Alles zum Thema Wohnen & Bauen

Finde hier passende Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups, die sich mit dem Thema Wohnen & Bauen beschäftigen.

Menschen im reflecta.network


Joerg Weber
Geschäftsführer / Vorstand

Birgit Heilig
Vorständin Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e.V., Projektleiterin @...

Community-Bereiche im reflecta.network.

Community

Impact-Dienstleister:innen
Herzlich Willkommen in der Community für Impact-Dienstleister:innen! Das ist un...

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Genossenschaft

Z.WO eG
Bauen, Immobilien, Lebensmittel und Konsumgüter, Möbel & Einrichtungen, Vereine & Organisationen
Z.WO schafft langfristig bezahlbaren Raum für Vielfalt in der Stadt. Das bedeutet...
1. Armut beenden
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
+1

Ankündigungen / Neuigkeiten

Senamvfxn Xöccr
teilt etwas mit · vor 5 Tagen

Stadtbummel durch Mainz

Mitte September fand in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt das REXCamp statt. Es war ein herzliches, informatives und inspirierendes “Familien-Treffen” unter Anwender:innen, Software-Entwickler:innen, UX-Designer:innen rund um das Open-Source Content Management System REDAXO. Dazu an anderer Stelle mehr. Um morgens pünktlich vor Ort zu sein, reiste ich bereits am Freitag an und blieb am Sonntag länger in der Stadt. Das gab mir die Chance, Mainz zu Fuß zu erkunden. Ich hatte mich vorab minimalistisch informiert und ging meiner Nase nach. Ich mag es, meiner Intuition zu folgen und eine Stadt auf mich wirken zu lassen. Offen sein für das, was mir begegnet und auffällt. Muster erkennen. In Fotos festhalten, was mir ins Auge springt. Meine Foto-Story ist ein Kaleidoskop und folgt dem Narrativ der Begegnung mit dem Unbekannten.

Folge mir auf meiner Reise des Entdeckens:

https://madiko.com/zeitmaschine/rueckblende/2022/mainz-zu-besuch-in-der-landeshauptstadt-rheinland-pfalz/

Mainz – Zu Besuch in der Landeshauptstadt Rheinland-Pfalz / ma...

Mainz zu Fuß erkundet. Meine Foto-Story ist ein Kaleidoskop und folgt dem Narrativ der Begegnung mit dem Unbekannten.

Naxr Qbyq
teilt etwas mit · vor etwa einem Monat

Auf sinnvoller Fläche nachhaltig Wohnen:

Das eco basic in konsequent ökologischer Bauweise bildet mit seiner kompakten und minimalistischen Architektur die Schnittstelle von Tiny House zu konventionellem Einfamilienhaus. Weniger Wohnfläche bedeutet jedoch nicht automatisch kleine beengte Räume - ganz im Gegenteil! Der offen gestaltete Grundriss mit lichtverwöhntem Wohn- und Essbereich und gemütlichen Rückzugsort im Dachgeschoss wirkt äußerst großzügig, bewusst reduziert und modern. Das eco basic bietet auf 75qm Platz für 1-3 Personen. Ein vollflächiges Solardach ermöglicht nahezu energieautarkes Wohnen.

Naxr Qbyq
teilt etwas mit · vor 4 Monaten

Unsere Eco Chalets sind marktreif!

Liebe Community,

die Pläne stehen, ein Netzwerk der besten Hersteller für nachhaltiges Bauen ist aufgebaut - Es kann losgehen! 

Du träumst schon lange von einem maximal nachhaltigen kleinen Häuschen?
Dir liegt die Natur und Kreislaufgerechtigkeit am Herzen?
Du möchtest gesund und energieautark wohnen?
Dann haben wir das perfekte Häuschen für Dich.

Werfe gerne ein Blick in unsere Infobroschüre Wohnen weitergedacht.
Mehr Informationen und einen Konfigurator, um Dein individuelles Eco Chalet flexibel Deinen Wünschen anzupassen, gibt es schon bald online unter:
www.inneco.de

Wir freuen uns von Dir zu hören und sind für Tipps zu Grundstücken (speziell in Süddeutschland) und Empfehlungen dankbar  :)


Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende
Anke

-Gründerin inneco

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen