Vorstellung

Liebe Changemaker, mein Name ist Mechthild und ich lebe in Köln. 

Seit Geburt habe ich eine Körperbehinderung und seit meinem 8. Lebensjahr bin ich Rollstuhlfahrerin. 

Meine Themen sind Achtsamkeit und Inklusion. 

Aus meiner eigenen Erfahrungen sind viele Achtsamkeitsangebote oft nicht inklusiv genug. Hier möchte ich mit meiner Arbeit ansetzen und die Achtsamkeitsszene inklusiver machen.

Im Inklusionsbereich wird das Thema Achtsamkeit oft nicht mitgedacht, obwohl gerade hier im Umgang miteinander etwas mehr Achtsamkeit für unterschiedliche Bedürfnisse gut tun würden. Aus diesem Grund biete ich Achtsamkeitstrainings für Organisationen und Unternehmen an um einen achtsameren Umgang miteinander zu praktizieren.

Auf der Suche nach:

Ich suche Möglichkeiten um mich mit anderen Personen zu meine Themen auszutauschen.

Nur für registrierte Nutzer:innen.

Erstelle einen Account, um alle Informationen über Mechthild Kreuser zu sehen.

Werde jetzt Mitglied

Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Registrieren Anmelden

Kennst du schon?

Maik Martin
CEO & Co-Founder @COKO
Let us listen! De...
Ich werde gehört und gesehen. Mit allem wie ich bin...
Happy Souls – Ges...
Mehr Gesundheitskompetenz und weniger Stigma in Sac...
Context Craft
Kampagne / Ak... Context Craft ist ein universeller Werkzeugkasten, ...
Sozialinnovator H...
Kampagne / Ak... Das Förderprogramm Sozialinnovator Hessen unterstüt...
ISSOlab
Sozialunterne... Das ISSOlab versteht sich als Praxislabor in dem Id...
ver.de Projektges...
Unternehmen ver.de will Deutschlands erste nachhaltige Sachvers...

Werde Reflecta Companion

Gestalte mit, vernetze dich noch besser und erhalte aktuelle Insights in der Companions-Community.

Companion werden

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen