Megatrend Crowdfunding

Finde hier Menschen, Organisationen, Unternehmen und Social-Startups aus dem Netzwerk, die sich mit dem Megatrend Crowdfunding beschäftigen.

Menschen im reflecta.network


Daniel Kruse
Facilitator, Berater, Konzepter, Projektmacher

Anais Quiroga Macêdo
Redaktion & Community-Management - reflecta.network, Presse-und Öffentlichkei...

Jens Scholz
Consultant Digital Experience and Social Media

Rolf KeTaN Tepel
Gründer und GeschäftsFührer

Unternehmen, Organisationen und Vereine im reflecta.network.

Unternehmen

Crowdfunding-Service.com
Beratung, Finanzen, Medien, Werbung & Marketing
Ich beschäftige mich seit 2009 mit dem Thema Crowdfunding und habe seither über 1...
1. Armut beenden
2. Ernährung sichern
3. Gesundes Leben für alle
+14
Freelancer:in

Crowdfunding Academy von Shai Hoffmann
Beratung, Finanzen, Medien, Vereine & Organisationen, Werbung & Marketing
Ich interessiere mich für Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Politik und Gesellsc...
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
+2
Unternehmen

Deepdenkern Designfactory
Natur & Umwelt, Vereine & Organisationen, Werbung & Marketing
Als Designexperte, transformiert Deepdenkern Start-ups und Social Business, durch...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
+8
Sozialunternehmen

Quartiermeister - Zum Wohle aller
Beratung, Essen & Trinken, Lebensmittel und Konsumgüter, Vereine & Organisationen
In jeder Flasche steckt Wirkung. 10% der Roherlöse unseres Quartiermeisterbie...
5. Gleichstellung der Geschlechter
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
10. Ungleichheit verringern
+2
Stiftung

Institut Bildung, Innovation, Digitalisierung
Bildung & Forschung, Gesundheit, Jugend-/Sozialarbeit, Pflege & Betreuung, Technologie & IT
Wir schaffen soziale und technische Problemlösungen zum Fachkräftemangel in Schul...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
+6

Social Startups, im reflecta.network.

Social Startup

BorgNetzWerk
Status: 3. In der Durchführung
Wissen dort vernetzen, wo es aufkommt und Verwendung findet. Aus dem Nutzer-Allta...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
13. Klimawandel bekämpfen
+1
Social Startup

NOVAMILIA
Status: 1. Ideenphase
Unser Konzept gemeinschaftlichen Wohnens halbiert den ökologischen Fußabdruck und...
1. Armut beenden
10. Ungleichheit verringern
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
+3
Social Startup

Stream by Stream
Status: 3. In der Durchführung
Wir leiten Gelder aus der Musikindustrie in Aufforstung oder SDG Nachhaltigkeitsz...
13. Klimawandel bekämpfen
15. Landökosysteme schützen
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Social Startup

RoleZ Chairwear
Status: 1. Ideenphase
barrierearme Kleidung für Rollstuhlfahrer:innen, Abbau von Berührungsängsten im B...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
5. Gleichstellung der Geschlechter
Social Startup

NRNY wardrobe GmbH
Status: 3. In der Durchführung
Mit NRNY entsteht in deiner Nachbarschaft ein gemeinsamer Kleiderschrank, der von...
9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken
Social Startup

iuvivo
Status: 2. Ein laufender Prototyp
iuvivo ist eine systemische App für Blended Counseling und Kommunikation, die Men...
1. Armut beenden
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
+4

Kampagnen & Aktionen im reflecta.network.

Kampagne / Aktion

Klima-Dokumentarfilm : Der unberechenbare Faktor
Wir wollen in Städten und Kommunen über Klimawandel und Klimagerechtigkeit ins Ge...
7. Nachhaltige und moderne Energie
8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle
10. Ungleichheit verringern
+3
Kampagne / Aktion

Crowdfunding für SuperCoop Berlin
Wir möchten einen genossenschaftlichen, transparenten Mitmach-Supermarkt in Berli...
11. Nachhaltige Städte und Kommunen
12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen
Kampagne / Aktion

zufrieden leben
Workshops und selbstgesteuerte Lerngruppen zu mehr Verbundenheit und mehr Aktivit...
3. Gesundes Leben für alle
4. Bildung für alle
10. Ungleichheit verringern
Kampagne / Aktion

Kunst aber gut
Teilhabe
1. Armut beenden
17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken

Ankündigungen / Neuigkeiten

Nyvan Obruz
teilt etwas mit · vor 2 Monaten

End of year party! room for____ In Guter Gesellschaft 09.12 19 Uhr

Am 09.12 feiern wir unser letztes get-together in diesem Jahr!

Anmeldelink

Wir treffen uns gegen 19:30 Uhr im wunderschönen Café In Guter Gesellschaft in Hamburg, das erste Zero Waste Café Deutschlands. Zusammen mit Alana, eine der Gründer:innen des Cafés, wollen wir den letzten room for____ Abend des Jahres mit leckeren (veganen!) Tapas, Drinks und tollem Ambiente gestalten.

Wir haben am 03.11 unsere Crowdfunding Kampagne gelaunched, um room for____ im nächsten Jahr weiter vorantreiben zu können. Am 09.12 endet die Kampagne. Unabhängig vom Resultat der Kampagne wollen wir gemeinsam anstoßen. (Wir freuen uns natürlich trotzdem über jede Unterstützung!)

Am 09.12 wird es etwas anders als bei den letzten Malen sein: Wir werden uns nicht an einem langen Tisch versammeln, sondern kleinere "Stand-Up" Ecken gestalten, in denen wir unter anderem Themen, Impulse und Tipps, die wir in diesem Jahr gesammelt haben, ausstellen und somit zu einem Rückblick, Austausch und Ausblick auf das kommende Jahr einladen werden.

Zusätzlich und als Abrundung der Themen in diesem Jahr wird Alana uns inspirierende Einblicke zur Frage "Wie ernähren wir uns in Zukunft?" verleihen.

Lasst uns zusammenkommen, 2022 abrunden und uns für 2023 mit neuen Perspektiven und Impulsen aufladen!

room for____ In Guter Gesellschaft - End of year party Ticket...

Eventbrite – room for____ präsentiert room for____ In Guter Gesellschaft - End of year party – Freitag, 9. Dezember 2022, In guter Gesellschaft, Hambur...

Nyvan Obruz
teilt etwas mit · vor 3 Monaten

✨WIR BRAUCHEN EUREN SUPPORT✨ Wir freuen uns über Eure Unterstützung für unsere Crowdfunding-Kampagne.

Hier gehts zu Startnext:  https://www.startnext.com/room-for

Wir kennen das Gefühl, überfordert zu sein, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit geht.  Lösungen scheinen kompliziert und oft haben wir das Gefühl alle anderen wissen bereits mehr als wir selbst.

Mit room for____ wollen wir sowohl digitale als auch analoge Begegnungsräume schaffen, in denen wir uns mit Freude über das große Thema Nachhaltigkeit austauschen und verschiedene Antworten finden die Jede:r mit in den eigenen Alltag nehmen kann.

Einmal im Monat veranstalten wir ein sobremesa mit zwei Expert:innen zu verschiedenen Fragestellungen der Nachhaltigkeit. Wir wollen alle Menschen einladen an den langen Tisch 🍊, um uns auszutauschen, zu diskutieren, Handlungen und Denkweisen zu empowern. 🫂


Dafür brauchen wir jede:n einzelnen von Euch.💐

Also gerne mitmachen, weitersagen, teilen und daran denken, dass wir alle etwas tun können.💚

room for____ | Unite people to empower sustainable change.

Crowdfunding-Projekt von Theresa Deeg. Unite people to empower sustainable change.

Fbcuvr Tarfg
teilt etwas mit · vor 3 Monaten

Crowdfunding zur Weltrettung im Abo 🙌 🚀

Im Studium hatte ich noch genug Zeit, um mich bei Fridays for Future oder bei Tierrechtsorganisationen zu engagieren. Doch als Gründerin ist die Zeit knapper. Deshalb liebe ich es, nachhaltiges Leben einfacher zu machen – nicht nur bei pack&satt:
Ich feier auch die Idee von den Gründern Daniel Jarnecic und Nikolas Jaeger: sie wollen Gutes tun einfacher machen, und zwar genau wie bei Netflix als App im Abo! Mit wenigen Klicks könnt ihr genau zu den Themen, die euch am meisten am Herzen liegen, euren monatlichen Beitrag leisten, z.B. Armut bekämpfen mit Viva con Agua, Klima schützen mit Trees For The Future, Plastikmüll reduzieren mit Precious Plastic und noch vieles mehr 🎉

Ich darf nun die Crowdfunding-Kampagne der beiden kommunikativ begleiten und meine Erfahrungen aus der Kampagne von pack&satt mit einfließen lassen!  Unterstützt und teilt sie sehr gerne: https://www.startnext.com/G2P 🙏🚀


Das Ziel der Kampagne ist eine App mit ziemlich genialen Features: den eigenen Impact visualisieren und transparent machen, noch mehr impactvolle Projekte gewinnen und vor allem: mehr Menschen erreichen. Denn das Potential ist riesig, dass noch viel mehr Menschen sinnvolle Projekte auf eine einfache Art und Weise unterstützen – im Wert von einem Cafébesuch im Monat.

Hier die Vision der Jungs:
Millionen Menschen davon überzeugen, eine monatliche Subscription für den Wandel abzuschließen. Denn wenn ganz viele Menschen regelmäßig einen kleinen Beitrag zu einer besseren Welt leisten, können wir gemeinsam Großes bewegen.

Seid ihr dabei?

one4good | Unterstütze soziale und nachhaltige Projekte in all...

Crowdfunding-Projekt von Nikolas Jaeger. Unterstütze soziale und nachhaltige Projekte in aller Welt mit nur einer monatlichen Zahlung. Dein Abo. Dein...

Wähle dein Thema

Themen

Branchen

Wir benutzen Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung mit der Plattform zu bieten. Mehr Informationen