Vorstellung

Ihr Lieben, ich bin Creative Change Consultant (vor Ort oder Online) und Referent der Stiftung Gemeinwohl-Ökonomie NRW. Herzliche Grüße aus Ostwestfalen-Lippe!

Zum Interview mit Christian Einsiedel →

«Ich suche derzeit nicht aktiv, freue mich aber über angenehme Kontakte und Coaching-Anfragen. Was mir wichtig ist: Meine Kernthemen Kreativität & Nachhaltigkeit noch systematischer als bisher zu verbinden - und die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung zu stärken!»

Auf der Suche nach:

Bietet:

Was möchtest du gerne zum Positiven verändern?

Ich ermutige Menschen, sich persönlich zu entfalten und kreativ die Welt zu verbessern. Mit Coaching-Methoden und Management-Tools, weitem Erfahrungshorizont und ebenso großer Neugier. Weil ich glaube und in der Arbeit auch immer wieder erlebe, dass sich ein riesiges Potenzial heben lässt, wenn wir Nachhaltigkeits-Herausforderungen kreativ angehen.

Die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie finde ich dafür sehr hilfreich, weil ich überzeugt bin: Was gemessen wird, wird auch getan. Wenn Organisationen neben der finanziellen Perspektive auch über ihr Engagement in Sachen Menschenwürde, Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit, Transparenz & Mitbestimmung berichten, werden Entwicklungsprozesse auf vielen Ebenen angestoßen, von denen die Organisation selbst und die Welt insgesamt profitiert.

Welche Erfahrungen konntest du sammeln?

Persönliches hier: wegbereit.de/profil

Infos zum Projekt: gemeinwohlregion-kreis-hoexter.de

Global Goals


4 Quality education

Quality education

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

4 Quality education
8 Decent work and economic growth

Decent work and economic growth

Dauerhaftes, inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern

8 Decent work and economic growth 8 Decent work and economic growth
9 Industry, Innovation and Infrastructure

Industry, Innovation and Infrastructure

Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, inklusive und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen

9 Industry, Innovation and Infrastructure 9 Industry, Innovation and Infrastructure
12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen

Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen

12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
17 Partnerships for the goals

Partnerships for the goals

Stärkung der Umsetzungsmöglichkeiten und Revitalisierung der Globalen Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung

17 Partnerships for the goals 17 Partnerships for the goals

Posts

Christian Einsiedel
teilt etwas mit vor 6 Monaten

Save the Date: Gemeinwohl-Ökonomie Tagung am 19.11.2020

Gestern ist Steinheim in Westfalen als erste gemeinwohl-bilanzierende Stadt der Welt ausgezeichnet worden.

Damit hat Das Projekt "Gemeinwohlregion Kreis Höxter"  einen wichtigen Meilenstein erreicht.

Wer sich darüber informieren möchte ist herzlich eingeladen, am 19.11.2020 ab 14 Uhr zur Projektabschluss-Tagung nach Steinheim zu kommen. Ehrengast ist GWÖ-Mitinitiator Christian Felber.

Infos & Voranmeldung:
www.stiftung-gwoe.nrw/tagung

Erste Berichte zur Steinheimer Bilanzierung:

Weitere Infos zum Projekt:

Gemeinwohl-Region Kreis Höxter

Wir freuen uns auf Euch!
Info-Events zur Gemeinwohl-Bilanz: Impulse für Ihr Unternehmen

Melden Sie sich zum kostenfreien Info-Abend an und informieren Sie sich über den Nutzen der Gemeinwohl-Ökonomie und den Weg zu Ihrer ersten Bilanz!

Qnavryn Znue vor 6 Monaten

Herzlichen Glückwunsch dazu!

Kommentieren...

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen