CO2ero

Social Startup

Welchem ökologischem oder sozialem Problem nimmt sich das Social Startup an?

Minderung der THG-Emissionen von Bildungseinrichtungen

Was ist der Lösungsansatz? Womit beschäftigt sich das Vorhaben?

Begleitung von Schulen auf dem Weg zur Klimaneutralität

Wie wird es umgesetzt?

Workshops und persönliche Begleitung der Schulen

An welche Zielgruppe(n) richtest du/ihr euch?

Schulen & Kindergärten

Wo wirkt das Vorhaben?

Deutschland

CO2ero
Status: 2. Ein laufender Prototyp

Wie kann man sich beteiligen?

Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Praktikant:innenstelle zu vergeben. Bewerbungen gerne an [email protected] senden. 

Ansonsten freuen wir uns auch immer über ehrenamtliche Mitarbeit und Vernetzung mit anderen ähnlichen Initiativen.

Die Vision

Schulen sind nicht nur Emittenten von Treibhausgasen sondern vor allem auch Lernorte für zukünftige Entscheidungsträger:innen. Wir gehen mit den Schulen gemeinsam die Klimakrise an und geben den Schüler:innen gleichzeitig die Chance, aktiv etwas zu verändern und gleichzeitig wichtige Skills für die Zukunft zu lernen.

Der Gründungsgrund

Wir haben uns als Gesellschaft das Ziel gesetzt, möglichst bald Klimaneutral zu werden, um die Klimakrise so gut es geht einzudämmen. Wir haben uns überlegt, wie wir am besten dazu beitragen können. Mit Schulen erreicht man nicht nur Institutionen, die emittieren, sondern gleichzeitig sehr viele Menschen, die noch sehr lange diese Welt mitgestalten werden. Da wir schon gut vernetzt in der Schulwelt waren, haben wir dieses Projekt gegründet. Um so unseren Teil zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft beizutragen.

Die Geschichte dahinter

Mitten während der Pandemie ein Projekt mit Schulen zum Thema Klimaneutralität zu starten klingt im ersten Moment nicht danach, als wäre es eine gute Idee. Tatsächlich hätte unser Projekt nicht besser starten können. Im März 2020 starteten wir mit nicht viel mehr als dem Ziel, bis 2030 80% der Waldorfschulen auf den Weg zur Klimaneutralität gebracht zu haben. Nach einem halben Jahr wurden wir vom Bund der Freien Waldorfschulen offiziell getragen und starteten mit sechs Schulen in unser erstes Pilotjahr. Mittlerweile sind wir bis März 2022 finanziert und können für das nächste Schuljahr 10 weitere Schulen aufnehmen. Wenn alles gut geht, werden wir dann im nächsten Jahr hoffentlich für 3 weitere Jahre gefördert, um unser Projekt weiter in die Welt zu tragen.

Neuigkeiten

CO2ero
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Du bist auf der Suche nach einem Job mit Sinn? Dann bewirb Dich jetzt bei uns! Noch bis zum 30. Juni.

Wir suchen eine weitere Person für unser Team, um ab August mit uns die neuen Schulen zu begleiten. Du hast Interesse? Dann melde Dich bei uns.

Wraavsre Wnafxv · vor mehr als einem Jahr

Super wichtige Arbeit! Ganz viel Erfolg euch  🤗

Global Goals


4 Bildung für alle
Bildung für alle

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

4 Bildung für alle
6 Wasser und Sanitärversorgung für alle
Wasser und Sanitärversorgung für alle

Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

6 Wasser und Sanitärversorgung für alle 6 Wasser und Sanitärversorgung für alle
7 Nachhaltige und moderne Energie
Nachhaltige und moderne Energie

Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern

7 Nachhaltige und moderne Energie
11 Nachhaltige Städte und Kommunen
Nachhaltige Städte und Kommunen

Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten

11 Nachhaltige Städte und Kommunen 11 Nachhaltige Städte und Kommunen
12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen

12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
13 Klimawandel bekämpfen
Klimawandel bekämpfen

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen*

13 Klimawandel bekämpfen 13 Klimawandel bekämpfen 13 Klimawandel bekämpfen
15 Landökosysteme schützen
Landökosysteme schützen

Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen

15 Landökosysteme schützen 15 Landökosysteme schützen

Sponsoren & Partner


Team


Dorit Binder

Seitenadmin

Profil anzeigen
Sebastian Arnd

Profil anzeigen
Ilmari Binder

Profil anzeigen
Franziska Humpert

Profil anzeigen
Anna Steinhardt

Profil anzeigen
Clara Schlotheuber

Profil anzeigen
Janina Binner

Profil anzeigen
Max Gambardella

Profil anzeigen
Stefanie Keinki

Profil anzeigen

Weitere Partner

  • Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
  • Waldorf-Stiftung
  • Software AG-Stiftung

Adresse

CO2ero
Karlsruhe, Deutschland
Tel: +496221 4308812

Wer steht hinter dem Social Startup?

Social Startups in unserem Netzwerk

Social Startup

ekoneo
Status: 3. In der Durchführung
Preisnachlässe für Gemeinnützige
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Social Startup

FoodTogether
Status: 2. Ein laufender Prototyp
Wir ermöglichen es dir das Ernährungssystem durch deinen Einkauf aktiv mitzugesta...
1. Armut beenden
2. Ernährung sichern
4. Bildung für alle
+4
Social Startup

haelp
Status: 2. Ein laufender Prototyp
Vernetzung und Empowerment von Menschen zur Kollaboration und Erschaffung der Nex...
1. Armut beenden
2. Ernährung sichern
4. Bildung für alle
+8
Social Startup

Dein Dorf
Status: 1. Ideenphase
„Es braucht ein ganzes Dorf und ein Kind groß zu ziehen“ sagt ein afrikanisches S...
1. Armut beenden
3. Gesundes Leben für alle

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen