Alles zum Thema Immobilien

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Immobilien beschäftigen.

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Unternehmen

InGe Wohnprojekt - INdividuell Wohnen, GEmeinschaftlich Leben
Energie, Freizeit, Immobilien
Das "InGe" - Mehrgenrationen Wohnprojekt sucht weitere Mitmachen*innen , insbeso...
7. Nachhaltige und moderne Energie
Genossenschaft

Alsenhof eG
Bildung & Forschung, Immobilien, Kunst & Kultur, Natur & Umwelt, Tourismus
Wir gehen der Frage nach, wie wollen wir in Zukunft „leben, lernen und arbeiten".
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+2
Verein

Solidarische Bauwirtschaft (SoBaWi)
Bauen, Beratung, Energie, Immobilien, Natur & Umwelt
Für ein gutes Leben braucht es materielle Grundgeborgenheit. Eine wichtige Kompon...
6. Wasser und Sanitärversorgung für alle
7. Nachhaltige und moderne Energie
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
Unternehmen

Triodos Bank N.V. Deutschland
Energie, Finanzen, Immobilien, Kunst & Kultur, Natur & Umwelt
Die Triodos Bank ist Europas führende Nachhaltigkeitsbank. Seit 1980 folgen wir...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
+6
Genossenschaft

Z.WO eG
Bauen, Immobilien, Lebensmittel und Konsumgüter, Möbel & Einrichtungen, Vereine & Organisationen
Z.WO schafft langfristig bezahlbaren Raum für Vielfalt in der Stadt. Das bedeutet...
1. Armut beenden
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
+1
Verband

German Coworking Federation e.V. Bundesverband Coworking Deutschland
Beratung, Bildung & Forschung, Immobilien, Vereine & Organisationen
Die German Coworking Federation operiert nach den 5 Grundwerten des Coworking (Of...
5. Gleichstellung der Geschlechter
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
+3

Ankündigungen / Neuigkeiten

Avxbynf Zvthg
teilt etwas mit · vor 7 Tagen

StrassenBLUES e.V. sucht ein*e Sozialpädagog*in/-arbeiter*in (m/w/d) & eine Immobilienfachkraft (m/w/d) in Hamburg

Komm zu uns ins Team: Wir suchen in Hamburg ein*e Sozialpädagog*in/-arbeiter*in (m/w/d) und eine Immobilienfachkraft (m/w/d) für den Bereich Wohnungslosenhilfe für das vom Deutschen Hilfswerk für drei Jahre geförderte Projekt “Homes for Homeless”.*

Sozialpädagog*in/-arbeiter*in (m/w/d)
Umfang: 30 h
Gehalt: TV-AVH Hamburg 9b, Stufe 1
Zeitraum: 01.03.2023 - 28.02.2026 (mit Perspektive auf Weiterbeschäftigung)

Immobilienfachkraft (m/w/d) 
Umfang: 40 h
Gehalt: TV-AVH SuE Hamburg 11b, Stufe 3
Zeitraum: 01.03.2023 - 28.02.2026 (mit Perspektive auf Weiterbeschäftigung)

Das Projekt „Homes for Homeless”
Homes for Homeless unterstützt wohnungslose Menschen dabei, ihr Recht auf Wohnen wahrzunehmen. Das Projekt orientiert sich am Prinzip „Housing First“, welches Ende der 1990er Jahre in den USA entstanden ist und in Ländern wie Finnland heute erfolgreich als nationale Strategie umgesetzt wird. Im Gegensatz zu bisherigen Housing First-Konzepten möchten wir obdachlose Menschen aufnehmen, die (noch) keine Leistungen beziehen, mit dem Ziel, sie in Leistungen bzw. Erwerbsarbeit zu bringen. Durch entsprechenden Wohnraum sowie sozialarbeiterische Unterstützung und Begleitung werden wir obdachlosen Menschen neue gesellschaftliche Perspektiven eröffnen können. 

*Wir konnten bereits eine erfahrene Sozialarbeiterin für das Projekt gewinnen, mit der du gemeinsam die anstehenden Aufgaben löst.

Alle weiteren Infos zur Bewerbung findest du hier: www.strassenblues.de/mitmachen/

Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) – bevorzugt per Mail - an:
StrassenBLUES e.V.
Nikolas Migut
Eifflerstr. 43
22769 Hamburg
kontakt (at) strassenblues (punkt) de

Naxr Qbyq
teilt etwas mit · vor 5 Monaten

Auf sinnvoller Fläche nachhaltig Wohnen:

Das eco basic in konsequent ökologischer Bauweise bildet mit seiner kompakten und minimalistischen Architektur die Schnittstelle von Tiny House zu konventionellem Einfamilienhaus. Weniger Wohnfläche bedeutet jedoch nicht automatisch kleine beengte Räume - ganz im Gegenteil! Der offen gestaltete Grundriss mit lichtverwöhntem Wohn- und Essbereich und gemütlichen Rückzugsort im Dachgeschoss wirkt äußerst großzügig, bewusst reduziert und modern. Das eco basic bietet auf 75qm Platz für 1-3 Personen. Ein vollflächiges Solardach ermöglicht nahezu energieautarkes Wohnen.

Pnefgra Evrqry
teilt etwas mit · vor 5 Monaten

Lager in Potsdam gesucht

Hallo und eine schöne Woche.Wir sind ein Berliner/Brandenburger gemeinnütziger Verein und suchen in Potsdam eine trockene Lagermöglichkeit/Abstellraum/Garage. Wir erhalten unregelmäßig Sachspenden z.B. medizinische Hilfsmittel, Büromöbel, Schulmöbel, Technik, Schuhe etc. und sammeln es für den Transport nach Afrika.Wenn ihr was hört oder jemanden kenn der einen kennt ... gerne eine Nachricht an mich.Geld ist im Verein natürlich immer knapp aber wir können Spendenbescheinigungen ausstellen. Kann gerne geteilt werden.

Danke Carsten  

Thema: Immobilien

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen