Alles zum Thema Gendergerechtigkeit

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Gendergerechtigkeit beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Ankündigungen / Neuigkeiten

Reflecta
teilt etwas mit · vor 9 Tagen

Wir starten das neue Jahr mit geballter Inspiration für Zukunftsgestalter:innen: Am 2.2. finden wieder die Reflecta Impulse statt.

Wie du dein Impact Projekt bekannt machst

Anmeldung unter Eventbrite: 
https://www.eventbrite.de/e/reflecta-changemaker-impulse-tickets-516952216997


Im Online Event in Kooperation mit Lukas Marzi laden wir die Reflecta Community ein, gemeinsam in den Austausch zu gehen und sich von den Impulsgeber:innen Lisa Wiedemuth(Quartiermeister), Christian Müller (sozial pr), Lukas Kunert (elinor & #Unterkunft Ukraine) und Sabine Harnau (From Scratch) neue Perspektiven, Tipps und Ideen einzuholen.

Du willst dein Impact Projekt bekannt machen und bist auf der Suche nach den richtigen Tipps und Erfahrungsberichten? ⁠ ⁠
Du fragst dich, wie du am besten über deine Organisation, Startup oder Projekt kommunizierst – und dabei authentisch bleibst – und am besten noch lernst, was funktioniert und was nicht?⁠
⁠Dann haben wir genau das richtige Event für dich!⁠

Am 02.02.2023 von 18:00 - 19:30 finden die Reflecta Changemaker Impulse zum Thema Kommunikation statt.⁠⁠

Zu den Speaker:innen:


Lisa Wiedemuth setzt sich seit 2014 für eine Wirtschaft zum Wohle aller ein und leitet seit 2021 die Quartiermeister Stiftung gUG. Das Sozialunternehmen Quartiermeister fördert mit seinen Erlösen aus dem Bierverkauf soziale und kulturelle Projekte aus der Nachbarschaft. Seine Prinzipien sind Transparenz, Partizipation, regionale Wirksamkeit und der Wille, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass korrekter Konsum einen Unterschied machen kann. 2017 schaffte es Lisa mit der Kampagne Quartiermeister*in und den ersten gegenderten Bierflaschen ein Statement gegen Sexismus und Geschlechterdiskriminierung in der Werbung zu setzen. Seitdem erzählen die unterschiedlichen Gesichter auf den Flaschen ganz eigene Geschichten.

Christian Müller
und sein Team begleiten seit über 12 Jahren soziale Einrichtungen, Wohlfahrt, Sozialwirtschaft, NGO und Sozialunternehmen/ Social Start Ups bei ihrer digitaler Kommunikation, der Umsetzung neuer Arbeitsformen und der sinnvollen Nutzung digitaler Chancen.

Lukas Kunert hat 2018 mit elinor eine Plattform gegründet, die Gruppenkonten für z.B. Umweltgruppen, soziale Initiativen, Aktivitst:innen, Schulklassen oder Sportmannschaften anbietet. 2022 hat er mit der Bettenbörse #Unterkunft Ukraine zehntausende Geflüchtete und Helfer:innen zusammengebracht. Er wurde dafür 2022 vom Capital Magazin als eine:r der 40 unter 40 ausgezeichnet.

Sabine Harnau hat 2017 From Scratch gegründet: die Kommunikationsberatung für Organisationen, die Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und finanziellen Erfolg integrieren wollen. Sie haben eine radikal wertebasierte Art des Marketings entwickelt. Barrierefreundlichkeit, Datenschutz und ein minimaler ökologischer Fußabdruck stehen bei ihren Tools und Praktiken im Vordergrund.

Tolles Highlight nur für Reflecta Companions:
Ihr dürft live im Event Fragen stellen, euch präsentieren und vernetzen.

Shieldmaiden Cybersecurity UG
teilt etwas mit · vor 3 Monaten

Onboarding: Nachwuchs ~> Digitale Forensik!

Wir feiern heute, dass die allererste Stipendiatin heute bei uns begonnen hat und sich als Mutter von zwei kleinen Kindern dann mit unserer Unterstützung an den Wechsel in #futureproofemployment wagt! <3

In zwei weiteren Spezialisierungen hat der Auswahlprozess mit Bewerber:innen auch schon gestartet, aber alle sechs Themenfelder freuen sich über weitere Interessent:innen:
Für Pflichtpraktika oder Stipendien, in Voll- oder Teilzeit, remote oder hybrid! :)

Sagt es gerne weiter an alle, die noch vor dem 15.12.2022 starten können...

https://socialimpact.eu/challenge2022/challenge2022-teams/tenebras-lux

Tenebras lux! | Social Impact gGmbH

Als weltweit erstes Anti-Cybercrime Social Business setzen wir über die Social Impact Challenge 2022 unser allererstes Nachwuchsprogramm um und vergeben...

Uraevrggr Fpujnemre
teilt etwas mit · vor 4 Monaten

D&I als Superkraft für Lösungsfindung

Letzte Woche durfte ich bei der Wider Sense GmbH einen Vortrag zu D&I bei Solution Worker! halten.


Unsere Erfahrungen beeinflussen unsere tägliche Arbeit in Projekten und die Art, wie wir Lösungen und Strukturen als Unternehmen entwickeln. Für unsere Kund:innen, aber auch uns intern und unser Miteinander.

Hast du Interesse an einem Austausch zu dem Thema oder wünschst dir einen Blick von außen?

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen