Stammtisch mit Impact-Gründer*innen zu starten. Dieser würde den Raum bieten, sich mit Menschen auszutauschen, die gerade mit denselben Herausforderungen, Fragen und vielleicht auch Zweifeln zu kämpfen haben.

Du bist Gründer*in irgendwo zwischen konkreter Idee und erstem Geschäftsjahr und hast Interesse? Dann melde dich gern bei mir via DM und wir sagen dir Bescheid, sobald es Terminvorschläge gibt (vermutlich irgendwann im Januar 2021).

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch!

Yrfyrl Fpuhygra · vor fast 2 Jahren

Huhu! Ich wäre auch gerne Dabei! :-)

Ynhen Svym · vor fast 2 Jahren

Hi Franziska, ich wäre auch gerne dabei! Liebe Grüße aus Kölle, Laura

Nyrknaqen Unqreyrva · vor fast 2 Jahren

Klingt spannend! Interesse hiermit auch aus Nürnberg kund getan :) 

Kommentieren...
Yrbav Ebfforet
teilt etwas mit · vor 7 Monaten

Gemein & Nützig - Non-Profit Netzwerktreffen Köln

👋Non-Profits in Köln/Bonn - let's meet!

Jetzt, wo Veranstaltungen in persona endlich wieder stattfinden können, wird es Zeit sich mal wieder zu treffen. Deswegen organisieren wir ein Vernetzungstreffen für Non-Profits in Köln, Do. 7. April 2022, ab 18:00 Uhr.

Gerade in unserem Bereich ist Austausch so wichtig und genau das wollen wir fördern.

Kostenlose Anmeldung hier: https://www.eventbrite.de/e/gemein-nutzig-das-netzwerktreffen-fur-non-profit-organisationen-in-koln-tickets-250007538277

Es ist Zeit, GEMEIN & NUETZIG zu sein 😉 .

Alle sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Euch alle!

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen