Alles zum Thema Yoga & Meditation

Finde hier Menschen, Organisationen und Unternehmen, die sich mit Yoga & Meditation beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Ankündigungen / Neuigkeiten

Fjnagwr Urvamr
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

The Art of Breath - Workshop in München am 24. & 25.9.

Meditation beginnt mit dem Atem. Am 24. und 25. September findet der letzte Akasha Workshop in diesem Jahr statt: Bei "The Art of Breath" dreht sich alles um die ursprüngliche Verbindung von Körper, Rede, Geist und Atem. Der buddhistische Meister Tulku Khyungdor Rinpoche lehrt das Training als Einführung in den ursprünglichen buddhistischen Praxisweg. Neben regenerativen Effekten, dient es hauptsächlich dazu, die notwendige Stärke und Kapazität für tiefere spirituelle Praktiken zu entwickeln und so positive Veränderungen im Äußeren zu bewirken. Zum Infektionsschutz sind die Plätze stark begrenzt. Meldet euch bei Interesse bald an: https://www.long-yang.org/2021/09/04/akasha-workshop-art-of-breath

Avpbyn Xrvyunhre
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

Wer möchte die ersten Steine der Transzendentalen Akademie legen...

Die Errichtung einer Akademie. Ein Ort, an dem Menschen sich verschiedenster Disziplinen austauschen und verbinden können. Ein Ort, an dem integrales Arbeiten ein fester Bestandteil ist. Spiritualität und Wissenschaft einhergehen. Der Mensch nicht mehr in Form der Funktion der Leistung, sondern als Wesen der Reflektion und des Prozesses in den Mittelpunkt gestellt wird. Methodisches Arbeiten kontinuierlich geschult wird. Lernende und Lehrende (Funktional; ebenfalls Lernende) sich in Projekten zusammenfinden. Das „sich-selbst-erfahren im geistigen und körperlichen Tätigsein“ das Zentrum jeder Erfahrung bildet.

Genaure Gedanken was dies konkret bedeutet gerne in einem persönlichen Gespräch.

Ich freue mich sehr, neue Menschen zu finden, die gerne Teil dieser Akademie werden möchten und gemeinsam das Fundament bilden...

Ihr könnt mich hier, auf LinkedIn oder auch gerne direkt unter der 01590 611 67 97  kontaktieren.

Van Urzzryznaa
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

Embodiment für Weltveränderer

Es herrschen turbulente Zeiten in dieser Welt, die unsere Gefühlskapazitäten ziemlich beanspruchen...
Geht es dir beim Betrachten der Gesamtsituation auch so, dass du dich maximal ungut fühlst, mit einer Mischung aus Wut, Trauer, Ohnmacht, vielleicht noch Schuldgefühlen? Und gleichzeitig hilflos ob der Größe der Probleme, so dass du wie gelähmt und starr wirst?

Mich interessiert, wie wir in dieses Erleben wieder Bewegung bringen und unserem Fühlen mehr Raum und gleichzeitig mehr grounding verschaffen. Wie wir lernen, uns selbst besser zu halten und statt Lähmung die geballte Energie intensiver Gefühle nutzen für Transformation - in uns und in der Welt um uns herum. Wie wir feststeckende Energie loslassen und ihre Kraft für das nutzen können, was uns wichtig ist.

Darum starte ich am 21.9. wieder eine Körper-Onlinegruppe zur Jing-Kultivierung, wo wir gemeinsam mit verschiedenen Körperübungen erforschen, wie wir mit dieser wilden Welt besser umgehen können.

Ab Di, 21.9., alle 2 Wochen, 18:30-20:00.

Mehr Info unter www.wateriswise.com oder per Nachricht!

Water is wise | Jing-Kultivierung & Embodiment

Onlinegruppe für Jing-Kultivierung & Embodiment - mehr innere Kraft, Klarheit und Lebendigkeit

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen