Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Zntahf Erzobyq
teilt etwas mit · vor 6 Monaten

Deine eigene Community Plattform sucht Test-Nutzer*innen

Ich mache einen neuen Anlauf, meine open source Community Plattform für Jede*n auf den neuesten Stand zu bringen. organisator heisst sie und man kann seine eigene Kopie davon betreiben mit Blog, Newsletter, Terminkalender, statischen Unterseiten, Veranstaltungen & Anmeldungen, Abstimmungen mit Systemischem Konsensieren und einem kleinen Shop-System.

Eine eierlegende Wollmilchsau eigentlich mit sehr einfacher und minimalistischer Bedienung. Umgesetzt in RubyOnRails (neu dann Version 7).

Beispiele hier:

JETZT SUCHE ICH ein paar weitere Leute, die für sich selbst auch so eine Community Plattform brauchen und betreiben wollen. Mit diesen Test-Betreiber*innen möchte ich die Funktionalität und die Ausrichtung der Plattform erweitern, bzw. optimieren.

Wer hat Lust und Zeit und einen sinnvollen Anwendungsfall und möchte sich einbringen?

KOSTENLOS... nur falls das ne Frage wäre...

organisator - WebApp für Vereine/ Initiativen/ Gruppen mit int...

https://munterbund.de/organisator/beschreibung

Cevgu Qnivq · vor 5 Monaten

Sehr gut, danke fürs mitteilen.

Kommentieren...
Fbawn Qrobenu Rvfryr
stellt eine Frage · vor fast 2 Jahren

Bist du App-Entwickler/in und möchtest uns unterstützen?

Die Aktion: Mehr-Wert! möchte Ressourcensparen per Swipe endlich ermöglichen! Wie? Durch eine Navigatorapp. Per Swipe kannst du Teilen, Tauschen, Schenken und wirst direkt auf andere tolle Projekte verwiesen (bspw. kartevonmorgen.org). 

Wir suchen Entwickler/innen für unsere App der Aktion: Mehr-Wert! Erfahre mehr über das Projekt auf https://www.startnext.com/mehr-wert und http://mehr-wert-deutschland.de. Hilf uns dabei, Ressourcensparen alltagstauglich zu machen.

Das wünschen wir uns:
- Software Stack Native: Java, Kotlin, Swift, Objective-C, Flutter ...
- Gute Kenntnisse und/oder Berufserfahrung in der Entwicklung von Apps

- Alternativ: Großes Interesse im Ausprobieren von Erlerntem

- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

- Freude am Ressourcensparen

Bist du dabei? 

Viele Grüße von Nina und Sonja  

[email protected]

Aktion: Mehr-Wert

Crowdfunding Kampagne von Sonja Deborah Eisele. Das Ziel: Eine Anwendung, die Teilen und Tauschen von Waren fördert! Ressourcen werden mehr wert, wenn...

Themen: Apps · Software · Web-Entwicklung
Kommentieren...
Fbawn Qrobenu Rvfryr
stellt eine Frage · vor fast 2 Jahren

Möchtest du mitmachen?

Unterstützer/innen gesucht! 5 Euro helfen bereits, dass wir weitermachen können. Mehr dazu unter https://www.startnext.com/mehr-wert Die App für Teilen, Tauschen, Schenken und dadurch Ressourcen sparen! 

Aktion: Mehr-Wert

Crowdfunding Kampagne von Sonja Deborah Eisele. Das Ziel: Eine Anwendung, die Teilen und Tauschen von Waren fördert! Ressourcen werden mehr wert, wenn...

Thema: Crowdfunding
Kommentieren...
Pnefgra Evrqry
teilt etwas mit · vor 6 Monaten

Einfach mal Danke ...

Wow ... 6.000 Follower auf www.linkedin.com/company/africa-aid-project. Das bedeutet für uns 6.000 mal Motivation und Respekt für uns und unsere über 80 Partner in 27 Ländern. Jeder leistet hervorragende Arbeit für seine Mitmenschen - Danke. Werdet auch ihr Teil unserer Gemeinschaft. Schenkt uns ein Lächeln mit einem "Like" ... wir zaubern es in die Gesichter der Kinder in Afrika.

Danke sagt Joselito und Carsten #aap #africaaidproject #aapnetwork  

Themen: Afrika · Netzwerke
Kommentieren...
Aktion: Mehr-Wert
teilt etwas mit · vor fast 2 Jahren

Runder Tisch Klima am 03. Mai

Ich freue mich so! 

Interesse? Dann schau vorbei! 

Aktion: Mehr-Wert Update zur App, Crowdfunding startnext.com/mehr-wert und Brainstorming!

Montag, 03.05. ab 19 Uhr Live via Zoom ein fairBRAUCHer-Treff zum Thema Teilen, Tauschen und Verschenken. In Zusammenarbeit mit der @schöpflinstiftung, @fairnetztlörrach und dem @fazerheinfelden! 

 Ich freue mich riesig euch zu sehen! Eure Sonja 💚 

 #teilenerwünscht #sharingiscaring #tauschapp #tauschbörse #ressourcenschonen #schenken #tauschen #weitergeben #weitergehts #wenigeristmehr #chance #umweltbewusst #ökologisch #handeln #gemeinsam #brainstorming #instagram #entwicklung #nahrungsmittel #kleidung #klimaneutral #hoffnung

Kommentieren...
Vfnoryy Urembt
teilt etwas mit · vor 12 Tagen

Kann man Zukunftsgestaltung 'lernen'?

"Ohne die Einmischung der Vergangenheit zu sehen bedeutet, in völliger Stille zu schauen. Aus dieser Stille heraus entsteht eine Umwandlung, die nicht erdacht, nicht geplant und nicht konditioniert ist. Nur eine solche Umwandlung kann der Welt Ordnung bringen."Krishnamurti

Transformation mit Theorie U- Jahreskurs für Prozessbegleiter:innen & Führungskräfte

-In drei Modulen erlangst Du die nötige Handlungskompetenz, um die Theorie U in Deiner Organisation und Deinem eigenen Kontext anzuwenden. - Komm gerne zu unseren InfoCalls

26. Januar 2023 17 Uhr

07. Februar 2023 18 Uhr

20. März 2023 18 Uhr

Bitte melde Dich dazu kostenfrei via Eventbrite an.

Modul 1 – 15.-18. Mai 2023 Co-Initiating & Co-Sensing

Modul 2 – 25.-28.September 2023 Presencing

Modul 3 – 22.-25. Januar 2024 Co-Creating & Co-Evolving

Seminarort: Seminarhaus Krone, Reinerzaustraße 20 – 24, Schenkenzell, BW, 77773

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Antares und Isabell für das CoCreatingFuture Team

#TheoryU #theorieu #cocreatingfuture #cocreation #transformation #systemssensing #prototyping #future #zukunft #umdenken #mindshift #achtsamkeit #mindfulness #wandel #nachhaltigkeit #resilienz #regeneration #bildung #erwachsenenbildung #projekt #transformation #transformationsbegleitung #ausbildung #weiterbildung

https://Jahreskurs-transformation-mit-theorieU.eventbrite.de/?aff=reflecta

https://Jahreskurs-transformation-mit-theorieU.eventbrite.de/?aff=reflecta

Kommentieren...
Fbcuvn Xvrsy
teilt etwas mit · vor 4 Monaten

LETZTE CHANCE - Teilnehmende gesucht für Studie zu Stress bei Social Entrepreneurs!

Liebe Social Entrepreneurs,

passend zum aktuell laufenden #MentalHealthMonth habt ihr noch DIESE WOCHE die Chance, an meiner Forschungsumfrage zu Stress unter social entrepreneurs teilzunehmen!

👉 Worum geht's?

Aktuell erforsche ich in einer Studie die Auswirkungen von prosozialen Motivationen auf die Stressbelastung bei Social Entrepreneurs. Falls noch nicht erfolgt: Bitte helft mir, dieses wichtige Thema sichtbar zu machen und nehmt an meiner Umfrage teil: https://bit.ly/3BYuwnq 🙏

👉Was wird genau untersucht?

In meiner Abschlussarbeit untersuche ich den Zusammenhang zwischen einer prosozialen unternehmerischen Motivation und Stress bei Social Entrepreneurs. Ich möchte wissen, wie es um das Thema Stress und Burnout im deutschen SocEnt Netzwerk steht: Wie belastet fühlen sich Social Entrepreneurs in Deutschland? Ist die soziale Mission Treiber für oder Schutz vor Burnout und Co.?

👉Was muss ich tun?

Du bist selbst Social Entrepreneur und verfolgst mit deinem Unternehmen eine soziale / ökologische #Mission? Dann brauche ich dich für meine Forschung! Alles was du tun musst: Schenke mir einfach10 Minuten deiner Zeit und beantworte den folgenden Fragebogen: https://bit.ly/3BYuwnq 🙏

👉 Was habe ich davon?

Als Dankeschön verlose ich unter allen Teilnehmer*innen 5 x ein 60-minütiges Einzelcoaching.

Also: In der nächsten Kaffeepause nichts wie ran an die Tasten! ☕️


Photo by Christian Erfurt on Unsplash

Kommentieren...
Fnovar Uneanh
teilt etwas mit · vor mehr als einem Jahr

Wer bin ich? LGBTQIAH+ — Offener Austausch am 20.10.2021, 19 Uhr (gratis)

Diversität in der Arbeitswelt: Ein Thema, das zunehmend Interesse findet. Zum Glück!

LGBTQIAH+ gehört zu den oft "unsichtbaren" Formen unserer Diversität. Gerade sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität wurden zu lange als etwas Privates betrachtet, das man quasi am Eingang zum Büro abzulegen hat.

Wie schön ist es dagegen, wenn wir alle individuell entscheiden dürfen, wie wir damit umgehen wollen! Das betrifft queere Menschen wie mich genauso wie heterosexuelle cisgender Personen. 

Wenn wir eine Atmosphäre schaffen wollen, die uns alle einlädt uns zu öffnen, dann brauchen wir geschützte Räume, in denen unsere Fragen willkommen sind und wir voneinander, miteinander lernen können.

Am 20.10. habe ich die Ehre, so einen offenen Austausch zu diesem Thema zu ko-moderieren. Gemeinsam mit Kaivalya Kashyap, dessen unvergleichlich warmer Stil Teilnehmenden hilft, in die Tiefe zu gehen und Themen vorbehaltsfrei zu ergründen.

ZIELE:

  • Erfahrungen austauschen und voneinander lernen.
  • Weitere Perspektiven auf den Themenbereich einnehmen.
  • Den Verstand beruhigen und Klarheit schenken.
  • Und wenn du am Montag beim ITAL GiveBack-Event "Wer bin ich? – LGBTQIAH+" dabei warst, können wir darüber sprechen, welche Gedanken es bei dir angestoßen hat.


Auch für mich ist dieser Austausch ein besonderer Anlass, denn bis vor einem Jahr habe ich meine Bisexualität im Arbeitskontext nie thematisiert. 2021 hat mir gezeigt, wie befreiend es sein kann, darüber mit anderen ins Gespräch zu kommen. 

Wenn du Lust hast deine Fragen zu stellen, deine Erfahrungen einzubringen oder einfach nur mit offenem Ohr und offenem Herzen dabei zu sein, melde dich hier an.

Weitersagen strengstens erlaubt!

Kommentieren...
Fbcuvn Xvrsy
teilt etwas mit · vor 4 Monaten

! ENDSPURT - Teilnehmende für Studie zu Stress bei Social Entrepreneurs gesucht!

👉Du hast dich schonmal reingeklickt, aber bisher war noch keine Gelegenheit da, den Fragebogen zu Stress unter Social Entrepreneurs in Ruhe zu beantworten? Dann heißt es diese Woche: LETZTE CHANCE deine Stimme abzugeben!

Worum's geht: In meiner Abschlussarbeit untersuche ich den Zusammenhang zwischen einer prosozialen unternehmerischen Motivation und Stress bei Social Entrepreneurs. Ich möchte wissen, wie es um das Thema Stress und Burnout im deutschen SocEnt Netzwerk steht: Wie belastet fühlen sich Social Entrepreneurs in Deutschland? Ist die soziale Mission Treiber für oder Schutz vor Burnout und Co.? ‼️Und dafür brauche ich DEINE Stimme ‼️

Was du tun kannst: Du bist selbst Social Entrepreneur und verfolgst mit deinem Unternehmen eine soziale / ökologische Mission? Dann brauche ich dich für meine Forschung! Alles was du tun musst: Schenke mir einfach 10 Minuten deiner Zeit und beantworte den folgenden Fragebogen: https://bit.ly/3BYuwnq

Warum das wichtig ist: Mit meiner Studie möchte ich dem Thema psychische Gesundheit während der Gründung mehr Sichtbarkeit geben. Helft mit, dieses wichtige Thema sichtbar zu machen und nehmt an meiner Umfrage teil! 🙏

Was du davon hast: Als Dankeschön verlose ich unter allen Teilnehmer*innen 5 60-minütige Einzelcoachings.

Also: In der nächsten Kaffeepause nichts wie ran an die Tasten! ☕️

Ich bin so auf die Ergebnisse gespannt! 

Kommentieren...
Qhawn Ybvgfpu
teilt etwas mit · vor fast 2 Jahren

GiveBack

GiveBackGleichheit lebenZugunsten Kinderlachen “Jedem Kind sein eigenes Bett”

Wie Du ein Beitrag zur Balance in der Gesellschaft wirst. Wir als Gesellschaft leben in einer Welt der Ungleichheit. Trotz aller Bemühungen ist es uns als Kollektiv noch nicht gelungen nachhaltige Veränderung in Richtung Gleichheit zu erzielen.

Das World Economic Forum geht sogar davon aus, dass es 100 Jahre braucht, um die Geschlechterparität zu erreichen! http://www3.weforum.org/docs/WEF_Global_Gender_Gap_Report_2020_Press_Release_German.pdf

Dabei ist es paradox. Ein Großteil der Menschheit wünscht sich Gleichheit in der Welt. Was steht zwischen uns und diesem Wunsch und braucht es wirklich 100 Jahre? Wir können es nicht abschätzen, jedoch können wir aktiv etwas zum Gelingen beitragen!

Im Rahmen dieses Impuls-Seminars schenken wir lösungsorientierte Perspektiven auf folgende Fragen:

  • Warum haben wir es trotz all der Anstrengungen noch immer nicht geschafft Gleichheit zu leben?
  • Wie können wir Gleichheit als Individuum und als Kollektiv erreichen?
  • Werden wir Gleichheit und den damit einhergehenden großen Frieden überhaupt erleben?
  • Wie hilft uns Gleichheit, Phänomenales im Business zu erreichen?

Gleichheit schafft Balance und Frieden. Sei Teil dieser kollektiven Transformation und lass sie in dir beginnen.

Qhawn Ybvgfpu · vor fast 2 Jahren

Wer von euch möchte Teil davon sein, das Bewusstsein zu Gleichheit erweitern und ein Bett für Kinder in Deutschland ermöglichen? #jedem Kind sein eigenes Bett

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen, deine Organisation oder dich als Freelancer:in ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen