Alles zum Thema Biologische Landwirtschaft

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Biologische Landwirtschaft beschäftigen.

Menschen im reflecta.network

Friedrich Schulz
Freier Berater @Schulz und Sohn Chemie Erzeugnisse GmbH
Fritz Lietsch
CEO - Geschäftsführer, CEO - Geschäftsführer @forum Nachhaltig Wirtschaften, CEO...
Iris Rodriguez
Chefredaktion @seventeen goals Magazin, Geschäftsführung @Projekt17 GbR, Geschä...
pamela kipp
Freiberuflich Kunstpädagogin, Bürotätigkeit

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Sozialunternehmen
Michaelshof Sammatz
Bildung & Forschung, Freizeit, Landwirtschaft
Der Michaelshof Sammatz setzt sich seit über 30 Jahren für ein Konzept von Nach...
1. Armut beenden
2. Ernährung sichern
3. Gesundes Leben für alle
+11

Ankündigungen / Neuigkeiten

Ackerblüte
teilt etwas mit · vor etwa 5 Stunden

Auf den Acker. Fertig. Online. 👩‍🌾

Mit Ackerblüte wollen wir zur gesunden, lokalen und saisonalen Ernährung in Marktoberdorf (+ 10 km Radius) beitragen, (Ernährungs-)Armut unterbinden und regenerative (Mikro-)Landwirtschaft sowie Bio-Diversität fördern.

Nun ist unsere Webseite online. Jetzt können wir dir vorstellen was, wo und wie wir es angehen werden. Besonders hilft uns wenn du dir kurz Zeit für unsere Umfrage nimmst und somit Ackerblüte auch mitgestaltest.

Vielen Dank vorab!

P.S: Folge uns auch gerne auf Facebook, Instagram, Pinterest, LinkedIn oder YouTube.

PPS: Demnächst kommt noch mehr zu unserer Wirkungstreppe und ähnlichen Themen. Was würde dich noch interessieren?

Jnygre Qnaare
teilt etwas mit · vor 22 Tagen

Char2Cool e.V. hat den Ein Welt Preis Bayern 2022 gewonnen.

Eine Bestätigung für unserer Arbeit.

Ackerblüte
teilt etwas mit · vor 28 Tagen

Der Stein kommt ins Rollen: Auf die Beete. Fertig. Los! 🥬

Schluss mit dem Gedanken-Karussell 🎠
Endlich loslegen und selbst die Hände schmutzig machen 👩‍🌾

Letztes Wochenende verbrachte ich zusammen mit 7 weiteren Enthusiasten in der Nordpfalz drei wundervolle Tage bei Orfeas & Sara von Weierhöfer Gartengemüse. 

Worum es ging?
🥕Mirko-Landwirtschaft nach den Market Garden Prinzipien
🥕Als Quereinsteiger:in einen Gemüsegarten lukrativ aufzubauen
🥕Gemüse lokal, saisonal und in Bio-Qualität direkt zu vermarkten

Nach vielen Gedankengängen in den letzten Wochen, ist nun endlich die Klarheit da um fokussiert zu starten. 🥳


Was das mit sinnstiftenden wirtschaften zu tun hat? 🤷‍♂️
Naja, es gibt viele Probleme zu lösen - wie zum Beispiel Lebensmittel innerhalb der planetaren Grenzen anzubauen und zu vermarkten. Daher sollte keine Apfel aus Neuseeland oder kein Salat aus Spanien bei uns in der Supermarkt-Auslage liegen. Um das und viele weitere damit verbunden Probleme zu lösen, braucht es neue Wege. Wie zum Beispiel Mikrolandwirtschaft

🥾 Ich freu mich nun diesen Weg zu gehen. Mehr dazu in den nächsten Wochen. 🌱

Am meisten diskutiert

Beiträge

Fragen aus der Community

Mehr anzeigen

Noch kein Profil auf reflecta.network?

Melde dich jetzt kostenlos an und lerne andere Zukunftsgestalter:innen kennen.

Profil erstellen

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen