Alles zum Thema Zukunftsfähige Gesellschaft

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Zukunftsfähige Gesellschaft beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Ruth Diel
Kommunikationsdesigner
Ju Simros
Video und Animation, UX/UI Design, (Corporate) Communication Design, Brand Manage...

Tatiana Muñoz
Ortsvorsteherin Hechtsheim @Mainz, Senior Consultant für die Öffentliche Hand @
Ruth Kuczka
ZDF; Katholisches Klinikum Mainz; HeMa Wiesbaden;, Eigene Praxis
Joerg Weber
Geschäftsführer / Vorstand
Jan Miller
Leiter Marketing

Community-Bereiche im reflecta.network.

Community
weciety Community
Herzlich Willkommen bei der weciety Community!Der weciety e.V. ist ein rein ehren...
Community
Co-Creation Reflecta Impact Tools
Das ist die Community für diejenigen, die mit uns die Impact Tools in co-creation...
Community
E.W.O.K. Community
Das virtuelle Studio der Erfolgreich — W...
Community
Vorstellungsrunde
Neue Mitglieder haben die Möglichkeit, sich hier vorzustellen und direkt in Konta...
Community

Reflecta Companions
Das ist die Community der Reflecta-Companions. Hier erhältst du Einblicke hinter ...
Community
Info- und Hilfebereich für Community-Admins
Liebe Betreuuer:innen von zukunftsweisenden Communities bei reflecta.network: Das...

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Sozialunternehmen

Reflecta
Bildung & Forschung, Kunst & Kultur, Medien
Reflecta ist eine gemeinnützige Organisation, die den Wandel hin zu einer zukunft...
4. Bildung für alle
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
13. Klimawandel bekämpfen
+1

Ankündigungen / Neuigkeiten

Nznaqn Tebfpuxr
teilt etwas mit · vor 3 Tagen

Am Mittwoch (25.05) starten wir mit Marina Weisband und ihrem Thema: „Zuversicht in Anbetracht von Krisen, Katastrophen und Kriegen“ den 7. Salon des guten Lebens

„Auch wenn die Dinge nicht gut ausgehen, lassen sich Spielräume finden. Das ist der Kern der Zuversicht." (Ulrich Schnabel, Publizist)

Ein immer weiter schleichendes Gefühl von Resignation droht sich in unserer Gesellschaft breitzumachen. Wir erleben einen Aufwind von Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in ganz Deutschland, Europa und weltweit. Mit Rassismus und Antifeminismus machen rechtspopulistische Parteien und Bewegungen Stimmung gegen Demokratie, Freiheit und Vielfalt - und gegen Menschen. Mit Blick auf die Covid19- Pandemie ist der Glaube an Verschwörungsideologien zum Vorschein getreten und spaltet unsere Gesellschaft tief. Die Klimakrise, die einer Katastrophe gleichkommt, wird uns noch einiges abverlangen. Und der Krieg in der Ukraine läutet eine Zeitenwende ein.

All das steht für eine höchst prekäre Zeit, in der wir leben. Wie können wir zu neuer Kraft und Zuversicht gelangen? Was sind die Quellen dafür? Wo finden wir diese? Wie schaffen wir es Schwierigkeiten und Krisen mutig zu begegnen und ihnen standzuhalten? Was können Menschen gegen ihre Ängste tun – und inwieweit kann uns Hoffnung in Krisen-, Katastrophen- und Kriegszeiten Trost und Zuversicht spenden? Welche Rolle spielt dabei die Politik?

Darüber spricht Marina Weisband, Diplom-Psychologin, Publizistin, Expertin für digitale Partizipation und Bildung, mit ihren Gäst*innen:

  • Pia Lamberty, Sozialpsychologin und Co-Geschäftsführerin von CeMAS Center für Monitoring, Analyse und Strategie gGmbH

  • Michel Abdollahi, Conférencier, Fernsehmoderator, Journalist und Maler

  • Lorenz Gösta Beutin, Klima-Politiker und Historiker


    Wann? 25.05.2022, von 19.30 bis 21.00 Uhr

    Wo? Der Salon findet auf Zoom statt: https://zoom.us/j/99666681025

    Hast Du Fragen?

    Schreibe uns gerne eine eMail an [email protected].

    Nichts mehr verpassen!

    Aktuelles und vieles mehr gibt es auf unserem Instagram-Kanal @salonsdesgutenlebens oder auf salonsdesgutenlebens.de

    Wir freuen uns auf Dich!

Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 6 Tagen
Crgen Wnua-Sveyr
teilt etwas mit · vor 8 Tagen

Visionstag 2030 am 21. Mai in Fulda

Das regionale Bündnis für Klima und Nachhaltigkeit Fulda - BKN, lädt alle Interessent*innen aus der Region Fulda zu einem Visionstag am kommenden Samstag, 21. Mai von 9 - 16 Uhr ins Kulturzentrum Kreuz ein.

Nach einem Impulsvortrag von Dr. Fanz Alt zum Thema "Lust auf Zukunft" ist Mitmachen angesagt: Mit Hilfe der World Cafe Methode werden gemeinsam Ideen und Visionen gesammelt und zu messbaren Zielen formuliert. Diese Ziele sollen als "Politikprüfsteine" an die verantwortlichen Politiker*innen weitergeleitet werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Organisator*innen bitte um eine vorherige Anmeldung per e-Mail.

Weitere Infos unter: www.bkn-fulda.de

Am meisten diskutiert

Beiträge

Fragen aus der Community

Mehr anzeigen

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen