Alles zum Thema Kochen

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Impact Startups, die sich mit dem Thema Kochen beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Unternehmen

salute, restaurant & café
Essen & Trinken
SALUTE vegetarische Küche: wir kochen für alle! Wir kochen gesunde, saisonale Küc...
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
13. Klimawandel bekämpfen
Unternehmen

CNK Karrierecoaching by Carola Nennstiel-Koch
Bildung & Forschung, Gesundheit
Erfolgreiche berufliche Veränderung für Frauen & Mütter und alle, die Kompete...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
Verein

Babsi Community e.V.
Essen & Trinken, Kunst & Kultur, Landwirtschaft, Lebensmittel und Konsumgüter, Tourismus
Babsi unterstützt Restaurants dabei, frischen Wind in ihre traditionelle Küche zu...
2. Ernährung sichern
3. Gesundes Leben für alle
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+2
Sozialunternehmen

Back to the Roots - Schnippelparty
Kunst & Kultur
Mitmach-Koch-Aktionen mit Ernteaus- und -überschüssen aus der Region.
Gemeinnütziger Verein

Café Mehrrettich e.V.
Bildung & Forschung, Essen & Trinken, Lebensmittel und Konsumgüter, Natur & Umwelt, Vereine & Organisationen
Der Verein Café Mehrrettich e.V. plant in Tübingen ein Café ohne Konsumzwang....
2. Ernährung sichern
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+1

Ankündigungen / Neuigkeiten

MOOM Coliving
teilt etwas mit · vor 11 Monaten

Coliving für Familien - ab September

Hallo ihr Lieben, 

 Kennt ihr Familien, die Lust auf Coliving haben? 

Für die Herbst- und die Wintermonate laden wir explizit Menschen mit Kindern in den MOOM Space ein 👉 👨‍👩‍👧‍👦 👩‍👩‍👦 👨‍👨‍👧 🤗 

 Wir wollen mehr darüber lernen, wie Gemeinschaftsleben mit Kindern gelingen kann und wie wir uns als Familien gegenseitig unterstützen können 🤝 Wir haben zwei bis drei möblierte Zimmer zur Verfügung. Je nach Auslastung haben wir ein Zimmer frei, das wir als Coworking Raum bzw. Spielzimmer nutzen können. Außerdem gibt es hier viel Natur 🌱, den Kater Balu 🐈 und unsere fünf Hennen🐓. 

Wir bringen einiges an Gemeinschaftserfahrung mit und haben bereits erprobte Strukturen, von denen ihr profitieren könnt. Wir essen einmal am Tag gemeinsam. Mit dem Kochen wechseln wir uns ab. Es gibt einmal die Woche eine Putzparty und ein Community Meeting. 

 Hier noch mal als persönliche Video-Einladung https://www.instagram.com/p/CuENtFrAb-J

 Mehr Details findet ihr auf unserer Website: https://moom.space/coliving-fuer-familien

Teilt unsere Einladung gerne mit Menschen, für die unsere Einladung interessant sein könnte oder verlinke sie doch einfach direkt unten in den Kommentaren 🤩 

Znahry Qvatrznaa
teilt etwas mit · vor 11 Monaten

Coliving für Familien - ab September

Hallo ihr Lieben, 

Kennt ihr Familien, die Lust auf Coliving haben? Für die Herbst- und die Wintermonate laden wir explizit Menschen mit Kindern in den MOOM Space ein 👉 👨‍👩‍👧‍👦 👩‍👩‍👦 👨‍👨‍👧  🤗
 Wir wollen mehr darüber lernen, wie Gemeinschaftsleben mit Kindern gelingen kann und wie wir uns als Familien gegenseitig unterstützen können 🤝 

Wir haben zwei bis drei möblierte Zimmer zur Verfügung. Je nach Auslastung haben wir ein Zimmer frei, das wir als Coworking Raum bzw. Spielzimmer nutzen können. Außerdem gibt es hier viel Natur 🌱, den Kater Balu 🐈 und unsere fünf Hennen🐓. Wir bringen einiges an Gemeinschaftserfahrung mit und haben bereits erprobte Strukturen, von denen ihr profitieren könnt. Wir essen einmal am Tag gemeinsam. Mit dem Kochen wechseln wir uns ab. Es gibt einmal die Woche eine Putzparty und ein Community Meeting. 

Hier noch mal als persönliche Video-Einladung https://www.instagram.com/p/CuENtFrAb-J

Mehr Details findet ihr auf unserer Website: https://moom.space/coliving-fuer-familien/) 

Teilt unsere Einladung gerne mit Menschen, für die unsere Einladung interessant sein könnte oder verlinke sie doch einfach direkt unten in den Kommentaren 🤩 

ReallaborGutAlaune
teilt etwas mit · vor etwa einem Jahr

AB JETZT BEWERBEN: Forschungswerkstatt Motivation & Resilienz - 5.-7.5. Waldkappel

Forschungswerkstatt Motivation & Resilienz in selbstorganisierten Gruppen

Mit Gerriet Schwen und Eva Junge vom Wandelwerk e.V.
Zeiten: 05. Mai 14 Uhr — 07. Mai 15 Uhr
Fuchsmühle, Friemer Straße 17, Waldkappel
25 kostenfreie Plätze — ab jetzt Bewerben!

Durch selbstorganisierte und gemeinschaftsgetragene Projekte kommt viel Zukunftsfähiges in die Welt: Solidarische Landwirtschaften, offene Werkstätten, Transition-Town-Gruppen, Wohnprojekte, soziokulturelle Freiräume, Gemeinschaftsgärten, politische Initiativen sowie soziale Bewegungen, u. v. m. 

Im ReallaborGutAlaune untersuchen wir typische Herausforderungen in solchen Gruppen. Eine wiederkehrende Herausforderung ist, dass Menschen im (oft ehrenamtlichen) Engagement für eine bessere Welt ausbrennen. Zivilgesellschaftliche Initiativen arbeiten oft mit geringen finanziellen Ressourcen, zusätzlich zu Lohnarbeit, Familie etc. und durch die Selbstorganisation kommen zur spezifischen Arbeit noch soziale Herausforderungen hinzu. 

Wie können wir selbstorganisierte Projekte so nachhaltig gestalten, dass die Beteiligten sich nicht über ihre Kräfte verausgaben? 

Dazu veranstalten wir eine Forschungswerkstatt mit Aktiven aus selbstorganisierten Projekten und Studierenden. Ziel ist es das Problem besser zu verstehen uns über Kraftquellen im Inneren, Miteinander und der Naturwahrnehmung auszutauschen. Neben kleinen Impulsvorträgen werden wir vor allem in Open Spaces und World Cafés arbeiten. 

Die Forschungswerkstatt findet in der Fuchsmühle in Waldkappel statt. Wir zelten und bringen uns alle bei Arbeiten wie Kochen und Putzen ein. Durch die Förderung vom Bundesforschungsministerium entstehen außer Fahrkosten keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

Wir vergeben die Plätze nach den drei Kriterien
1) Hat das Thema für Dich eine hohe Relevanz?
2) Haben wir eine bunte Mischung in der Gruppe? und
3) Können wir davon ausgehen, dass die Erfahrungen weitergegeben werden.

Bewerbung bis 21. März!
Zu- und Absagen bis 31. März

Fragen an [email protected]
Bewerbung unter www.ReallaborGutAlaune.de/Mitmachen

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen