Vorstellung

Hi, ich bin Tim aus Gießen und Gründer des nachhaltigen Modelabels espero, das 25% seiner Überschüsse in Projekte zum Schutz bedrohter Tierarten spendet - und zwar völlig transparent. Du erkennst unter jedem Artikel genau, in welches Projekt der jeweilige Anteil fließt. Bereits die Rohware wird nachhaltig und fair produziert. Außerdem bin ich Geschäftsführer der nachhaltigen Schwarmfinanzierungsplattform ecozins. Ich freue mich darauf euch kennenzulernen.

Auf der Suche nach:

Ich bin Gründer des nachhaltigen Modelabels espero, das 25% der Überschüsse an Projekte zum Schutz bedrohter Tierarten spendet. Ich suche vor allem spannende Kontakte sowie Kooperationen und Möglichkeiten Reichweite zu erzielen.

Nur für registrierte Nutzer:innen.

Erstelle einen Account, um alle Informationen über Tim Weinel zu sehen.

Werde jetzt Mitglied

Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Registrieren Anmelden

Kennst du schon?


Kornelia Hrgovic
Kommunikation @Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Radeln ohne Alter
Wir setzen uns für das Recht auf Wind in den Haaren...

RoleZ Chairwear
barrierearme Kleidung für Rollstuhlfahrer:innen, Ab...

Projekt "Gemeinwo...
Kampagne / Ak... Zukunftsfähigkeit und Image des Kreises Höxter

KUBUS
Kampagne / Ak... Der KUBUS ist Ort eines unterbewussten Zugangs zu u...

Stiftung Gemeinwo...
Stiftung Wir engagieren uns für die Verbreitung des Konzepts...

Futterkreis e.V.
Verein Wir, der Futterkreis e.V., sind eine FoodCoop, die ...

Werde Reflecta Companion

Gestalte mit, vernetze dich noch besser und erhalte aktuelle Insights in der Companions-Community.

Companion werden

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen