Vorstellung

Liebe Community. Mein Name ist Maj-Britt und ich habe vor fast zwei Jahren meinen Job in der Industrie gekündigt, nachdem mein Sabbatical aufgrund von Corona anders verlief als geplant und ich viel Zeit hatte, mich mit sozialen Themen, Gemeinwohl und Entwicklungszusammenarbeit zu beschäftigen.

In den letzten zwei Jahren habe ich viel gemacht und erlebt und bin nun auf der Suche nach einem Netzwerk und spannenden Projekten, die ich mit meinem Know-How unterstützen kann.

Ich möchte etwas bewirken und mich beruflich dabei neu aufstellen.

Auf der Suche nach:

Ich suche nach guten Ideen, die ich konzeptionell und aktiv unterstützen kann, sie in die Tat umzusetzen.

Bietet:

Nur für registrierte Nutzer:innen.

Erstelle einen Account, um alle Informationen über Maj-Britt Hahn zu sehen.

Werde jetzt Mitglied

Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Registrieren Anmelden

Kennst du schon?

Alexander Berger
Geschäftsführer @shiftee, Student @TUM
Sheetkladde
Bei Sheetkladde werden Abfälle auf holz(ähnlicher) ...
H.O.P.E. - humans...
Klimaschutz
Cyberstalking-Log...
Kampagne / Ak... Wir möchten ein Logbuch zur handschriftlichen Bewei...
Rethinking Mental...
Kampagne / Ak... Eine breite Debatte über psychische Krankheiten, ei...
Colabor - Raum fü...
Sozialunterne... COLABOR schafft Raum für Pioniere, die sich für ein...
ASHEXIST
HS / Wissensc... Die Alice-Salomon-Hochschule Berlin fördert seit ...

Werde Reflecta Companion

Gestalte mit, vernetze dich noch besser und erhalte aktuelle Insights in der Companions-Community.

Companion werden

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen