Alles zum Thema Kreislaufwirtschaft

Finde hier Menschen, Organisationen und Unternehmen, die sich mit Kreislaufwirtschaft beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Marlene Haas
Beratung, Campaigning, Projektmanagement, Organisationsentwicklung, N.Check für K...
Friedrich Schulz
Freier Berater @Schulz und Sohn Chemie Erzeugnisse GmbH

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Unternehmen
BeGaMo Consulting & Coaching
Dienstleistungen, Industrie & Produktion
Wir sind ein interdisziplinäres Team von Senior Experts mit dem Fokus auf Nachhal...
1. Armut beenden
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
+7

Ankündigungen / Neuigkeiten

dorfuni.at
teilt etwas mit · vor 3 Tagen

Diesen Dienstag Online: Die Zukunft der Bildung ist Lokal und Regional

"Die Zukunft der Bildung ist lokal und regional" - mit dieser durchaus provokanten These treten am Tag der Weiterbildung am 28.9. in Graz gleich mehrere Initiativen an, um das Bewusstsein für strukturelle Veränderungen und die gemeinsame Bewältigung der damit einhergehenden Herausforderungen zu schärfen. Es soll aber nicht nur mit Erwachsenenbildungsinstitutionen diskutiert werden, sondern es geht auch um das Ansprechen und Motivieren von Menschen in den Gemeinden. Noch immer gehen viele begabte junge Menschen wegen vermeintlicher Vorteile auch und besonders beim Zugang zu Bildung in die Städte - während ländliche Räume diese Menschen dringend brauchen würden. Die Corona Pandemie hat einiges an Bewusstsein geschaffen - nicht nur wie leicht wir in einer Zeit der Vernetzung Wissen und Bildung überall zugänglich machen können, sondern auch davon, wie wertvoll Freiraum und Entfaltungsraum für das menschliche Leben ist. Seit kurzer Zeit hat sich der Wind gedreht und weltweit beginnen junge Mensche, wieder verstärkt das Land als Lebensraum wahrzunehmen. Es entsteht immer mehr Bildungs- und Handlungsbedarf in den Regionen und Gemeinden, denn es geht um gleichwertige Lebensverhältnisse zu den großen Städten. Auch wenn wir in Österreich da weltweit beispielgebend dastehen, müssen wir noch selber viele Hausaufgaben machen. Immer weniger können wir uns dabei auf große staatliche Strukturen und wirtschaftliche Entwicklungen verlassen, stattdessen müssen im Kleinen intelligente Kooperationen ein Klima des Lernens, Experimentierens und Weiterentwickelns schaffen. Wir zeigen die Projekte "Leben und Lernen in der Südoststeiermark", "DorfUni" und "Bildungsräume und Bildungsteams in der wissbegierigen Region Weinviertel-West" und stellen sie zur Diskussion - auch und gerade online. Der Stream wird 14:30 - 16:30 auf DorfUni/live bzw. via YouTube zu verfolgen sein und wir werden das Feedback der Zusehenden in die Debatte mit aufnehmen."

Zusatzhinweis: Der Tag der Weiterbildung steht insgesamt unter dem Motto „Gesundheit-Umwelt-Bildung“, ein Livestream von der Hauptveranstaltung am Vormittag von 10:00 - 13:00 zu diesem Thema mit spannenden Vorträgen wird unter https://erwachsenenbildung-steiermark.at/netzwerk/themen-und-projekte/der-tag-der-weiterbildung-2021/ zugänglich sein. Vor allem die Frage, ob die Landwirtschaft wirklich in ihrer derzeitigen Form ein Freund unserer Gesundheit ist, wird durch den Mediziner Martin Grassberger gestellt werden.



Der Tag der Weiterbildung 2021 | Weiterbildungsnavi Steiermark

https://erwachsenenbildung-steiermark.at/netzwerk/themen-und-projekte/der-tag-der-weiterbildung-2021/

Znegva Uvagrerttre
teilt etwas mit · vor 12 Tagen

[Speaker auf dem Impact Festival]

Wir freuen uns sehr, dass wir als Speaker für das Impact Festival  in den Bereichen "Social Innovation" und "Social Services" ausgewählt wurden und Waste Reduction vorstellen dürfen.

Immer mehr Menschen leiden darunter, du kennst es wahrscheinlich selbst: Dein Einkaufskorb ist voller Kunststoff und du weist, dass nur wenig davon recycelt wird. Du siehst Mitmenschen, die Müll an schönen Orten liegen lassen, oder Müll einfach auf den Boden schmeißen. Du kannst nicht ändern, dass tonnenweise Plastik unsere Meere und Küsten verschmutzt.

Wenn auch du dabei ein negatives Gefühl empfindest, weist du, was wir bei Waste Reduction "Plastic Pain" nennen.

Dabei ist unser Problem meist nicht der Kunststoff selbst, sondern der Umgang damit. Waste Reduction unterstützt die Kreislaufwirtschaft und bekämpft die globale und lokale Umweltverschmutzung durch Kunststoffkompensation. So helfen wir Unternehmen und Verbraucher*innen, die unter dem Plastic Pain leiden.

Schreibt uns gerne, wenn:

  • ...du in einem Unternehmen arbeitest, dass nicht auf Kunststoff verzichten kann,
  • ...du tolle Projekte kennst, die gegen Plastikmüll aktiv sind und denen Finanzierung fehlt,
  • ...du uns in den Bereichen Marketing, Fundraising, oder Design/Gestaltung unterstützen möchtest, um die Zukunft sauberer zu gestalten.

Liebe Grüße

das Waste Reduction Team


#plasticpain #plasticneutral #plasticwaste #sustainabledevelopment
#circulareconomy #kreislaufwirtschaft #sdg #sustainableconsumption
#empowerment #changemaker

Pneyn Fbcuvr Gvrznaa
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

Nachhaltige Reitsportbekleidung - Neues Label!!

Liebe Reflecta Freunde,

Ich möchte mit euch teilen, dass nach 1,5 Jahren Vorarbeit meine neue Homepage www.zaldia.eu und Instagram https://www.instagram.com/zaldia_eco_equestrian/ teilen und würde mich riesig über eure Unterstützung freuen, falls ihr Reiterinnen in eurem Umfeld kennt. Mit dem ECO EQUESTRIAN Podcast und seinem Schwerpunkt auf Wildpferde baue ich gerade eine Community auf um bald eine Crowdfunding Kampagne starten zu können.

Gerne könnt ich auch meiner Seite auf Linked-in folgen: https://www.linkedin.com/company/79849036/admin/

Ich suche noch eine Praktikantin/studentische Aushilfe für Social Media Management, die reitet und ein eigenes Pferd hat. Falls ihr also jemanden kennt, schreibt gern an [email protected] :)

Sonnige Grüße und viel Erfolg euch allen bei euren Projekten!!

Carla

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen