Alles zum Thema Mode

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Impact Startups, die sich mit dem Thema Mode beschäftigen.

Menschen im reflecta.network


Sabina Zimmermann
Gründerin + Inhaberin @Korkgut

Maike Thalmeier
Gründerin bei UBERMUT, Ambassador @Fashion Revolution, Kommunikation & Press...

Dr. Jaya Bowry
Projektmitarbeiterin @Lust auf besser leben gGmbh

Christian Jakob
Herr Jakob ( Art Director und Konzepter), Schönwetterfront (Gründer)

Daniela Damm
Taschendesignerin und Täschnermeisterin @Atelier Daniela Damm

Community-Bereiche im reflecta.network.

Community

Fashion Campus 2030 - Mode.Zukunft.RheinMain.
Willkommen in unserer "Fashion Campus 2030"-Community! Hier arbeiten Modelabels, ...

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Verband

Cradle to Cradle Modellregon Nordost-Niedersachsen
Beratung, Bildung & Forschung, Industrie & Produktion, Natur & Umwelt
Als Modellregion haben wir uns au...
1. Armut beenden
2. Ernährung sichern
3. Gesundes Leben für alle
+14
Genossenschaft

akomo eG
Medien, Werbung & Marketing
Kollektiv für nachhaltige Kommunikation von A bis O.Nachhaltigkeit ist für uns k...
1. Armut beenden
2. Ernährung sichern
3. Gesundes Leben für alle
+14
Unternehmen

HubTropolis
Bauen, Bildung & Forschung, Technologie & IT
Im Deep Stealth Modus bis zum Ereignis in 2022
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
+7
Gemeinnütziger Verein

Creatives For Future Deutschland (Verein in Gründung)
Medien, Natur & Umwelt, Vereine & Organisationen, Werbung & Marketing
Wir setzen Kreativität dafür ein, dass die Klimakrise als eine der großen Herausf...
7. Nachhaltige und moderne Energie
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+3
Unternehmen

Sophia Schneider-Esleben
Mode
Nachhaltige Mode. Eco. Slow. Smart.
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Freelancer:in

Johanna Ernst - Coach, Moderatorin und Prozessbegleiterin
Beratung, Bildung & Forschung, Vereine & Organisationen
Ich fange dort an, wo Debatten enden: beim WIE, beim AKTIV WERDEN. Bei mir geht e...
4. Bildung für alle
13. Klimawandel bekämpfen
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken

Ankündigungen / Neuigkeiten

Ubytre Ruefnz
teilt etwas mit · vor 12 Tagen

Modeindustrie Peru: Einblicke

Hallo zusammen, wir haben uns in einem Digital:Talk damit auseinandergesetzt und Peru uns genauer angeschaut. Es ist ja unser Lieferantenland.  Hier geht es zum live-Mitschnitt:

https://youtu.be/lyMDDRcSQ4Y?si=-lvdFfr4ynrHWQiC

Themen: Fair Fashion · Mode
Natryn Unafba
teilt etwas mit · vor 24 Tagen

Deine Stimme für gerechten Klimaschutz! Volksabstimmung 2024

📢Dich bewegt die Klimakrise doch Du bist von der aktuellen Politik enttäuscht und wünschst Dir mehr Selbstwirksamkeit? 

❌Du findest es ungerecht, dass einkommensschwache Haushalte durch die CO2-Steuer überproportional belastet werden? 

💡Du würdest gerne die Klimaschädlichkeit von allen Dingen unseres täglichen Lebens kennen und miteinander vergleichen können? 

 ➡️Dann unterstütze jetzt die Forderung nach einem pro-Kopf-CO2-Budget in der Klimawährung ECO für die Volksabstimmung 2024. 

Mit deinem eigenen Emissionsbudget erhältst Du ein ökologisches Grundeinkommen in der #KlimawährungECO. Du bekommst es kostenlos zur Verfügung gestellt, um damit alles zu bezahlen, was CO2 Emissionen enthält oder verursacht. Und das Beste ist, das ECO-Preisschild macht den CO2-Fußabdruck der Dinge vergleichbar. 

🌈So kannst Du selbst entscheiden, WIE Du Klimaschutz in Dein Leben integrierst - und nicht ob! 

💚 Werde Teil der Lösung und stimme für die Forderung "Klimakrise: Pro Kopf CO2-Budgets als ökologisches Grundeinkommen für alle Bürger"


❗Nur die 20 Themen mit den meisten Stimmen kommen in die Endauswahl!

✅Jetzt abstimmen: https://abstimmung21-mitmachen.de/debates/95-klimakrise-pro-kopf-co2-budgets-als-okologisches-grundeinkommen-fur-alle-burger

SaveClimate.Earth versteht sich als Bewegung, die mit ihrem Modell der Klimawährung ECO einen sozialen Kipppunkt auslösen möchte, um einen Systemwechsel in der Klimapolitik zu erreichen. Wissenschaftler, wie z.B. Professor Schellnhuber befürworten und unterstützen das Konzept. 

Nznaqn Tebfpuxr
teilt etwas mit · vor 24 Tagen

Der erste kooperative Supermarkt in Deutschland (Gründungsjahr 2019) „SuperCoop Berlin“ braucht Eure Unterstützung!

Für mehr Gemeinschaft: Mit einer Café-Ecke, Mittagstisch, einem größeren Unverpackt-Angebot und Regalvermietung an lokale Produzent*innen!

Werde Teil einer super Gemeinschaft, einer super Alternative, werde Teil eines Supermarktes, by the way... es ist der nachhaltigste und sozialste Supermarkt in Berlin , werde Teil von SuperCoop Berlin.

Denn der Wunsch nach einer gerechten Welt ist kein utopischer Traum, sondern sehr sehr lebendig...

Das Konzept der kooperativen Supermärkte ist durch das Miteigentum und Mitarbeit der Mitglieder gekennzeichnet. Dies ist ein Beispiel für Gemeinschaffen/Commoning.

🏹 SuperCoop wird von seinen Mitgliedern verwaltet, die das Alltagsgeschäft des Supermarktes steuern. Nur wenige Vollzeitmitarbeiter/innen kümmern sich um Bestellungen und Koordination. Jedes Mitglied arbeitet 3 Stunden pro Monat und kann den Supermarkt durch ein demokratisches Abstimmungssystem mitgestalten.

🏹 SuperCoop verschafft seinen Mitgliedern Klarheit durch transparenten Einkauf, offene Verwaltung und klare Kennzeichnung. Die Mitarbeit der Mitglieder ermöglicht es den Betreiber/innen, eine breite Palette hochwertiger Produkte (frisch, biologisch, lokal) zu erschwinglichen Preisen anzubieten und gleichzeitig die Produzent/innen fair zu bezahlen.

🏹 Das Modell wird bereits seit 40 Jahren erfolgreich in New York praktiziert, wo die Kooperative über 17.000 Mitglieder zählt. Ein ähnlicher Supermarkt existiert in Paris.

Mehr Informationen zum SuperCoop Berlin findet Ihr auf der Webseite: https://supercoop.de/

Und alle Infos auf der Kampagnen Website von Startnext unter: https://www.startnext.com/supercoop 

SuperCoop Berlin - This is not a SuperMarket..

This is a Movement ! Come by and discover an alternative supermarket model, based on principles such as: Cooperation, Co-Ownership and Democracy.

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen