Alles zum Thema Recht & Steuer

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Recht & Steuer beschäftigen.

Ankündigungen / Neuigkeiten

Vzxr Rvpuryoret
teilt etwas mit · vor etwa 2 Monaten

Empfehlung: Solidarische Unternehmensberatung mit Dominik König

"Nur wenige Gründer:innen, die sich mit einem sozialen oder ökologischen Projekt selbstständig machen, haben Freude an Zahlen, Gesetzen und Bürokratie. Ich beschäftige mich sehr gerne mit diesen Themen und möchte meine Leichtigkeit und Gelassenheit gerne mit dir teilen. " - Dominik König

Nach dem Motto „Verstehe deinen Finanzkram“ ermöglicht die solidarische Beratung Unternehmer:innen mehr Selbstwirksamkeit zu erfahren und sich ohne Blockaden, in einem sicheren Lernraum, mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Unter anderem wirst du nachvollziehen können, wie Steuerberater:innen mit deinen Zahlen arbeiten und du wirst lernen ihre Sprache zu verstehen.

Dieses Angebot richtet sich deutschlandweit an Unternehmer:innen, die nachhaltig, sozial, ökologisch und achtsam ausgerichtet sind. Egal, ob frisch am Gründen oder schon lange in der Selbstständigkeit, Hauptsache du willst einen guten Umgang mit deinen Zahlen lernen und praktizieren.

In einer Jahresgemeinschaft werden Skills und Knowhow rund um Buchhaltung, Steuern und praxisrelevante Gesetze und Regelungen erlernt. Das Angebot ist konzipiert für ein Jahr, findet überwiegend digital statt und richtet sich an 15 bis 20 Mitglieder.

Mehr Details im angehängten PDF.

Dominik beschreibt sein Angebot auch noch in einer kleinen Audioaufnahme. Diese findest du unter https://eifel-myzel.de/solidarische-unternehmensberatung/

Solidarische Unternehmensberatung – Eifel Myzel

https://eifel-myzel.de/solidarische-unternehmensberatung

Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor 6 Monaten

Bedingungsloses Grundeinkommen für eine nachhaltige Sozialpolitik?

7,6 Millionen Menschen beziehen in Deutschland aktuell eine Grundsicherung. 4 bis 5 Millionen Menschen leben in prekären Verhältnissen. 2 Prozent der Haushalte halten genauso viel Vermögen wie der Rest der Bevölkerung zusammengenommen. Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander.

Wie lösen wir diese Herausforderung? Vor allem im Hinblick auf die Zukunftsaussichten mit Klimawandel, digitaler Transformation, demographischem Wandel und all den anderen kritischen Kipppunkten, denen wir als Gesellschaft ins Auge blicken? Ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen die Lösung? Wie ließe es sich schrittweise einführen? Beschleunigt COVID-19 die Entwicklung?

Meine Rückblende auf einen spannenden Austausch beim BrainFood 2021-11 mit Thomas Poreski zum “Grünen Grundeinkommen”.

https://madiko.com/zeitmaschine/rueckblende/2021/brainfood-bedingungsloses-grundeinkommen-fuer-eine-nachhaltige-sozialpolitik/

BrainFood Bedingungsloses Grundeinkommen für eine nachhaltige ...

Rückblende auf den Austausch zum Grünen Grundeinkommen mit Thomas Poreski, Bündnis90/Die Grünen beim PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg e.V.

Qnavryn Znue
teilt etwas mit · vor 6 Monaten

Reflecta hat den Marktplatz für Changemaker eröffnet 🥳

👉 https://www.reflecta.network/marktplatz

Wie lange mussten wir in der Vergangenheit selbst suchen, um passende Expert:innen und Dienstleister:innen zu finden, die sich mit unseren Bedürfnissen und der Zielgruppe auskennen - und sich im selben Wertesystem bewegen? Unendlich lange. Dem bereiten wir mit dem Changemaker Marktplatz ein Ende.
Hier findet man ab jetzt, wen es braucht, um ein zukunftsweisendes Projekt umzusetzen oder bestehende Organisationen und Unternehmen zu professionalisieren und fit für die Zukunft zu machen.
Zudem soll die Art, wie wir es umsetzen einen Anreiz schaffen, sich innerhalb der Szene gegenseitig zu stärken und zu unterstützen.

📣 Ab Ende November gehen wir damit an die Öffentlichkeit und nehmen alle mit, die bis dahin eingetragen sind 📣 🎉

Und: Wir möchten nicht nur für den einfachen Zugang zu passenden Expert:innen sorgen, sondern auch die nötige Infrastruktur zur Verfügung stellen. Die bauen wir an dieser Stelle auf:
https://www.reflecta.network/perks

Meldet euch bei Fragen/Wünschen/Anregungen gerne direkt bei mir.

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen