Alles zum Thema Familie

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Familie beschäftigen.

Menschen im reflecta.network


Joerg Weber
Geschäftsführer / Vorstand

Jeanne Cabanis
Coach / Trainerin

Philipp Molter
Medienpädagoge @medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V.

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Stiftung

KJHV Berlin-Brandenburg
Wir sind die Kinder- und Jugendhilfe-Verbund | KJSH Stiftung und unterstützen sei...
1. Armut beenden
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
Sozialunternehmen

kiwifalter GmbH
Bildung & Forschung, Erziehung, Freizeit, Gesundheit, Kunst & Kultur
Im Kiwifalter dreht sich alles darum, den Familienalltag leicht und Kinder stark...
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
10. Ungleichheit verringern
Unternehmen

InGe Wohnprojekt - INdividuell Wohnen, GEmeinschaftlich Leben
Energie, Freizeit, Immobilien
Das "InGe" - Mehrgenrationen Wohnprojekt sucht weitere Mitmachen*innen , insbeso...
7. Nachhaltige und moderne Energie
Sozialunternehmen

MIT-KIDZ - der Digitalguide für barrierefreie Familienfreizeit
Freizeit, Mobilität & Reisen, Tourismus
MIT - KIDZ ist ein Digitalguide für barrierefreie Familienfreizeit.  Eltern von b...
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
Verein

Seniorenförderclub Berlin e.V.
Vereine & Organisationen
Ein partnerschaftlicher Verein mit Kreativität und VisionenDas Vereinsmotto des S...
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Verein

Jugend- und Familienbildungswerk Klingberg e.V.
Energie, Natur & Umwelt, Vereine & Organisationen
Betreiber der Jugend- und Bildungsstätte Klingberg mit Seminarangebot zum Klimasc...
4. Bildung für alle
7. Nachhaltige und moderne Energie
13. Klimawandel bekämpfen

Ankündigungen / Neuigkeiten

Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor 4 Tagen

Wirtschaft & Klima: Politik in Deutschland & Europa

Als Unternehmer:innen sind wir auf gute Rahmenbedingungen angewiesen. Es liegt in unserer Verantwortung, diese sinnvoll wirtschaftend – auf planetare Grenzen und ein soziales Fundament bedacht – zu nutzen. Wirtschafts- und Klima-Politik können unserem Wirken daher förderlich oder hinderlich sein.

In den vergangenen zwei Dekaden stellte die Politik uns große Barrieren und Hindernisse für nachhaltiges, zirkuläres Wertschöpfen in den Weg. Was wird sich mit der neuen Bundesregierung daran ändern? Worauf können wir hoffen? Was müssen wir als Risiko einkalkulieren?

Im Gespräch mit Robert Habeck, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, erfahren wir mehr zu den Plänen für Deutschland und Europa:

https://arbeitswelten-lebenswelten.com/informieren-inspirieren/rueckblende/2023/wirtschaft-klima-politik-in-deutschland-europa-europe-calling-2023-01-mit-robert-habeck/

Wirtschaft & Klima: Politik in Deutschland & Europa / EnjoyWor...

Rückblende Europe Calling 2023-01 mit Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Nyrxfnaqen Fmlznafxn
teilt etwas mit · vor 5 Monaten

+++ Heute: TAG DER ZIVILCOURAGE +++

Liebe Leute, heute findet der bundesweite TAG DER ZIVILCOURAGE statt.

Wie jedes Jahr weist er darauf hin wie wichtig es ist, sich für den Schutz der Mitmenschen einzusetzen. Von unserer Seite gibt es dazu einen SOCIAL SPOT der das Thema im nachbarschaftlichen Kontext angeht. Der Spot ist FÜR ALLE DA - sprich: wem das Thema am Herzen liegt, der darf den Spot gerne - ohne uns extra zu fragen - auf eigenen Kanälen einbetten, teilen und weiterverbreiten.

Je mehr Leute es sehen, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass auch die Zögernden erreicht werden, an die der Spot adressiert ist.

Menschen, die sich nicht sicher sind, ob sie reagieren sollten - aus welchen Gründen auch immer. Für die Opfer kann die Hilfe jedoch LEBENSRETTEND sein.

Herzliche Grüße und let's spread it!

Aleksandra & Damian von HOMO LUDENS Pictures

Zntahf Erzobyq
teilt etwas mit · vor 8 Monaten

Neuer Index für skribi, die Website für Fortsetzungsgeschichten

Als Übersicht und Appetithappen für einen Einstieg in die Fortsetzungsgeschichten hat skribi jetzt noch einen neuen Index bekommen, auf der alle Fortsetzungsgeschichten als eigenes "Blatt" präsentiert werden.

Geschichten schreiben macht Spass. Wirklich. Auch wenn man kein*e Autor*in ist und auch eher nicht werden möchte. Das habe ich vor ein paar Jahren festgestellt, als ich als Test für die damals neue RubyOnRails Version 5 die kleine Website skribi.io programmiert habe.

Da mich die Geschichten und ihre Fortsetzungen immer wieder auf's Neue faszinieren, habe ich neulich diese neue Übersichtsseite programmiert, so dass eine grössere Anzahl von Geschichten-Häppchen auf einer Seite präsentiert werden kann.

Hier kann man sie ansehen: Übersicht über alle Fortsetzungsgeschichten

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen