Alles zum Thema Gemeinnützigkeit

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Gemeinnützigkeit beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Daniel Anthes
Gründer & Geschäftsführer @Knärzje GmbH, Freelance Speaker & Autor @Dan...
Klaus Grieger
UrStrom BürgerEnergieGenossenschaft Mainz eG
Karim Chabrak
Senior Expert Strategy and Innovation/ Deutsch Telekom

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Stiftung
Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Seit der Gründung hat die Gemeinnützige Hertie-Stiftung mehr als 400 Millionen Eu...
1. Armut beenden
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
+2
Sozialunternehmen

Good24
Finanzen
Good24 ist eine in der Gemeinnützigkeit verankerte Versicherungsma...
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Sozialunternehmen
GWR gemeinnützige Gesellschaft für Wiederverwendung und Recycling mbH
Jugend-/Sozialarbeit, Lebensmittel und Konsumgüter, Möbel & Einrichtungen
Die GWR gGmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das Umweltdienstleistungen ...
4. Bildung für alle
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Sozialunternehmen

Reflecta
Bildung & Forschung, Kunst & Kultur, Medien
Reflecta ist eine gemeinnützige Organisation, die den Wandel hin zu einer zukunft...
4. Bildung für alle
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
13. Klimawandel bekämpfen
+1
Verein
Eisenacher Akademie e.V. (EsA)
Bildung & Forschung
Die gemeinnützige Eisenacher Akademie (EsA) ist eine Plattform für vielfältige Bi...
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Verein
ZGF - Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt e.V.
Bildung & Forschung, Vereine & Organisationen
Als gemeinnützige Forschungseinrichtung arbeiten wir daran Lebensqualität gemeins...
1. Armut beenden
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
+8

Ankündigungen / Neuigkeiten

Yvfn Fpuaätryoretre
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

Call zur Einreichung für den Social Impact Award bis 16. Mai

Seit über zwölf Jahren unterstützt der Social Impact Award junge, kreative Köpfe bei der Entwicklung ihrer innovativen Ideen und bei der Gründung eines Sozialunternehmens. Dabei werden die vielversprechendsten Projekte jährlich ausgezeichnet. 🏆 Auch jetzt geht der der Social Impact Award 2022 wieder in die heiße Phase!

Bis zum 16. Mai kannst auch Du deine Idee für ein soziales Projekt oder Social Business beim Social Impact Award einreichen und einen Platz in der SIA Inkubation gewinnen.

SIA unterstützt dich auf deiner Reise als Sozialunternehmer*in mit:

🚀 3 Monaten Inkubation im Wert von über 20.000€.

💡 Professionellem Mentoring & Zugang zu einem internationalen Expert-Pool.

🏆 Chance auf bis zu 5.000€ Startfinanzierung.

👨‍👩‍👧‍👦 Social Entrepreneurship Netzwerk & SIA Alumni Community.

Mehr Infos und Link zur Einreichung hier


🎯 Du willst Deine Chance einen Platz in der SIA Inkubation zu gewinnen noch erhöhen? Dann melde Dich schnell für ein 1-on-1 Coaching für Deine Projektidee mit unseren Alumni und Expert*innen an.


Unmrz Nymngzn
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

Mein Neues Projekt in der Heimat, #Gaza, #Palästina

Mein Projekt für die Kinder und Frauen im eingeschlossenen Gazastreifen

 

Wer bin ich:

Ich heiße Hazem Alzatma, bin 34 Jahre alt, und komme aus Palästina/Gaza. Ich lebe seit 4 Jahren in Deutschland, und habe zwei Abschlüsse in Englisch/Lehramt und Management.

Durch mein Leben im eingeschlossenen Kriegsgebiet Gaza, und durch meine Beobachtungen und Erfahrungen mehrerer gemeinnütziger Projekte dort, ganz besonders die für Frauen und Kinder, habe ich immer mehr Motivation bekommen, ein neues Projekt zu starten, es zu optimieren, damit es den Menschen vor Ort, noch besser helfen und erreichen kann.

Mir ist aufgefallen, dass viele Projekte dort beendet werden, bevor sie los gehen, und kurze Zeit später abgebrochen werden. Viele erreichen auch die bestimmten Zielgruppen nicht ein mal. Also alles wenig durchdacht.

Worum geht es bei diesem Projekt?

Ich plane dieses Projekt alleine durch meine Familie in Gaza durchzuführen und werde es versuchen, allmählich mehr Leute zu engagieren, entweder einfach mit Spenden oder der Leitung dieses Projekts beitreten zu lassen.

Dieses Projekt hat 3 Teile:

1-     Phase 1: das Grundstück kaufen (vorgeschlagene Größe: 500 Quadrat Kilometer), wir können auch ein Trampolin und eine Schaukel hinzufügen.

2-     Phase 2: den Bau für die innen Aktivitäten fertigmachen, das enthält einen Raum für die Frauen Fitness Geräte und einen Raum für die freien Aktivitäten für die Kinder.

3-     Phase 3: 1 oder 2 Fitness Geräte für Frauen und Möbel für den Kinderraum kaufen (z.B. Schrank, Tischen und Stühle).

Man kann diese Einrichtung als Mini Psychologische Rehabilitation Zentrum, wo man es gut beachtet, welche Kategorien von Menschen, die von diesem Projekt profitieren werden, die Nachhaltigkeit ist uns auch sehr wichtig, dass die Geräte und andere Teile immer funktionieren und lange wie möglich benutzt werden können, wir erzielen damit, die Entspannung für die Kinder, ihre Förderung für mehr Leistung in der Schule, auch für eine gesunde Psysche, das ist auch sehr relevant für die Frauen, dass sie die Möglichkeit haben, etwas Sport am Tag treiben zu können.

Eingeschätzte Kosten und benötigte Materialen: 

Wir erwarten die folgenden Kosten für die verschiedenen Teile unseres Projekts:

Grundstück:

Zaun: muss noch berechnet werden

Trampoline:

Der Schaukel:

Der Bau (die 2 Räume 250 qm):

Joggen und Fahrrad Trainingsgeräte:

Spielzeuge und Lernmaterialen:

Unsere Einrichtung wird anmeldepflichtig und nur für die Gruppen, die unsere Services wirklich benötigen, das heißt, wir werden es prüfen, ob die Einrichtung diesen Kindern deutlich helfen wird oder ein enormes Impakt haben wird. Wir möchten hier nach einem qualitativen Ansatz arbeiten.

Als erster Schritt möchte ich das Grundstück, die Schaukel und das Trampolin kaufen, damit ich mit einfachem Modell starten kann, bis wir für die Räume der Kinder Spielzeuge und Frauenfitnessraum die benötigten Finanzen haben.

Es kann 1 bis 2 Jahre dauern, bis wir Ergebnisse von diesem Projekt sehen können, wir konzentrieren hier auf die langfristigen, was wir wichtiger finden, als nur es zu sehen, dass die Kinder spielen können.

Was hat mich motiviert, dieses Projekt zu starten?

Gaza ist das größte Freiluftgefängnis der Welt mit der größten Bevölkerungsdichte, der Enklave liegt siet mehr als 15 Jahren unter einer unmenschlichen ägyptischen und israelischen Belagerung, auch durch die 4 Offensive gegen das eingeschlossenen Gebiet, die langfristigen Wirkungen auf die Bevölkerung von 2,3 Millionen Menschen dort hinterlassen hat, die Menschen dort sind nicht mehr als Gefangene, die auf lebensrettende Hilfe vom Ausland und mit der Zustimmung der größten Mächten der Welt abwarten.

Mit der Entspannung durch unsere Services möchten wir den Menschen dort ein bisschen Hoffnung geben und den Frauen und Kindern dort zu helfen, das Beste aus ihrem Alltag machen zu können.

Wichtig für uns auch, den Interessierten es zu ermöglichen, den Menschen in Gaza direkt helfen zu können, aber auch leichte Weise, dass sie sich für Palästina engagieren zu können.

Der Plan zu unserem eingetragenen Verein in Deutschland:

Ich bin im Kontakt mit mehreren Interessierten aus Europa und Nordamerika, um mich bei der Gründung dieses Vereins zu unterstützen, damit sichern wir den potentialen Spendern die Transparenz von unserer Seite, mit dem Verein verpflichten wir uns, die Vorlage unserer Rechnungen und Daten bezüglich unseres Projekts jährlich vorzuliegen, auch wir werden diese Infos auf unsere Facebook Seite veröffentlichen.

Naan Oyäfvhf
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

Ausschreibung: Freie Mitarbeit bei Herzenssache e.V.

Herzenssache e.V. ist die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank. Pandemie, Klimwandel und jetzt der Krieg in nächster Nähe - Kinder und Jugendliche brauchen unsere Aufmerksamkeit und Unterstützung. Deshalb freut sich unser Team freut sich ab sofort über Support: https://www.herzenssache.de/artikel-ausschreibung-freie-mitarbeit-100.html

Freie:n Mitarbeiter:in (m/w/d) - Herzenssache

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Persönlichkeit (m/w/d) mit 20 pro Woche als Freie:n Mitarbeiter:in für den Bereich Projek (…)

Am meisten diskutiert

Beiträge

Fragen aus der Community

Mehr anzeigen

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen