Alles zum Thema Reisen

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Reisen beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Sozialunternehmen

Quadriga gGmbH / KLARA - das kostenlose Lastenrad für Hamburg
Freizeit, Gesundheit, Mobilität & Reisen
Sozialer Träger in HH-Jenfeld für Jugendzentrum, Stadtteilbüro, Kulturinitiative ...
3. Gesundes Leben für alle
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
+1
Gemeinnütziger Verein

Transition Town Frankfurt
Mobilität & Reisen
Wir wollen in Frankfurt nachhaltig leben - dafür unterstützen wir Menschen und Pr...
3. Gesundes Leben für alle
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+2
Verein

Zeit für Wiesbaden
Freizeit, Mobilität & Reisen
Plattform für Familien und nachhaltigkeitsorientierte Neuankömmlinge in Wiesbaden...
3. Gesundes Leben für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
+1
Sozialunternehmen

give & grow
Bildung & Forschung, Tourismus, Vereine & Organisationen
give & grow ermöglicht Menschen durch moderne Aufklärung und persönlichen Aus...
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
16. Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
+1
Sozialunternehmen

MIT-KIDZ - der Digitalguide für barrierefreie Familienfreizeit
Freizeit, Mobilität & Reisen, Tourismus
MIT - KIDZ ist ein Digitalguide für barrierefreie Familienfreizeit.  Eltern von b...
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
Verein

migration_miteinander e.V.
Bildung & Forschung, Jugend-/Sozialarbeit, Mobilität & Reisen
Wir setzen uns dafür ein, dass Geflüchtete und die lokale Bevölkerung ein ber...
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
16. Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

Ankündigungen / Neuigkeiten

Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor 3 Tagen

Stadtbummel durch Mainz

Mitte September fand in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt das REXCamp statt. Es war ein herzliches, informatives und inspirierendes “Familien-Treffen” unter Anwender:innen, Software-Entwickler:innen, UX-Designer:innen rund um das Open-Source Content Management System REDAXO. Dazu an anderer Stelle mehr. Um morgens pünktlich vor Ort zu sein, reiste ich bereits am Freitag an und blieb am Sonntag länger in der Stadt. Das gab mir die Chance, Mainz zu Fuß zu erkunden. Ich hatte mich vorab minimalistisch informiert und ging meiner Nase nach. Ich mag es, meiner Intuition zu folgen und eine Stadt auf mich wirken zu lassen. Offen sein für das, was mir begegnet und auffällt. Muster erkennen. In Fotos festhalten, was mir ins Auge springt. Meine Foto-Story ist ein Kaleidoskop und folgt dem Narrativ der Begegnung mit dem Unbekannten.

Folge mir auf meiner Reise des Entdeckens:

https://madiko.com/zeitmaschine/rueckblende/2022/mainz-zu-besuch-in-der-landeshauptstadt-rheinland-pfalz/

Mainz – Zu Besuch in der Landeshauptstadt Rheinland-Pfalz / ma...

Mainz zu Fuß erkundet. Meine Foto-Story ist ein Kaleidoskop und folgt dem Narrativ der Begegnung mit dem Unbekannten.

Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

Aus der Werkstatt [ KW 33 ]

Liebe Community,

madiko Web-Feed ist zurück! Ein lang gehegter Wunsch ist damit in Erfüllung gegangen. Ich führe Dich durch meinen Erkenntnisprozess – angefangen von den strategischen Grundsatz-Entscheidungen über die praktische Umsetzung bis zum Validieren. Ich teile meine Einschätzung zum aktuellen Stand und den Zukunftsaussichten von Feeds. Ich gebe meine wichtigsten Erkenntnisse zum nachhaltig und barrierearmen Gestalten von Web-Feeds sowie während der Programmierung gefundenen Quellen und weiterführende Links weiter.

Nächstes Thema: Retrofit im Maschinenraum von EnjoyWork.

Dann noch ein kurzes Update zu nachhaltiger Mobilität und meinem Wiedersehen mit Holger Bruch.

Abschließend packe ich eine große Portion DokuLiebe in meinen Bericht: Gebirgswelten und Segeln – etwas, um das Fernweh zu lindern (oder anzuregen?). Es gibt ja noch mehr als Arbeiten.

Lass Dich inspirieren! ;-)

https://madiko.com/zeitmaschine/blog/aus-der-werkstatt/2022/web-feeds-strategie-programmieren-validieren-lesen-retrofit-enjoywork-nachhaltige-mobilitaet-und-ein-wiedersehen-mit-holger-bruch-dokuliebe-gebirgswelten-und-segeln/

Web-Feeds (Strategie, Programmieren, Validieren, Lesen). Retro...

Web-Feeds (Strategie, Programmieren, Validieren, Lesen). Retrofit EnjoyWork. Nachhaltige Mobilität und ein Wiedersehen mit Holger Bruch. DokuLiebe Gebir...

Stream by Stream
teilt etwas mit · vor 11 Monaten

Crowdfunding: Gut gestartet und bitte helft uns bei der Verbreitung

Liebe Reflecta-Freunde:innen

Wir „Stream by Stream“ sind vor gut 4 Monaten online gegangen und können bereits knapp 6‘000 Follower auf all unseren Kanälen verzeichnen. Auch die Rückmeldungen sind ausschliesslich positiv und dankbar. Aufgrund des gelungenen Startes, konnten unsere Musiker auch schon über 1‘100 Bäume finanzieren und verzeichnen ebenfalls steigende Follower-Zahlen und Streaming-Einnahmen. Genau wie es geplant war. Ein Win-win.

Mehr Details über unsere weiteren Pläne findet ihr hier dargestellt:

https://www.ecocrowd.de/projekte/mit-musik-in-eine-gruenere-zukunft

Wie ihr daraus auch seht, wollen wir 1 Mio. Bäume pflanzen und wagen unser erstes Finanzierungs-Projekt, denn bis hierhin haben wir alles aus der eigenen Tasche finanziert und Herzblut reingesteckt. Wir werden das auch weiterhin tun und freuen uns der vielen Komplimente und Aufmunterungen.

Jene von euch die selber auch schon ein Crowdfunding gemacht haben (und für alle die es noch wollen sollten) wissen, dass einzig das grossflächige Teilen der Kampagne helfen kann. Es geht nicht nur um Geld und Tauschgüter, sondern auch um Marketing und Bekanntheitsförderung. Wir würden uns sehr, sehr freuen wenn ihr unsere Crowdfunding-Kampagne unterstützen und/oder auch teilen würdet. 

Ihr seit alle schon Umweltbewusst aufgestellt und somit sollten auch all eure Freunde, Partner, Kunden oder Kontakte ebenfalls Freude an unserem Konzept finden.

Bitte helft den Musikern welche schon ⅓ ihrer Einnahmen spenden, helft uns Stream by Stream dieses Projekt voranzutreiben, unser Ziel zu erreichen und wer uns etwas kleines spendet, soll sich auch eine eine kleine (oder auch grössere) Belohnung (Tauschgut) aussuchen.

Lieben Dank und viele Grüsse

Eric

PS: Musiker under euch oder euren Kontakten, die sich gern Bewerben möchten, sollen über unsere Webseite Kontakt mit uns aufnehmen. www.streambystream.com



Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen