Filter

Nur für Mitglieder verfügbar.

Profil erstellen

Beiträge & Ankündigungen

Beiträge und Ankündigungen von Mitgliedern, Social Startups, Kampagnen und Aktionen auf der Plattform.

Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Zukunftsfähiges Lernen & Wirtschaften im Fokus

Anke Trischler  realisiert Projekte, entwickelt Lösungen, begleitet Umsetzungen zur Qualifikation von, mit und für Menschen in Unternehmen und Organisationen.

Im Fokus: Zukunftsfähiges Lernen und Wirtschaften, Qualifizierung und Befähigung von Nachwuchskräften, Mehrwert für alle Beteiligten. Klingt spannend? Dann tretet hier mit ihr in Kontakt: https://www.reflecta.network/changemaker/anke-trischler

P.S.: Diese Posts sind Teil der reflecta-Sommerkampage. Gar nicht mitbekommen? Dann schau, ob dein Projekt oder Angebot zur Winterkampagne passt: https://reflectanetwork.typeform.com/to/dLYxIKRi

Kommentieren...
Puevfgvna Züyyre
teilt etwas mit · vor 10 Monaten

Enkelfähiges Wirtschaften: Sozialgespräch mit Stephan Grabmeier

Sein Buch "Future Business Kompass" hat mich inspiriert und die Einladung zum Sozialgespräch ausgelöst.

Stephan Grabmeier spricht im Podcast darüber, was sich hinter "enkelfähigem Wirtschaften" verbirgt und warum könnte BANI das bekannte VUCA Modell ablösen könnte.

  Enkelfähiges Wirtschaften: Unternehmerische Verantwortung für die Zukunft: Sozialgespräch mit Stephan Grabmeier | (sozial-pr.net)    

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

"Wenn wir die Wirtschaft verändern wollen, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür."

Jens Schneiders begleitet gemeinsam mit Sebastian Grothaus , Melanie Dahl und anderen Zukunftsgestalter:innen Kommunen, Unternehmen und Social Startups auf dem Weg in ein zukunftsfähiges Wirtschaften. Wie genau, könnt ihr in dem spannenden Interview lesen. Wann, wenn nicht jetzt?!

Gute Inspiration und fröhliches Netzwerken!

https://www.reflecta.network/reflecta-interviewt/jens-schneiders-ueber-social-impact-und-die-verbindung-von-kommunen-unternehmen-und-social-startups



Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

Kooperation mit der Utopie-Konferenz der Leuphana Universität

Gerade ging unser Sondernewsletter zur Kooperation mit der Utopie-Konferenz der Leuphana Universität Lüneburg durch den Äther. Diejenigen, die ihn (noch) nicht erhalten, bekommen hier die Gelegenheit, ihn zu lesen.

Utopie-Konferenz & Reflecta
Wir freuen uns sehr über die schöne Kooperation mit der Utopie-Konferenz der Leuphana Universität und umso mehr, euch und Ihnen nun alle wichtigen Neuigkeiten und Mitgestaltungsmöglichkeiten mitteilen zu können. Viel Spaß beim Lesen!

... Auch schon vor der Konferenz im Sommer 2021 laden die Gastgeber:innen Maja Göpel und Richard David Precht alle Interessierten ein, in verschiedenen digitalen Formaten utopisch in die Zukunft zu denken.

https://mailchi.mp/.../utopie-konferenz-reflecta-sondernews

Utopie-Konferenz | reflecta.network

Philosophie-Festival und demokratiepolitisches ExperimentIn Pandemie-Zeiten geht es nicht nur um Fragen des Überlebens, sondern auch darum, wie wir als ...

Kommentieren...
Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 11 Monaten

Interview zu reflecta.network

Zukunftsgestalter:innen brauchen ein starkes Netzwerk, Unterstützungsangebote, Gleichgesinnte und Vorbilder. Wer findet sich alles im Netzwerk? Wie können KMU sich nachhaltiger ausrichten und wie wird man Zukunftsgestalter:in?
Viel Spaß beim Lesen 😊
https://www.kompetenzzentrum-kommunikation.de/blog/zukunftsgestalter-in-sein-beginnt-in-der-gegenwart-5021/

"Zukunftsgestalter/-in sein" beginnt in der Gegenwart

Zukunftsgestalter/-innen brauchen ein stabiles Netzwerk, gute Ideen und vor allem: Mut.

Kommentieren...
Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

Unsere Handlungskopetenzen & lebenslanges Lernen

Humanistische Bildung und Bildung im Sinne der Aufklärung zu mündigen Menschen ist ein lebensbegleitender Entwicklungsprozess, bei dem wir unsere geistigen, kulturellen und lebenspraktischen Fähigkeiten sowie personalen und sozialen Kompetenzen beständig und ein Leben lang erweitern. Handlungskompetenzen verstehen wir im Rahmen von Sinnvoll Wirtschaften als die Qualifikationen des Einzelnen, sich in beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Situationen mündig, sachgerecht, durchdacht, sowie individuell und sozial verantwortlich zu verhalten.

Weiterlesen:

https://arbeitswelten-lebenswelten.com/informieren-inspirieren/enjoywork-arbeitsbuch/weltbild-menschenbild/handlungskompetenzen/

Kommentieren...
Fgrsna Oreturvz
teilt etwas mit · vor 9 Monaten

Buch "Zukünfte - Offen für Vielfalt"

Liebe Reflecta-Gemeinschaft,
ich möchte euch mein Buch "Zukünfte - Offen für Vielfalt" ans Herz legen. Ihr gestaltet ja alle Zukunft. Vielleicht findet ihr hier ein paar Anregungen, wie ihr das noch konsequenter, strukturierter, offener machen könnt.
Im Buch gebe ich Einblicke in den großen Werkzeugkasten der Zukünftearbeit und spiegle das an meinen Erfahrungen aus vielen Zukunftsprozessen. Etwas Theorie gibt es zu Beginn auch, aber alles leicht lesbar und schön illustriert.
Ich würde mich freuen, wenn es für viele von euch hilfreich ist.
Viele Grüße
Stefan

https://zgf-fortschritt.de/neues/buch-zukunfte

Neues Buch "Zukünfte - Offen für Vielfalt" erschienen - ZGF - ...

Das neue Buch "Zukünfte - Offen für Vielfalt" von ZGF-Direktor Stefan Bergheim ist erschienen.

Kommentieren...
Wbunaan Reafg
teilt etwas mit · vor 8 Monaten

Unser erster Onlinekurs Zukunft gestalten startet

Es ist soweit. Unser erster Onlinekurs von ,Ab in die Transformation’ geht an den Start. Wir freuen uns wie Bolle!

https://abindietransformation.podia.com/


Darum geht's im Kurs ,Zukunft gestalten‘:
1 Woche, online.
5 Tage. 5 Tools. Eine Community.
Für einen Wandel, der rockt.
Für junge Menschen zwischen 14-18.
Beginn: 22.03.2021
Anmeldung: ab sofort

Schaut vorbei und sagt es weiter!

Käthe und Johanna

Kommentieren...
Fhfna Tvyy
teilt etwas mit · vor 27 Tagen

09.10. Langer Tag der Gemeinwohl-Ökonomie

Liebe Community,

am 09.10.2021 findet der Lange Tag der Gemeinwohl-Ökonomie statt. Vormittags von 10 bis 13 Uhr wird eine Fahrradtour durch Berlin zu gemeinwohlorientierten Unternehmen wie soulbottles unternommen und am Nachmittag werden Online-Workshops angeboten, beispielsweise zu "Utopischem Aktivismus" oder "Zukunft für alle". Ihr seid herzlich eingeladen!

Hier könnt Ihr das Programm einsehen und Euch anmelden:

https://www.ltdg.net/programm/

Mehr über die Gemeinwohl-Ökonomie erfahrt Ihr hier:

https://web.ecogood.org/de/

Nutzt die Chance und seid dabei!

Programm – LTDG

https://www.ltdg.net/programm/

Kommentieren...

Neu eintragen

Nutze die Plattform, um deine/eure Ziele zu erreichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an dem Netzwerk zu partizipieren.

Social Startup

Veröffentliche dein Startup im Netzwerk und erhalte Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Organisation / Unternehmen

Trage dein Unternehmen oder Organisation ein und erhalte mehr Sichtbarkeit auf der Plattform.

Neu eintragen
Kampagne / Aktion

Promote deine Kampagne oder Aktion und erhalte Hilfe und Unterstützung aus der Community.

Neu eintragen
Bald verfügbar
Termin / Event

Trage einen Termin im Community-Kalender ein und informiere die Mitglieder auf der Plattform.

Mehr erfahren
Community-Bereich

Nutze die Funktionen der Plattform mit deiner Community in einem geschützten Bereich.

Mehr erfahren
Portalseite

Erstelle eine Portalseite und mache Mitglieder auf deine Organisation oder Programm aufmerksam.

Mehr erfahren

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen