Entdecken

Knüpfe neue Kontakte, finde spannende Impact Startups und Organisationen im Netzwerk.

Mitglieder

Mentor:in

Annedore Liebs-Schuchardt
Organisationsentwicklerin/ Veränderungskomplizin/ Gründerin @bildwerkk GbR - Man...

Annika Theobald
Inhaberin @systemshesaid.com
Mentor:in

Kathrin Scheel
Organisationsentwicklerin / Coach / Trainerin @zeitsprung Coaching &
Mentor:in

Laura Karisch
Systemische Beraterin, Mediatorin und Organisationsentwicklerin @Selbstständig

Martina Kwaschik
Organisationsentwicklerin + Agile Coach @Born Gesundheitsnetzwerk

Isa-Bianka Mack
Integraler Coach | Organisationsentwicklerin | Trainerin @mack.partners, Integra...
Mentor:in

Sophie Löbbering
Organisationsentwicklerin @ChristophSpahn, Gründerin einer Solawi @Crowdsalat

Friederike Köhler
Gründerin @she:velopment, Beraterin Organisationsentwicklung

Lisa Schiemann
Systemische Organisationsberaterin / Consultant @freiberuflich

Yvonne Engel
Selbstständige Trainerin für Lernpotenzialentfaltung und Bildung für nachhaltige ...

Ankündigungen

Projekt "Gemeinwohlregion Kreis Höxter"
teilt etwas mit · vor mehr als 3 Jahren

Event am 19.11. entfällt / Projekt kurz vor der Ziellinie

In Höxter ist's wie überall: Der Lockdown kostet uns leider das für den 19.11. geplante Abschluss-Event. Dafür bleiben wir gesund und kommen inhaltlich voran:

Die Gemeinwohl-Bilanz der Städte Brakel und Willebadessen ist fertig. Beide Städte bekommen Ihre Zertifikate in den Ratssitzungen am 26.11. Corona-konform überreicht. Steinheim hatte die Bilanz bereits im September fertiggestellt - als erste Kommune mit Stadtstatus überhaupt (Infos hier).

Auch die erste Bilanzierungsrunde mit fünf Unternehmen ist erfolgreich abgeschlossen. Sobald alle Formalia erledigt sind, bekommen sie ihr Testat und die Berichte werden veröffentlicht. Parallel ist eine weitere Bilanzierungsrunde mit drei Unternehmen gestartet.

Die Bilanz ermöglicht Firmen wie Kommunen einen strukturierten Rückblick auf ihr Nachhaltigkeits-Handeln und stößt idealer Weise einen Organisationsentwicklungs-Prozess an, der mit zweijährlichen Rebilanzierungen dokumentiert wird.

Ein weiterer Projekt-Erfolg: Wir haben über 1.000 Rückmeldungen von Bürger*innen zu ihrer persönlichen Gemeinwohl-Orientierung (wer den Test selbst machen möchte, kann das hier kostenfrei tun: www.gemeinwohl-test.de).

Nun dokumentieren und evaluieren wir. Und auch wenn das Förderprojekt nun endet - die Arbeit an der Gemeinwohl-Region Kreis Höxter geht 2021 weiter, soviel ist schon jetzt abzusehen!

Weltpremiere: Steinheim ist erste Stadt mit GWÖ-Bilanz - Stift...

https://stiftung-gemeinwohloekonomie.nrw/weltpremiere-steinheim-gemeinwohl-bilanz/

Kommentieren...

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen